Antworten

Plötzlich keine privaten Sender mehr

janklows
Tiertrainer
Posts: 15
Post 1 von 26
3.039 Ansichten

Plötzlich keine privaten Sender mehr

Hallo zusammen,

 

Heute habe ich festgestellt, dass sämtliche privaten Sender plötzlich nicht mehr empfangen werden. 

Sky Sender sowie öffentlich - rechtliche funktionieren einwandfrei. 

ich habe einen Suchlauf gestartet - nun werden die privaten Sender gar nicht erst gefunden. Reset sowie zurücksetzen auf Werkseinstellungen hat leider nichts gebracht. 

Kabelanbieter ist DNS Net. 

was kann ich tun? 🥴

 

VG 

Jan 

Alle Antworten
Antworten
DorinaN
Moderator
Posts: 4,042
Post 2 von 26
3.033 Ansichten

Re: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Hallo janklows,

 

hast du dich bereits mit deinem Kabelnetzbetreiber in Verbindung gesetzt und geprüft, ob dort eventuell eine Störung vorliegt?

Viele Grüße, Dorina

janklows
Tiertrainer
Posts: 15
Post 3 von 26
3.030 Ansichten

Re: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Moin Dorina,

 

viel besser, ich bin zu meinen Tür Nachbarn, die ebenfalls Sky Q nutzen, gegangen.
Hier funktioniert alles problemlos. 

 

VG 

DorinaN
Moderator
Posts: 4,042
Post 4 von 26
3.025 Ansichten

Re: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Perfekt! Sendest du mir bitte einmal eine PN mit deiner Kundennummer zu?

Erin13
Special Effects
Posts: 9
Post 5 von 26
2.965 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Ich hatte einen Sendersuchlauf gestartet , da ich keine Sender mehr hatte . Sky receiver findet 0 Sender . Nach dem 2. Suchlauf immer dasselbe . Nur ...... wie komm ich da jetzt raus . Es gibt nur die Option : erneut starten 

 

bin schon am Verzweifeln ! Ps : seit Freitag ist der Router wohl defekt ... ich dachte dass ich trotzdem TV gucken kann ... 

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,011
Post 6 von 26
2.926 Ansichten

Re: Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Hallo @Erin13,

 

es tut mir leid, dass du unsere Sender zur Zeit nicht empfangen kannst. Eine Internetverbindung ist für den Empfang der linearen Programme keine Voraussetzung. Der Receiver sollte die Sender dann trotzdem finden. Empfängst du über Kabel oder Satellit?

 

Verfügt dein TV-Gerät vielleicht über einen eingebauten Tuner/Empfänger? Falls ja, kannst du das Antennenkabel ja einmal direkt an deinem Fernseher anschließen und dann über dein TV-Gerät einen Sendersuchlauf starten. 

 

Viele Grüße,

Benni

Erin13
Special Effects
Posts: 9
Post 7 von 26
2.921 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Habe schon alles probiert ! Liegt wohl an Kabel D! 
AntennenKabel im Tv ergibt auch nichts ! 

nur muss ich aus diesem Suchlauf heraus , da der Sky Receiver ja wohl ok ist . 

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,011
Post 8 von 26
2.918 Ansichten

Re: Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Es ist leider nicht möglich diesen Schritt zu überspringen. Für die Installation des Receivers muss ein Antennensignal anliegen. 

Erin13
Special Effects
Posts: 9
Post 9 von 26
2.906 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Man sagte mir beim Sky Service / auf Werkseinstellungen zurücksetzen , aber da häng ich wieder in der Sendersuchlauf Schleife . Wie kann ich denn auf meine on demand Apps zugreifen ? Ich hatte über meinen hot spot jedenfalls da noch was gucken können . Das ist ja richtig nervig .
BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,011
Post 10 von 26
2.900 Ansichten

Re: Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Der Zugriff auf die Video-on-Demand-Inhalte ist erst nach Abschluss der Installation möglich. Damit die Installation abgeschlossen werden kann, muss wie gesagt ein Antennensignal anliegen. Bitte wende dich in diesem Fall direkt an Vodafone. Über die Sky Go App stehen dir unsere Inhalte selbstverständlich weiterhin zur Verfügung. 

peterp
Special Effects
Posts: 8
Post 11 von 26
2.421 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Hallo.
Ich muss dieses ältere Thema leider nochmal aufgreifen.

 

Seit paar Tagen fehlen mir auf meinen beiden SKY Q Receiver einige private Sender
(Pro7, Sat1, Kabel Eins) ---RTL und sowas ist aber da.

Wenn ich direkt über den Tuner am TV schaue (das Signal wird ja durchgeschleift), empfange ich aber die o.g. Sender.

Und das Problem besteht bei beiden Q Receivern (Wohnzimmer und Kinderzimmer) - deswegen würde ich einen technischen defekt ausschliesßen (wäre ja seltsam, wenn beide gleichzeitig kaputt gehen).

 

Ist das evtl. eine Einstellungssache des Kabelnetzbetreibers, dass der SKY Q Receiver die o.g. Programme nicht mehr findet?

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 12 von 26
2.406 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr


@peterp  schrieb:

Ist das evtl. eine Einstellungssache des Kabelnetzbetreibers, dass der SKY Q Receiver die o.g. Programme nicht mehr findet?


Ne, der Kabelanbieter mach da nichts. Welcher Kabelanbieter ist das?

So blöd das vielleicht klingen mag, versuch mal ein anderes Antennenkabel von der Dose zum Sky Q.

Jaqueline14
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 13 von 26
2.403 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Hallo zusammen 

das selbe Problem haben wir auch auf beiden Receivern. Also wird es wohl kaum an den Geräten liegen. 
allerdings sind wir der Meinung das sich das Software Update nicht installiert. Aktuell ist die Q190.000.16.00L Version drauf. 
reset wurde mehrmals versucht sowie auf Werkseinstellungen zurück setzten und neuer Sendersuchlauf 

leider kein Erfolg. 
hat jemand da schon mehr Glück gehabt? 

Erin13
Special Effects
Posts: 9
Post 14 von 26
2.390 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Es ist ja jetzt schon lange her , aber im Endeffekt lag es nicht am Router , sondern der Kabel Verstärker war defekt ! 

peterp
Special Effects
Posts: 8
Post 15 von 26
2.389 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Schon probiert - aber das Problem besteht weiterhin.

Und der 2. Receiver im Kinderzimmer hat ja das selbe Problem 😞

peterp
Special Effects
Posts: 8
Post 16 von 26
2.384 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

@Erin13 Also wäre es doch ein Fall für den örtlichen Kabelnetzbetreiber?

Jaqueline14
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 17 von 26
2.385 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Wir empfangen über SAT und haben dasselbe Problem 

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 18 von 26
2.352 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

@Jaqueline14: Die Software Version ist aktuell.

Kabel und Sat, 2 verschiedene paar Schuhe, aber bei beiden scheint es ein Problem beim Empfang zu sein.

Wird eine Fehlermeldung/Hinweis angezeigt?

Die Privaten in HD oder in SD? In HD würde ja ein entsprechendes TV Abo voraussetzen.

@peterp: Hat der 2. Sky Q eine eigene Antennendose? Und welcher Kabelanbieter?

peterp
Special Effects
Posts: 8
Post 19 von 26
2.358 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Ja, der zweite Receiver hat seine eigene Antennendose.

Es handelt sich hier um die freien SD Sender. HD+ Option habe ich nicht freigeschaltet. Anbieter ist ein kleineres Regionales Unternehmen namens KM3 Teledienst.

Jaqueline14
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 20 von 26
2.357 Ansichten

Betreff: Plötzlich keine privaten Sender mehr

Es geht um alle privaten Sender in HD und ja auf der Hauptkarte ist HD+ im Abo mit drin. Auf der Zweitkarte ist es hinzugebucht. 
sonst war zb RTL HD auf der Sender Nummer 136. aktuell steht dort nur "Sender nicht vergeben". Kein Fehlercode nix.... Alle Sender ,ab Sender Nummer 134 weg. Einfach weg....
wir können alle nur "ohne HD" zb auf sendernummer 3,4,5 usw schauen. 

Antworten