Antworten

Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 1 von 37
2.168 Ansichten

Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo, 

 

Ich nutze eine Sky IPTV Box (vorher einen Sky Q Receiver). Die Probleme sind bei beiden Geräten identisch.

 

Die Sky IPTV Box verliert regelmäßig "angeblich" die Internetverbindung. Alle anderen Geräte im Haushalt haben parallel volle Internetleistung. 

 

Die Box wurde bereits 8x komplett resetet, ohne Besserung, spätestens nach 3 Tage fängt alles wieder an. 

 

Die Box wurde per Wlan und oder Lan betrieben, keine Besserung. Im Lan Betrieb ist Wlan deaktiviert. 

 

Die Box wurde in der FritzBox priorisiert und kann selbstständig Ports freischalten, kein Erfolg. 

 

Ich nutze eine 1Gbit Glasfaserleitung, die Geschwindigkeit sollte daher mehr als ausreichend sein. 

 

Die selben Probleme hatte ich mit dem Sky Q Receiver, da allerdings nur im Streaming, da das TV-Programm über Sat gelaufen ist. 

Jetzt läuft TV und Stream über die IPTV box, die Probleme sind jetzt bei TV und Stream. 

 

Ich habe parallel über einen Bekannten einen Waipu.tv Stick getestet, null Probleme, alles läuft 1A über zwei Wochen. 

 

ICH BIN AM VERZWEIFELN! Die Kündigung an Sky ist bereits versendet. 

 

 

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Kamera
Posts: 2,889
Post 2 von 37
2.159 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Probleme mit der WLAN Verbindung beheben! Lösung bei Verwendung einer Fritzbox könnte sein!Den beiden Frequenzbänder 2,4 ghz und 5ghz eigenständige Namen vergeben.Dazu in der Fritzbox auf >WLAN - gehen, dann > Funknetz Auswählen, runter Scrollen bis Funknetz-Name und die vorhandenen beiden Frequenzbänder umbenennen (Namen vergeben, um die besser im Netzwerk wieder zufinden) und speichern.Dann Im SKY Q unbedingt nur das Namentlich benannte 2,4 Ghz Frequenzband auswählen.... Sollte dann problemlos funktionieren ?Nachteil, man muss halt seine anderen Geräte neu an der Fritzbox anmelden ? LG puhbert

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 3 von 37
2.153 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo, danke für die Antwort.

 

Das bringt ebenfalls nichts (bereits probiert) und über Lan besteht das gleiche Problem.

Janocore
Moderator
Posts: 4,738
Post 4 von 37
2.131 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo Hobling,

 

tut mir leid, dass du Probleme mit der Sky Q IPTV Box hast.

 

Hast du schon versucht, das Gerät über ein Smartphone mit mobilen Hotspot zu testen? Kommt es dort auch zu Abbrüchen in der Verbindung?

 

Gruß,

Jano

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 5 von 37
2.127 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo, danke für deine Antwort.

 

Das Problem bestand bei meinem alten Anbieter 1und1 DSL 100 und seit November auch mit meinem neuen Anbieter Deutsche Glasfaser 1Gbit.

 

Es sin auch zwei unterschiedliche FritzBoxen genutzt worden. 

 

Kein Gerät hst diese Probleme, nur die Sky Hardware. 

 

Das kann doch nur ein Software Problem sein. 

Janocore
Moderator
Posts: 4,738
Post 6 von 37
2.112 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Okay, schreib mich bitte dazu einmal privat an.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der hinterlegten Bank.

 

Viele Grüße,

Jano

Hollyx93
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 7 von 37
2.100 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Habe nun seit 5 tagen den sky iptv reciever und das selbige problem mit der internet verbindung...alle paar minuten verbindungsabbruch bis totalausfall welcher nur durch ein resett behoben werden kann. die apps vom reciever youtube usw funktionen einwandfrei während die sky oberfläche keine verbindung anzeigt (komisch)

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,626
Post 8 von 37
2.089 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo @Hollyx93,

 

bitte gehe mal im Menü der IPTV Box auf "Mein Sky Q" > "Einstellungen" > "Einrichten" > "Netzwerk" > "Status". Wird dort bei "Verbindung zum Internetrouter" und "Internetverbindung" jeweils ein Haken angezeigt oder ein X?

 

Falls bei einem der beiden Punkte ein X angezeigt wird, setze die Internetverbindung bitte einmal zurück.

 

Viele Grüße,

Benni

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 9 von 37
2.083 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo Benni,

Danke für deine Nachricht. 

 

Wenn meine FritzBox sprechen könnte, dann hätte Sie mich schon gefragt ob ich noch alle Latten am Zaun haben...so oft habe ich die schon neu gestartet. Auch den ONT der deutschen Galsfaser habe ich öfters neu gestartet. 

 

Alle anderen Geräte, egal ob mit Wlan oder per Lan verbunden, haben keinerlei Probleme. Online Multiplayer Gaming egal ob über PC oder Konsole und egal ob per Wlan oder Lan verbunden, null Probleme. 

 

Einzig alleine die Diva von Sky muckt. 

 

Und zu deiner Frage, die Haken und X wechseln sich munter ab wenn das Problem besteht (egal ob Wlan oder Lan)....aber auch dabei funktionieren alle anderen Geräten einwandfrei. 

 

Grüße 

 

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,626
Post 10 von 37
2.079 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

@Hobling: Hattest du die Sky Q IPTV Box schon einmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt? Falls nicht, mache dies bitte mal. Die Option findest du unter "Mein Sky Q" > "Einstellungen" > "Einrichten" > "System".

 

Sofern das Problem danach weiterhin besteht, möchte ich das gerne zur Prüfung an unsere Techniker weitergeben. Ein Mitarbeiter wird dich dann telefonisch kontaktieren. Schicke mir hierfür bitte eine private Nachricht mit deiner Kundennummer zu.

 

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

 

Hollyx93
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 11 von 37
2.071 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Danke für die schnelle antwort @BenjaminM  ,

Es werden stets 2 haken angezeigt, jedoch kann ich selten Fernsehprogramme empfangen erst kommt ( Laden) dann es ist ein technisches problem aufgetreten und dann darauffolgend Es besteht keine netzwerkverbindung.

 

wenn dies passiert starte ich neu setze die Internet verbindung zurück und kann dann kurz schauen bis es wieder das stocken anfängt und abbricht.

 

und das lustige an der sache ist ja : während dort steht keine internetverbindung kann ich trotzdem über den sky reciever youtube schauen 🙂    

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 12 von 37
2.054 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Hallo,

 

Ich habe die Sky IP Box bereits 8x zurück gesetzt. Dann funktioniert alles so 2-3 Tage und dann fängt das Elend wieder an. 

 

Das gleiche Problem war auch bei dem Sky Q Receiver (ausgenommen TV weil halt über Sat).

 

Ich bekomme jetzt eine neue IP Box, aber was soll das schon groß bringen? Ich denke es ist ein Softwareproblem.

 

Egal ob die IP Box per Wlan oder Lan direkt an der FritzBox angeschlossen ist, es stockt, das Bild friert ein und nichts geht mehr, oder immer mal 5 Minuten und dann wieder nicht. 

 

 

Hollyx93
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 13 von 37
2.052 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

@Hobling   bei mir hat es jetzt geholfen auf 2.4 ghz zu stellen.  5ghz schein für streamingdienste oft nicht die beste lösung zu sein.

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 14 von 37
2.047 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

2,4 oder 5 ghz ist sekundär, wenn das Problem auch bei direkter Lan Verbindung besteht...

Hollyx93
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 15 von 37
2.037 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

@Hobling  okay sry , habe überlesen das du über lan angeschlossen hast.   mit wlan nur über 2.4 hast du aber schon einmal getestet ob es bei dir dann immernoch probleme gibt ?

 

Lg,

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 16 von 37
2.044 Ansichten

Re: Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Mit 2,4 mit 5, gleichzeitig und getrennt. Macht bei mir leider keinen Unterschied. 

Hollyx93
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 17 von 37
1.950 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Mittlerweile habe ich auf allen frequenzen genauso probleme , nichts hilft mehr. Ich werde den vertrag  wohl auch wieder kündigen.

Hobling
Tiertrainer
Posts: 18
Post 18 von 37
1.948 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Ich kenne kein Internetfähiges Gerät was eine solche Diva ist wie die Sky Geräte.

 

Ich habe jetzt eine neue Box geschickt bekommen. Alles neu installiert, Favoriten neu angelegt, alles strikt nach Anleitung.

 

Fazit:

2,4 Ghz: Aussetzter, Ruckeln, komplettausfall einfrieren.

5 Ghz: Aussetzter, Ruckeln, komplettausfall einfrieren.

Lan (verkabelt): Aussetzter, Ruckeln, komplettausfall einfrieren.

 

Natürlich jeweils alles komplett neu Installiert. 

 

Solch einen unsausgereiften Schrott habe ich noch nie erlebt. Hoffentlich käuft DAZN alle Fussballlizenzen, dann bin ich endgültig weg von Sky.

 

Kein Gerät von mir hat solche Probleme. 

 

 

 

 

schmetze
Kulissenbauer
Posts: 44
Post 19 von 37
1.897 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Kenne das Problem leider auch. Alle Geräte haben vollen 5GHz Empfang, auf der Fritz!Box wird die Sky IPTV Box mit 850 MBit Empfang angezeigt. Aber On Demand Inhalte funktionieren nur dann, wenn ein Netzwerkkabel physisch eingesteckt ist.

 

Und jetzt kommt der Witz: das Netzwerkkabel steckt in einem Fritz MeshRepeater, da ich in der Nähe der Sky IPTV Box keinen Netzwerkanschluss habe. Was soll das?

 

Empfehlung von Sky: Schalten Sie doch ihr 5 GHz Netz aus und nutzen Sie 2,4GHz. Ja genau... 🙄 an der Stelle wurde es mir dann zu doof.

dirk_k
Kulissenbauer
Posts: 44
Post 20 von 37
1.861 Ansichten

Betreff: Sky IPTV Box ständig Verbindungsprobleme

Insbesondere, weil gerade das 2,4-Band in vielen Gegenden total überlastet ist. Die IPTV-Box kann sogar WiFi 6 und bei mir sind beide Boxen  meistens mit 1,2 GBit mit dem FritzRepeater verbunden..

 

Irgendwie kann die Box nicht mit Repeatern nicht nur von AVM, dieselben Probleme hatte ich auch beim Telekom Speedhome WLAN.

Witzig ist auch, dass bei mir, wenn es auftritt, die Einblendung "Keine Internteverbindung" zu sehen ist, während das Sky Liveprogramm munter weiterläuft. Dann gehen nur on-demand-Inhalte nicht mehr.

Bei mir hilft entweder über die Netzwerkeinstellungen eine erneute Koppelung per WPS auszuführen oder die Box kurz Stromkosten zu machen.

Man kann wirklich nur auf ein baldiges Update hoffen.

Antworten