Antworten

Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Antworten
zero83
Special Effects
Posts: 7
Post 421 von 495
1.148 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Aktuell gehts wieder nach reset,  ohne aufnahmen gelöscht zu haben jedesmal das durcheinander.

Eric33
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 422 von 495
1.002 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Auch bei mir habe ich alles Versucht aber Netflix läd sich zu Tode. Man sollte auch beachten das viele Lwute hier gar nicht schreiben, also sehe das wie viele hier in der Cummunity das es kein Einzelproblem ist sondern weitgehendes. Ich finde es toll wenn Mitarbeiter loyal zu Ijrem Unternehmen sind aber man sollte auch Fehler zugeben. Jetzt mal Butter bei der Fische was läuft hier falsch und wann ist das Peoblem gelöst. Hat Sky die Rechnung an Nezflix nicht bezahlt ?

 

über eine richtige Lösung würde ich mich und viele andere sehr freuen.

 

danke 

zero83
Special Effects
Posts: 7
Post 423 von 495
987 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Ja ich denke, Netflix hat ein update gemacht bei seinen apps speziel bei Sky, aber sky hat es nicht auf die Reciver gespielt und aus irgendeinem grund. Funktioniert es auch nicht wen man selber das update anstößt. Da Netflix ja auf den älteren Fernseher Smart TV's nicht mehr unterstütz wird.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,819
Post 424 von 495
940 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hi @Eric33,

 

schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/23104

 

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny 

Harvey1964
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 425 von 495
891 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Moin zusammen, auch bei mir tritt jetzt seit ca 5 Tagen dieser Fehler auf. Wie bei dem ein oder anderen auch schon erwähnt aber nur auf "einem" Sky Q Gerät (ich habe zwei) auf dem anderen läuft es bisher einwandfrei. Daher kann es ja nicht an der Leitung oder dem Router liegen, oder? Ich habe jetzt auch schon alles weitere versucht, Updates, Software, Neustart´s usw., aber nichts hilft bei diesem Gerät. Komisch ist aber auch das, wenn ich die Software aktualisiere (egal ob vom Gerät oder den Apps) ich keine diesbezügliche Meldung erhalte. Der Bildschirm zeigt an "Software/Apps werden aktualisiert", danach geht der einfach weg. Ich hätte zumindest erwartet das dort steht "Aktualisierung abgeschlossen" oder so etwas. Liegt es eventuell daran, und das Gerät Aktualisiert sich gar nicht?

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 426 von 495
888 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @Harvey1964,


schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel

zero83
Special Effects
Posts: 7
Post 427 von 495
873 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Ja das mit der Nachricht stimmt, beim update wird nix angezeigt. Ledeglich die beim Software update, macht dan aztomatisch das update nach dem Standby. Was du aber 100 mal machen kanst da keine meldung kommt. Kein update vorhanden etc.

Lecktschmeckt
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 428 von 495
829 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Bei mir startet nitflix gar nicht erst. "Die app ist aktuell nicht verfügbar. Versuche es später bitte noch einmal". Auch paramount+ und on demand wiedergaben funktionieren nicht

Svenfalke
Special Effects
Posts: 3
Post 429 von 495
819 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Bei mir tritt das Problem mit der Netflix App ebenfalls auf, alle anderen Apps funktionieren nur Netflix nicht, Software ist alles auf den neusten Stand aber Netflix ist nur am Laden startet nicht. Sämtliche Schritte die hier geschrieben wurden ebenfalls probiert keine Chance. 

 

Gruß Sven

Mark24
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 430 von 495
810 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hi

nach dem Nachrichtenaustausch mit einem Mod funktioniert es wieder mit Netflix. 
Danke dafür.

möchte da mal behaupten, das jemand bei sky Bescheid weiß 😉 woran es liegt. Denke ein Update mit zurücksetzen wird für alle sky q Kunden zu aufwendig. Deshalb vielleicht hier die Einzelabfertigung.

danke nochmal

Mark

Harvey1964
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 431 von 495
792 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Moin, mir hat ein Moderator jetzt geholfen 👍 Ich musste bei den Einstellungen etwas zurücksetzen und dann die Apps aktualisieren 😉 jetzt geht es, zumindest aktuell, wieder.

 

Gruß Harvey 

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 432 von 495
788 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @Lecktschmeckt,


schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel

halleralf
Special Effects
Posts: 3
Post 433 von 495
747 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Ich verstehe nicht, warum man erst einen Moderator per PN anschreiben muss, um eine Lösung für das Problem präsentiert zu bekommen. Es sind etliche, welche dieses Problem haben und denen man mit ein paar Zeilen hier im Thread helfen könnte..

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 434 von 495
742 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @halleralf,

 

weil noch was im System veranlasst werden muss.

VG, Axel 

Goelle
Special Effects
Posts: 4
Post 435 von 495
705 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Ja hallo habe seit einigen Tagen das selbe Problem 

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 436 von 495
685 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @Goelle,


schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel

Svenfalke
Special Effects
Posts: 3
Post 437 von 495
669 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Kann man nicht einfach ein Update einspielen, das ist echt nervig, man zahlt soviel und es funktioniert nicht. 

Divefree1
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 438 von 495
660 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hi, habe das gleiche Problem mit Netflix, alles Vorschläge zur Fehlerbehebung versucht, ohne Erfolg. Bitte Kontakt mit Moderator 🧑‍⚖️ 

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 439 von 495
615 Ansichten

Re: Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Hallo @Divefree1,


schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel
 

weltmeyer
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 440 von 495
611 Ansichten

Betreff: Netflix App startet auf Sky Q Receiver nicht mehr

Gleiches Problem hier. Alles gut aufm Receiver, nur Netflix nicht. Am Laptop oder direkt auf dem Samsung TV geht netflix ohne Probleme... -.- Gibt es hier inzwischen abhilfe ohne Einzelabfertigung?

Antworten