Antworten

Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 6
325 Ansichten

Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

Hallo und guten Tag,

warum zur Hölle gibt es diese Begrenzung überhaupt? Ich zahle für mein Abo über 70 Euro und kann nicht wie ich lustig bin meine Geräte zuweisen? Weder bei Netflix (15 Euro für einen Familienaccount), Amazon Prime (49 Euro im Jahr) oder sonstwo gibt es eine solche lächerliche Beschränkung.

Entweder ich habe das Recht, meine vier Geräte so zu nutzen, wie ich es möchte, oder man kann sich diese ganze Sky go Arie sparen.

Sky ist im Service nicht besser geworden, sondern schlechter und bei meinem letzten Werbeanruf von Sky ist mir die Frage gestellt worden, warum ich denn so doof bin und so viel für mein Abo bezahle. Ich hätte doch schließlich den Preis herunterhandeln können. Es sei ja geläufig, dass man bei Sky bis zum dritten Werbeanruf warten muss, dann kommt der günstigste Preis....

Das ist weder Service, noch die Herstellung von Kundenzufriedenheit. Ich werde mein Sky zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen!!!!!

Viele Grüße

muhlenha

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 6
185 Ansichten

Re: Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

warum zur Hölle gibt es diese Begrenzung überhaupt?

Wegen Missbrauch.

Weder bei Netflix (15 Euro für einen Familienaccount), oder sonstwo gibt es eine solche lächerliche Beschränkung.

Auch da gibt es Beschränkungen, zB. die Geräte, die gleichzeitig genutzt werden dürfen,

will man mehr Geräte als zB. 2 benutzen, muss man mehr bezahlen (15 Euro für Familienaccount)

Und weil Netflix so kulant ist, wird Netflix auch von den Kunden um viele 100.erde Millionen Euro im Jahr betrogen.

Darum versucht Sky diese Lücken, die Kunden nutzen zu schließen, schlecht für die ehrlichen Kunden.

Entweder ich habe das Recht, meine vier Geräte so zu nutzen, wie ich es möchte, oder man kann sich diese ganze Sky go Arie sparen.

Du hast das Recht nicht, 4 Geräte zu nutzen wie Du willst

aber Sky wird sich Sky Go nicht sparen?

Warum? Weil die meisten der vielen Millionen Kunden damit klar kommen

und die Probleme der wenigen, die evtl. 10 Geräte im wechsel nutzen wollen, Sky schlicht egal ist.

Das ist weder Service, noch die Herstellung von Kundenzufriedenheit

Darum geht es in diesem Fall nicht, Sky will mit diesem Vorgehen Sicherheitslücken schließen

Ich werde mein Sky zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen!!!!!

Das ist die logische Vorgehensweise, bist Du mit einem Produkt nicht zufrieden,

einfach kündigen und sich etwas suchen, dass den eigenen Ansprüchen gerecht wird

und sich nicht mit Unternehmen herumärgern, die diese Ansprüche nicht erfüllen.

Maskenbildner
Posts: 325
Post 3 von 6
185 Ansichten

Re: Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

Ich gebe dir absolut recht, dass man mit vier Geräten auskommt. Problematisch wird es eben dann, wenn man sich ein neues anschafft (Handy, Laptop, Tablet, etc.). Dann musst du schon auf die Kulanz von Sky hoffen (welches bisher immer sehr großzügig mit dem Thema "Geräteliste zurücksetzen" umging) .

Maskenbildner
Posts: 325
Post 4 von 6
185 Ansichten

Re: Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

Hey, mal eine Frage: wie oft musst du denn Geräte tauschen? Und warum?

V G

Regie
Posts: 9,397
Post 5 von 6
185 Ansichten

Re: Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

Ich habe noch nie Geräte tauschen müssen,

habe ein Laptop und ein Tablet dauerhaft in der Liste,

und letzte Woche habe ich beides vergessen und Sky Go auf dem Handy herunter geladen,

dort die Bundesliga geschaut und danach wieder aus der Liste gelöscht.

Aber natürlich wird es Kunden mit anderem Nutzerverhalten geben.

Das Unternehmen möchte nicht, dass Sky Go von mehreren Personen benutzt wird.

Um das zu unterbinden werden eben Familien mit zB.8 Personen, die ständig Geräte wechseln

auch in Mitleidenschaft gezogen.

Maskenbildner
Posts: 325
Post 6 von 6
185 Ansichten

Re: Maximale Geräteanzahl erreicht, nur einmal im Monat tauschen - Schwachsinn!!!!

Wir sind ein Zwei-Personen-Haushalt, heißt ein Desktop-PC, ein Handy, und das Tablet meiner Frau. Für uns also völlig ausreichend. Also auch hier gebe ich dir recht. Bei Großfamilien wird es wie du richtig erwähntest schon schwieriger.

Antworten