Antworten

Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
izen
Tiertrainer
Posts: 28
Post 1981 von 2.177
1.827 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Danke dir und grad erledigt ☺️

Zack74
Special Effects
Posts: 7
Post 1982 von 2.177
1.768 Ansichten

Fehler 11180 nach Receiver tausch

Nachdem mein Sky Q Receiver ausgetauscht wurde, findet der neue Receiver zwar alle Kanäle, aber nach der Eingabe den Betreibers(sonstige), erscheint immer:

Sendersuche fehlgeschlagen [11180]
190 Sender gefunden

68 Radiosender

Hab schon updates gemacht, funktioniert trotzdem nicht! HILFEEEEE😱😱

P.S. Ist über Kabelanschluss

digo
Regie
Posts: 11,063
Post 1983 von 2.177
1.749 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-11180#kabel

 

Und wurde vorher auch mal die Festplatte getestet?

Die ist ja für die Speicherung der Daten verantwortlich.

Hast du selber getauscht, aus welchem Grund?

Zack74
Special Effects
Posts: 7
Post 1984 von 2.177
1.736 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

Ja, neue Festplatte habe ich 4 Tage vorher noch in den alten Receiver getestet.

Problem war das der Receiver zuerst Programme wie Pro7, Sat1, Kabel1 nicht anschauen konnte(was nicht so schlimm war🙂), aber auf einmal konnte ich diese anschauen aber nicht mehr die Skyprogramme....dann gabs auch noch nen Festplattenfehler, sodass keine Aufnahme mehr funktionierte.

digo
Regie
Posts: 11,063
Post 1985 von 2.177
1.724 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

Findest du alle Sender mit dem Tv?

Antennenkabel, ohne Q, in den TV.

Die Sender sind ja dann da?

Steht halt nur teilweise Verschlüsselung.

Kabelanbieter?

 

Zack74
Special Effects
Posts: 7
Post 1986 von 2.177
1.718 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

Wenn ich am TV umschalte, kann ich die normalen Sender alle sehen...ergo funktioniert das Antennenkabel

digo
Regie
Posts: 11,063
Post 1987 von 2.177
1.707 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

Und die nicht normalen Sender.

Da steht ja dann verschlüsselt.

Die sind alle da? OK!

 

Schreib mal die Anzahl der Sender.

 

Du hast einen alten "neuen" Receiver erhalten?
Welchen?
Festplatte hinten?

Eventuell erneuter Tausch?

Den Receiver mal auf Werksrückstelung setzen!

https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/sky-q-receiver-reagiert-nicht

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,954
Post 1988 von 2.177
1.698 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

en Sender Sky Krimi HD in der Kanalliste deines TV? Falls nein, ist dies die Ursache und dein Kabelnetzbetreiber muss ran

digo
Regie
Posts: 11,063
Post 1989 von 2.177
1.675 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch


@miregal  schrieb:

en Sender Sky Krimi HD in der Kanalliste deines TV? Falls nein, ist dies die Ursache und dein Kabelnetzbetreiber muss ran


Der Receiver kann selbst die öffentlichen Sender nicht umsetzen, zur Zeit!

siehe Anfangspost

Also eher wieder Hardware?

Neugebraucht!

schütz
Regie
Posts: 15,605
Post 1990 von 2.177
1.586 Ansichten

Betreff: Fehler 11180 nach Receiver tausch

@Zack74 

Wenn diese Meldungsnummer nach dem Suchlauf kommt  und der Empfangsweg in Ordnung ist...

Festplatte tauschen und das Problem ist erledigt.😉

 

Sky-Q-Receiver-Fehler-11180-was-tun/page/259 

 

 

meirt
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1991 von 2.177
1.735 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo Zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir helfen! Habe Sky neu und wollte alles installieren.

Mein Sky Q Receiver startet keinen Sendersuchlauf und zeigt den bekannten Fehler 11180 - so weit, so bekannt.

Gegebenheiten: Sky Q Receiver über Sat-Kabel an einem SPAUN Sat-Verteiler.

Den Receiver habe ich, wie als Fehlerlösung von Sky beschrieben, schon resetet, etc. ohne Ergebnis. Satkabel ist neu aufgelegt und bekommt auch am TV direkt perfekten 4K Empfang. Sendersuchlauf immer noch 0% und bricht dann ab. 

Über den Service wurde die HDD getauscht: Sendersuchlauf 0%.

Den technischen Service habe ich beauftragt, aber in meiner Region nicht verfügbar... (obwohl nur 10 Minuten von einer Großstadt weg???)

 

Hat jemand eine Idee, was ich noch tun kann? 

 

 

MOD-EDIT: Thread verschoben

kleines23
Regie
Posts: 5,408
Post 1992 von 2.177
1.732 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

@meirtHast Du es mal ohne den Verteiler probiert, um eventuellen Defekt auszuschließen, wenn möglich😉

meirt
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1993 von 2.177
1.717 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Der TV bekommt ohne Probleme mit dem Receiverkabel 4K-Empfang. Auch im restlichen Haus ist überall Empfang - der Verteiler ist nicht defekt. 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,553
Post 1994 von 2.177
1.719 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @meirt,

 

bitte schließe es dennoch zum Test mal ohne den Verteiler an. 

 

Hilft auch das nicht, kann sonst auch eine Umstellung auf Sky Q IPTV vorgenommen werden. 

 

VG, Sanny

meirt
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1995 von 2.177
1.714 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @Sanny_G ,

der Verteiler ist auch ein Multischalter (High/Low) somit ohne verteiler nicht anschließbar...

Habe den Receiver auch schon direkt an den Multischalter gehängt. Auch ohne Erfolg.  Kann der Receiver defekt sein? Oder würde dann die Einrichtung nicht mal starten?

digo
Regie
Posts: 11,063
Post 1996 von 2.177
1.656 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

@meirt 

Was ich jetzt nicht verstehe:

Du bist Neukunde und hast einen neuen Receiver erhalten? Festplatte an der Seite?

Dann schon die Festplatte getauscht? Oha

Du hast alle hier angegebenen Tests durchgeführt, richtig?

https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/sky-q-receiver-reagiert-nicht

Wenn nicht, ziehe nochmals nach.

Also Rückstellung der Einstellungen und dann auch Werksrückstellung, über das Bootloadermenü!

Der TV hat 100 % Empfang!

 

Du hast welche Kabellösung und diese am Q eingesetzt?

https://www.sky.de/hilfe/geraete/bedienung/sky-q-receiver/sky-q-receiver-installieren

Sorry, ich bin kein SAT Spezi, hätte ich bestimmt erkennen/ lesen können.

 

Hast du gute Freunde?

Schließe mal den Q an einer anderen Anlage an?

 

Ergebnis?

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,553
Post 1997 von 2.177
1.657 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

@meirt: Bei bestimmten Anlagen muss man 2 sogenannte Userbänder vergeben, man muss also beim Suchlauf auch SatCR auswählen und nur 1 Kabel an SATin1 anschließen. Außerdem ist es so, dass bei Multischaltern, die mehr als 8 Anschlüsse haben, nur die ersten 8 Frequenzbänder für den Sky Q verwendbar sind. Hast du dies berücksichtigt?

 

Nachtrag: Ja, testse den Receiver gern mal bei einem Familienmitglied oder Bekannten, wo auch über SAT (ohne irgenwelcher Verteiler/Multischalter) geschaut wird. 

Sima83
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1998 von 2.177
1.535 Ansichten

Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo, hab dasselbe Problem ständig kommt sendersuche fehlgeschlagen. Receiver funktionierte dann war kein bild und ton mehr da aber apps usw konnte ich noch sehen. Mit sky telefoniert da alle schritte durchgegangen. Neuen receiver bekommen aber dasselbe wieder nur manchmal kommt anderer fehlercode dass Festplatte nicht richtig drinsteckt. Kam auch beim alten. Sat kabel mit meinem 2ten sky q receiver überprüft der funktioniert einwandfrei. Könnte der Fehler von der Festplatte kommen?

Nadine
Moderator
Posts: 5,875
Post 1999 von 2.177
1.521 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo @Sima83

 

hast du den Problem-Receiver auch mal an dem Anschluss angeschlossen, wo das zweite Gerät angeschlossen ist? 

 

Kommt es da auch zu Schwierigkeiten?

 

Bzgl. der Festplatte, schaue einmal hier: https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-17020-17030-sky--receiver

 

Viele Grüße,

Nadine 

Joska59
Tiertrainer
Posts: 11
Post 2000 von 2.177
1.807 Ansichten

Re: Betreff: Sendersuche: Fehlermeldung 11180

Hallo

Die Frage löst vielleicht schon ein Aufstöhnen aus, ich erwarte aber auch keine Lösung, sondern für mich noch ein bisschen sachliches Verständnis für die Sachlage.

 

Bis vor 2 Wochen Nutzung eines alten Humax-Sky Receivers für die unverschlüsselten Programm.

Dann, unvorsichtigerweise Reset und neue Sendersuche, danach nur noch 14 spanisiche Sender auf einem Userband.

Aktualisierung auf Grund früherer Transponderwechsel ohne Update jetzt nicht mehr möglich.

Humax -> Tonne

 

Neuen kleinen preiswerten Receiver gekauft, angeschlossen, ASTRA E 19.2 -> >1000 Sender, Signalstärke 92%, Signalqualität 82% im OnScreen Menu dieses Billigreceivers. (Teilweise 95%/86%)

Empfang ohne Probleme, ohne Störung, aber kein Sky.

 

Letzte Woche neuer Vertrag -> neuer Sky-Q. -> Sendersuche -> 0/0 -> Fehler 11180

Mehrere Versuche inkl. Werksreset, Systemaktualisierung (die natürlich nicht funktionierte, da -> kein Sender, keine neue Firmware-> keine Sender......)

Sky-Hotline: Alles nochmals nach Fehlerprotokoll, Wiederholung aller nicht funktionierenden Schritte.

Nach 4 Stunden (nochmals Systemakt. angestoßen) -> wunschgemäß nochmals Hotline informiert.

Nachfrage dort nach SW-Version im Bootmenu (-> 0.00.01) -> "Das kann nicht mehr funktionieren, Receiver neu, ABER ohne Platte. Platte von vorhandenem Receiver in den Austauschreceiver"

 

Gestern: Neuer Receiver ohne Platte. Plattentausch, Karte rein-> start Sendersuche: 0/0 Fehler 11180.

Werksreset -> Keine Änderung.

SW: 0.00ae bei neuem Receiver.

 

Hotline: Da ist nichts weiter an dieser Stelle möglich, da ohne Sender-kein Update-kein Sender-kein update....

Trotz guten Empfangs (am Billigreceiver) habe ich die Endstücke des Sat-Kabels bds noch einmal frisch gemacht, mit einem Satfinder die Qualität der Schüssel gecheckt (keine messbare Verbesserung bei leichter Justage in den Achsen)

 

Nun die Fragen: Welche Versionen zeigen eure funktionierenden SKY-Q-Receiver im Bootmenu an?

Hat jemand die Erfahrung gemacht, dass selbst, wenn 2 andere Receiver einen guten Empfang haben und eine gute Bildqualität ohne Störung zeigen, dem SKY-Q ein paar fehlende Prozentpunkte in der Signalstärke genügen, um absolut NICHTS zu empfangen?

 

P.S. An anderer Stelle im Forum war die Rede vom Tausch der Festplatte, statt Tausch des Receivers. Davon wollte die Hotline aber nichts wissen. Auf Nachfrage werde sowohl auf der Platte, als auch im Receiver selber Info über FW und Software gespeichert.

 

Danke für freundliche Antworten und Tipps 🙂

 

MOD-EDIT: Thread verschoben. 

 

Antworten