Antworten

Receiver defekt?

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 4
107 Ansichten

Receiver defekt?

ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll:

Zunächst war der Bildschirm total verpixelt. Dann habe ich nach ewigen Wartezeiten in mehreren Versuchen mit dem tel.Kundendienst einen Wechsel der Festplatte angeboten bekommen, nachdem zuvor jeder Versuch über Reset oder Update fehl geschlagen hat.

Der Kundendienst am Telefon hat dann gemeint, wenn das nichts nützt müsse man den Receiver tauschen. jetzt ist die Festplatte da - Ergebnis 0. Nun hat die ServiceHotline aber gemeint, ein Receivertausch sei bei den Dienstanweisungen nicht vorgesehen . Ich könne ja einen Techniker kommen lassen, der, wenn es am Receiver liege, vor Ort eine Rep. vornehmen könne.

Jetzt murksen wir seit knapp einer Woche herum und ich habe mittlerweile Stunden am Telefon, mit Behebungsversuchen, Recherchen u.dgl verbracht.  Ich frage mich da schon: Ich bezahle monatlich knapp € 30 und erwarte dafür ein funktionierendes PrivatTV. Wieso muss ich mich stundenlang damit beschäftigen wie ICH den Receiver zum Gehen bringe, um dann vielleicht hat von einem Techniker eine Rechnung zu bekommen, der behauptet es liege gar nicht am Receiver.  Ich habe am Gerät bis zum Ausfall nichts verändert oder sonst eine Einstellung geändert. Ich bin der Meinung, Sky muss dafür sorgen, dass ICH eine dem Entgelt entsprechende Dienstleistung erhalte. Ich überdenke eine vorzeitige Kündigung wegen Nichterfüllung. Wenn mir Sky in Aussicht stellt noch was für bezahlen zu müssen, wenn der Techniker nicht Irenen Defekt am Receiver gestellt?????

Was meint ihr?

Alle Antworten
Antworten
Castingleiter
Posts: 2,000
Post 2 von 4
5 Ansichten

Re: Receiver defekt?

Mein Sky Q Receiver geht nicht - Sky
hier die "passenden" Antworten klicken, dann kannst Du den Austausch online veranlassen.

Regie
Posts: 2,000
Post 3 von 4
5 Ansichten

Re: Receiver defekt?

Bei Empfangsstörung kannst du dir einmal online selbst den Receiver tauschen. Bisher hat noch keiner geschrieben, dass er den Verdachtstausch bezahlen musste. Wenn der Empfang dann immer noch gestört ist und du die Ursache selbst nicht beheben kannst, bleibt nur ein Techniker deiner Wahl.

Moderator
Posts: 608
Post 4 von 4
5 Ansichten

Re: Receiver defekt?

Hallo garadi,

wenn Du noch Hilfe bei Deinem Anliegen benötigst, schicke mir bitte eine Privatnachricht mit Angabe Deiner Kundennummer. Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum sowie den Namen der bei Sky hinterlegten Bank. Falls Du keine angegeben hast, nenne mir alternativ Deine vollständige Adresse.


Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Viele Grüße, Judith

Antworten