Antworten

Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

chelsea2005
Kulissenbauer
Posts: 41
Post 1 von 14
826 Ansichten

Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

Moin,

ich plane, uns eventuell einen zweiten SKY/Q-Receiver zuzulegen.

Habe SKY/Q-Service mit im Abo und sollte dann ja für 99€ plus Logistikpauschale zu haben sein, ohne weitere Mehrkosten..(meine ich..).

Gibt es eine Möglichkeit, sich seine Favoritenliste/Programmliste irgendwie zu exportieren, um diese dann auch auf dem zweiten Receiver anzulegen?

Ist halt einfach nur immer nen ziemlicher Aufwand, sich seine Favoritenliste manuell einzurichten..

Bei meinem SONY-TV gab es mal die Möglichkeit, sich seine Programmliste auf nem Stick zu sichern...

Hab beim zweiten TV (im Schlafzimmer nen Samsung, auf dem ich via SKY-App auch Sky sehen kann; allerdings ist das nur ne "abgespeckte Version", ohne die Möglichkeit, sich die Sender zu sortieren.. (oder?).

LG

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,548
Post 2 von 14
812 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

Viel Spaß beim Sortieren!

Du kannst auf den Q nichts zurückspielen, und sichern schon gar nicht!

Der USB Anschluß ist für Kunden ein Energiespender!


Wen du erweitern willst schaue genau.

Glaube du hast ein Altabo von 2019.

Dann nicht in die neue Preisstruktur rutschen!

Also bei jeder Vertragsänderung darauf bestehen.

Dann eher nicht auf neue Angebote eingehen, oder genau rechnen.

Kann nicht sagen was der Service so anbietet.
Du  brauchst sonst auch Multiscreen, schon für deine SKY Q App, nach neuer Preisstruktur.

SKY Q Service gilt immer bei Verträgen bis Juni 2020!

 

2. Receiver machen die Moderatoren auch hier! Das passt dann.

chelsea2005
Kulissenbauer
Posts: 41
Post 3 von 14
771 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

...hallo, danke für die Antwort.

"Altabo von 2019?"? Bin schon seit "Premiere-Zeiten" bei Sky...; hatte (wie alle anderen in der Regel..), regelmäßig gekündigt, um "bessere Konditionen" zu erhalten/zu behalten. Bis es dann vor einiger Zeit diesen "neuen Vertrag" (mit gleichbleibenden Preisen und der einmonatigen Kündigungsfrist" gab, was ich auch gut fand. Besser als immer wieder "neu verhandeln zu müssen".

"Multiscreen" ? Weiß nicht, ob ich sowas habe/brauche..?!

In meinem Abo sehe ich nur die Pakete und den hier regelmäßig genannten "SKY-Q-Service" (was ja angeblich bedeutet, dass man einen zweiten Receiver OHNE weitere monatliche Kosten für 99€ (plus 12€ Versand) bekommen könnte)...

Jetzt hast du mich ziemlich verunsichert...!

Wie werde ich jetzt "schlauer"?

Sollte ich zur Sicherheit bei SKY anklingeln, um Sicherheit zu haben? Aber auch da hab ich (leider) schon ab und an Auskünfte/Zusagen erhalten, die dann plötzlich nicht stimmten und mir nen Haufen Kummer einbrachten mit etlichen Anrufen & mails, um eine "Abo-Erweiterung", die ich NIE abgeschlossen hatte und die dann plötzlich "amtlich" war, wieder zu wiederrufen..!

digo
Regie
Posts: 10,548
Post 4 von 14
760 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

Wenn du auf "Mein SKY" Multiscreen dazubuchen kannst, wirst du es brauchen!

Unbedingt! 
Ich habe einen Vertrag vor Juni 2020 und kann Multiscreen nicht buchen da, etwas abgespeckt, schon in MEINEM Q Service enthalten!

 

Was du dann wirklich hast kann ich nicht sagen!
Ein Moderator könnte noch schauen'

Der bucht dann für dich auch den zweiten Q!

Kannst ja dann noch ablehnen!

 

Schreib dann mal deine Erkenntnisse.

 

Hattest du ein Schreiben bekommen, wegen der Nutzung der SKY Q App? Nutzt du ja!

Dann bist du in der neuen Preisstruktur!

Sonst sicher Altvertrag und der Vertrag geändert verlängert! Bleibt dann aber Altstruktur!

Wäre gut!

chelsea2005
Kulissenbauer
Posts: 41
Post 5 von 14
699 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

Hallo Digo,

"Hattest du ein Schreiben bekommen, wegen der Nutzung der SKY Q App? Nutzt du ja!"

Denke Nein; ist mir so nicht bekannt zumindest...

Von "Multiscreen dazubuchen" hab ich ebenfalls nichts gefunden... Stehen dort lediglich meine Pakete aufgelistet und dabei wie gesagt auch "SKY-Q-Service" mit als gebucht aufgelistet..

Sollte ich mich die nächsten Wochen doch zu nem zweiten Receiver "durchringen", werde ich das hier über das Forum versuchen (über nen Moderator) anzuleiern..

Danke für den Hinweis.

digo
Regie
Posts: 10,548
Post 6 von 14
687 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

Du bist in der Altstruktur!

Dann hast du alles!

Deine Verträge wurden nur normal verlängert!

Ja, mach so!

chelsea2005
Kulissenbauer
Posts: 41
Post 7 von 14
661 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

...na das hört sich doch gut an!

Danke für die Unterstützung! Das ist der Sinn & natürlich auch das Schöne an solchen Plattformen..; dass es Leute gibt, die sich anderer Leute Sorgen, Fragen und Nöte annehmen und ihre Zeit dafür opfern!

Also: nochmal nen DANKE, an alle Leute, die hier so hilfreich zur Seite stehen...!👍

peter65
Regie
Posts: 4,034
Post 8 von 14
625 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?


@chelsea2005  schrieb:

Ist halt einfach nur immer nen ziemlicher Aufwand, sich seine Favoritenliste manuell einzurichten..


Ja, aber das macht man in der Regel ja nur einmal, bietet zum anderen die Möglichkeit an dem 2. TV da was anders einzurichten.


@chelsea2005  schrieb:

Hab beim zweiten TV (im Schlafzimmer nen Samsung, auf dem ich via SKY-App auch Sky sehen kann; allerdings ist das nur ne "abgespeckte Version", ohne die Möglichkeit, sich die Sender zu sortieren.. (oder?).


Hm, über die Sky App vermute die Sky Q App, da dürften doch nur die Sky Sender zu sehen sein, ob da wirklich ne Sendersortierung Sinn macht?


@chelsea2005  schrieb:
"SKY-Q-Service" (was ja angeblich bedeutet, dass man einen zweiten Receiver OHNE weitere monatliche Kosten für 99€ (plus 12€ Versand) bekommen könnte)...

Keine Ahnung, aber den Sky Q Service hat ich auch als ich noch keinen Sky Q genutzt hatte,  das ist für mich eher ne Luftnummer. Erst als ich wirklich den Sky Q hatte konnte ich die Sky Q App auf dem Samsung TV bzw. Apple TV nutzen.

digo
Regie
Posts: 10,548
Post 9 von 14
612 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

"Keine Ahnung, aber den Sky Q Service hat ich auch als ich noch keinen Sky Q genutzt hatte,  das ist für mich eher ne Luftnummer. Erst als ich wirklich den Sky Q hatte konnte ich die Sky Q App auf dem Samsung TV bzw. Apple TV nutzen."

 

Der SKY Q Service bekam seinen Namen mit dem SKY Q Receiver?

Vorher gab es den noch nicht, den SKY Q Service.

Davor war es der SKY Service.

 

Ich selbst hatte allerdings sogar ein Modul mit dem SKY Q Service, als versehentliche Ausnahme.

siehe Thread dazu

 

Und bei @chelsea2005 haben wir doch die Vertragslage geprüft.

War einfach, da genau mit meiner übereinstimmend!

 

Wir können doch Altabos bis Juni 2020 und die "neue Preisstruktur" in  "Mein SKY " vergleichen.

Beim Altabo ist dann der Q Receiver mit eingetragen. Sonst ist es kein SKY Q Service!

Da steht dann alles, so wie benötigt!

 

Der SKY + Receiver hatte noch keinen SKY Q Service.

Damit kannst du auch die SKY Q App nicht nutzen und den Zweitreceiver, ohne Multiscreen, bestellen.

 

Und die SKY Q App kam doch erst sehr viel später auf den Markt.

 

Habe ich dich nicht richtig verstanden?

 

 

peter65
Regie
Posts: 4,034
Post 10 von 14
554 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?


@digo  schrieb:

Habe ich dich nicht richtig verstanden?

Gute Frage.

Hab doch noch die Vertragsunterlagen vom Mai 2018. Da ist seitens Sky der Sky Q als "Ihr Gerät" angegeben, nur das ich die Freischaltung von Sky auf einer Karte für einen VF/KD HD Recorder durchführen lassen habe, ohne den Sky Q mit bestellt zu haben. 

Der Sky Q Service wird da nicht erwähnt, aber im Kundenaccount von Sky wurde das angegeben, warum auch immer? Einzig Sky Go war da wohl nutzbar, was mich aber nicht wirklich interessiert hat. Auch wurde mir da die Möglichkeit genannt Sky zu Hause und unterwegs auf 5 Geräten zu nutzen (Multiscreen).

Ich würde mal vermuten, da laut den Vertragsunterlagen ich den Sky Q habe wurde der Sky Q Service im Kundenaccount angegeben.

Daher war für mich, ich betone das nochmals für mich, der Sky Q Service eher ne Luftnummer.

digo
Regie
Posts: 10,548
Post 11 von 14
554 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

Dann war da auch etwas verschieden, wie bei mir auch!
Ich hatte ja den SKY Q Service mit dem Modul, was eigentlich nicht gehen sollte.

Wurde dann aber 2019 alles geglättet!

Mit 5 Geräten und drei gleichzeitigen Streams, immer noch!
Die Geräte schieben aber jetzt prima, nach neuen Regeln.

Und es kann JETZT alles, auf dem Receiver z.B., gut nachgelesen werden. sonst " Mein SKY"

Mit der Nutzung eines Q Receiver im genannten SKY Q Service, kannst du Multiscreen gar nicht buchen.

Kannst du, bist du irgendwann in die neue Struktur gewechselt..

peter65
Regie
Posts: 4,034
Post 12 von 14
489 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?


@digo  schrieb:

Kannst du, bist du irgendwann in die neue Struktur gewechselt..


Gute Frage, nächste Frage bitte?

Keine Ahnung weiß ich nicht mehr.

digo
Regie
Posts: 10,548
Post 13 von 14
477 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

@peter65 

Wenn du Multiscreen (bereits hast) buchen kannst, bist du in der neuen Struktur!

Wird es dir nicht angezeigt ( wie bei mir ) ist es die alte Struktur!

peter65
Regie
Posts: 4,034
Post 14 von 14
469 Ansichten

Betreff: Programmliste / Favoriten auf zweiten Receiver exportieren?

@digo: Weiß ich nicht mehr, hab Sky über Kabel auch gekündigt nachdem Sky auch bei Vodafone die Karten pairt. Nutze seit dem WOW.

Antworten