Antworten

Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Tiertrainer
Posts: 14
Post 1 von 28
965 Ansichten

Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Hallo in die Runde,

seit ein ich den neuen SkyPro + Receiver erhalten habe, können die HD-Sender der öffentlich-rechtlichen nur mit Bild- und Tonproblemen empfange werden.

WEnn ich das Sat-Antennkabel direkt an das TV-Gerät anschließ, habe ich dagegen keine Empfangsprobleme!!!

ICh habe alles an Verkabelung getauscht, sogar die Antenndose mit einem hochwertigen neuen Teil getauscht. Die Empfangsprobleme bleiben dennoch.

Der Skx+- Reciever wurde auch bereits einmal getauscht, dennoch bleiben die Störungen.

ICh wohne in einem Reihenhaus und ich bin die einzige bei allen Parteien, die mit der Konstellation Sky pro+ und Sat Probleme hat. Bei anderen funktioniert dagegen alles.

ÜBrigens ist mehrfach (!!!) die Software, Gerät oder was sonst an Software vorhanden  ist, upgedatet worden!

Was kann noch gemacht werden, zumal der alte Reciever ohne Probleme lief!?

Alle Antworten
Antworten
Beleuchter
Posts: 90
Post 2 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Liegt vielleicht am Fernseher steck mal hdmi um

Tiertrainer
Posts: 14
Post 3 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

leider nein. Das habe ich schon alles durch. Sämtliche Kabel umgesteckt, ausgetauscht....

AUsserdem habe ich den Sky an zwei anderen TV  ausprobiert und auch dort ist das Problem: ohne Sky läuft es. Es wirkt so, als wenn der Sky Pro das Signal ausbremst. Mit dem alten Receiver hatte ich keine Probleme. Mit dem Pro (und auch dem Tauschgerät) ist ein Gucken zB der WM auf ARD nicht möglich.

Maskenbildner
Posts: 490
Post 4 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

die Tuner im +Pro scheinen sehr empfindlich (minderwertiger?) zu sein

das Problem hatten schon einige

Tiertrainer
Posts: 14
Post 5 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

ah okay.... hatte ich noch nix im Netz drüber gefunden-- ich werde noch irre hier. Was wäre denn da die Lösung?

Maskenbildner
Posts: 616
Post 6 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

mardiabolo schrieb:

leider nein. Das habe ich schon alles durch. Sämtliche Kabel umgesteckt, ausgetauscht....

AUsserdem habe ich den Sky an zwei anderen TV  ausprobiert und auch dort ist das Problem: ohne Sky läuft es. Es wirkt so, als wenn der Sky Pro das Signal ausbremst. Mit dem alten Receiver hatte ich keine Probleme. Mit dem Pro (und auch dem Tauschgerät) ist ein Gucken zB der WM auf ARD nicht möglich.

schonmal verschiedene bild auflösungen ausprobiert?

hast du auch die aussetzer wenn du das lan kabel abziehst?

Maskenbildner
Posts: 490
Post 7 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Sat Antenne nachjustieren könnte helfen

Tiertrainer
Posts: 14
Post 8 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

zur Auflösung: habe ja auch Tonaussetzer und halt die Mosaiksteine... inwiefern kann die Bildauflösung da eine Rolle spielen? Aber Ich probiere es gerne aus... jeder Strohhalm zählt.

Zum LAN-Kabel: Nein, aber habe ich eben mal getrennt und einen Neustart veranlasst. Problem besteht weiterhin.

Es wirkt halt so, dass unser Signal hier eben so funktioniert, wenn es direkt in den TV geht und nicht mehr reicht, sobald der Sky Pro dazwischen ist. Allerdings haben andere hier im Häuserpark, die von der selben Sat Anlage ziehen, auch Sky und keine Probleme.

Tiertrainer
Posts: 14
Post 9 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Aber 25 andere Häuser, die an derselben Anlage angedockt sind (und wir mittendrin... also nicht die letzten in der Schleife) haben gutes Bild! Kann es also nicht sein.

Regie
Posts: 19,635
Post 10 von 28
84 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

mardiabolo schrieb:

Kann es also nicht sein.

Dann schau dir mal die anderen Stellen an: http://www.digitalfernsehen.de/Stoerungen-finden-und-beheben.2101.0.html

Tiertrainer
Posts: 14
Post 11 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Dank Dir.. habe ich eben mal alles durchgelesen. Multischalter haben wir auch schon mal alles abgeschraubt, was in unser Haus geht und überprüft. Anlage ist auch erst 5 Jahre alt und ist warm und trocken. Es bleibt wohl tatsächlich nur noch der Elektriker... und das wird bestimmt teuer

Regie
Posts: 19,635
Post 12 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Und das Antennenkabel von der Dose zum Receiver mal wechseln?

Maskenbildner
Posts: 616
Post 13 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

man muß bei dem q receiver oftmals rumtricksen

Tiertrainer
Posts: 14
Post 14 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

was heißt bei Dir "rumtricksen" ? Ich habe ja nun schon sehr viel ausprobiert...

Tiertrainer
Posts: 14
Post 15 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Danke, aber wie ich das bereits geschrieben habe: Ich habe sämtliche Kabel bereits mehrfach ausgetauscht und auch Steckplätze gewechselt. Sogar heute erst ein Premium Sat Kabel (nagelneu) und neue teure Antennendose verbaut...

Maskenbildner
Posts: 490
Post 16 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

ich würde den Receiver in dem Fall erst mal bei einem Nachbarn ausprobieren

Dann weißt Du ob der Fehler am Gerät oder an Deiner Zuleitung besteht

Maskenbildner
Posts: 616
Post 17 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

das teil ist oft zickig deshalb an allem rumprobieren auch an deinem tv

alle einstellungen zurücksetzen

auf werkseinstellung zurücksetzen

festplatte rausziehen vorher stromlos machen

Regie
Posts: 19,635
Post 18 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Sorry... überlesen...

Beleuchter
Posts: 90
Post 19 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

Hallo

Das Problem habe ich auch. Ich habe genug mit dem Teil .Ich habe es in den Keller verbannt und schaue wieder über Modul.Die Software ist nicht auf die Hardware abgestimmt. Es ist und bleibt eine Posse was Sky seinen Usern antut.Mit mir nicht mehr.

Tiertrainer
Posts: 14
Post 20 von 28
85 Ansichten

Re: Öffentlich-rechtliche HD-Sender gestört

kein Ding ist ja auch schon viel Text hier... Bei Sky hatte ich ja auch schon mal angerufen. Ergebnis war der Tauschreceiver... der es ja leider nicht brachte

Antworten