Antworten

Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

Geräuschemacher
Posts: 7
Post 1 von 8
497 Ansichten

Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

Moin,

 

Ist vlt. etwas Kompliziert gefragt. Bei Fragen bitte melden!

 

ich wollte mal fragen ob ich eine RTL SD Show aufnehmen kann (wieso ich keine HD Inhalte von pden privaten Sendern aufnehmen kann erschließt sich mir nicht so ganz) aber eine Show auf Sat 1 HD schauen kann & in den Werbungen auf Sat1 HD umstellen kann auf RTL HD ?

 

Oder vlt. nochmal anders (einfacher) gefragt kann ich etwas auf RTL HD schauen während ich auf RTL SD aufnehmen und später von RTL HD auf Sat1 HD umstellen ohne das die Aufnahmen von RTL SD abgebrochen wird/werden soll

 

 

Alle Antworten
Antworten
Tiertrainer
Posts: 41
Post 2 von 8
490 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

Hallo @Jonas231998,

Über welchen Empfangsweg beziehst du dein Programm? 

 

Eigentlich sollte es zu keinem Problem führen, etwas bei RTL SD aufzunehmen und einen anderen Kanal zu schauen und dann umzuschalten. 

Bei Kabel sollte es problemlos möglich sein. Bei Satempfang sollten entweder beide Tuner versorgt werden, entweder über Zweikabellösung oder SatCR, damit das ganze problemlos funktioniert, oder alle Sender müssen due gleiche Polarisation haben, also z.B. Horizontal oder Vertikal und das gleiche Band, also High Band oder Low Band.

Wenn all das gegeben ist, sollte es funktionieren. 

 

Nun noch zur anderen Frage: Über HD+ kannst du keine HD Sendungen der privaten aufnehmen zumindest nicht von RTL, die wollen das nicht. Hier kann ich aber nur für Sat sprechen, denn von Kabel hab ich keine Ahnung, was das angeht. 

Geräuschemacher
Posts: 7
Post 3 von 8
482 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

Moin, @kuebi 

 

ich habe einen Sat empfang & nur ein Kabel 

Kann ich das irgentwo nachschauen ob die das gleiche Band haben

Tiertrainer
Posts: 41
Post 4 von 8
472 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

@Jonas231998 Theoretisch ja. Im Receiver ist das schwierig. Eventuell findest du die Infos hier: https://www.satindex.de/astra.php

Wenn du etwa aufnimmst und auf ein anderes Band wechselst, bekommst du aber eine Anzeige, dass der Wechsel zum gewählten Kanal nicht möglich ist. Du kannst dann entscheiden, die Aufnahme abzubrechen und zum gewünschten Kanal zu wechseln oder die Aufnahme laufen zu lassen und im gleichen Frequenzband zu bleiben. 

Zudem werden in der Programmliste die Sender, die du wegen der Aufnahme nicht schauen kannst ausgeprägt dargestellt und der Hinweis wird angezeigt.

Tiertrainer
Posts: 13
Post 5 von 8
461 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

Hi,

1.Privatsender sind in HD+,wo du extra ca.6€ zahlen musst.Weil du ja zahlst kannst du als dank nichts in HD+ aufnehmen.

In SD geht das.

So wenn du Sender 1 aufzeichnen willst und Sender 2,gleichzeitig  schauen willst (schauen auch in HD+ möglich)brauchst due eigendlich mind.ein TwinLNB also 2 Leitungen.

Der Q Receiver ist ja so als TWIN-Receiver ausgelegt.Alles andere ist glücksache.

 

Setter

PS.Die prvaten Sender genehmigen keine Aufzeichnungen in HD,deswegen können die mich mal muscheln.

Das ganze ist aber sscon seit es HD+ gibt so.

Regie
Posts: 7,731
Post 6 von 8
442 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

@setter 


PS.Die prvaten Sender genehmigen keine Aufzeichnungen in HD,deswegen können die mich mal muscheln.

Das ganze ist aber sscon seit es HD+ gibt so.


Betrifft aber nicht alle privaten.

Nur die RTL Gruppe ist so destrikt im handeln.

Ich kann alle privaten Sender aufzeichnen, ausser die der genannten Gruppe.

 

Regie
Posts: 4,746
Post 7 von 8
434 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender


@schütz  schrieb:

 

Betrifft aber nicht alle privaten.

Nur die RTL Gruppe ist so destrikt im handeln.

Ich kann alle privaten Sender aufzeichnen, ausser die der genannten Gruppe.


Falls du die privaten Sender in HD meinst, dann kann man die Sender der ProSiebenSat.1 Gruppe nur dann in HD aufnehemen, wenn man bei Sky den altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) hat und das ganze im Kabelnetz macht, sofern man in dem Kabelnetz die privaten Sender in HD mit auf die Sky Smartcard freischalten kann.

 

Über Satellit mit den HD+ Sendern hat das noch nie bei Sky funktioniert, dort was in HD aufzunehmen. Egal, ob mit dem altbewährten Sky+ Receiver oder dem jetzigen SkyQ Receiver.

 

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 7,731
Post 8 von 8
431 Ansichten

Betreff: Sender umschalten bei Aufnahmen bei speziellen Sender

@sonic28 

Deshalb benutze ich einen normalen Receiver der das alles kann.😋

Antworten