Antworten

Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 18
404 Ansichten

Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Hallo liebe Community,

ich bin neu in der Community und benötige Hilfe. Bin SKY Kunde und hatte im Mai noch für mein 2 Jähriges Komplett Abo mit HD 29,99 € monatlich bezahlt, das Abo hatte noch eine Laufzeit bis April 2019. Im Mai hatte ich folgendes Angebot erhalten

Dein neues Sky Q. Ab sofort für Dich. - Sky

meinen Vertrag über die Homepage auf 2 Jahre zu verlängern bis 2020 und für 10€ monatlich mehr auf Sky Q umzustellen und für 0€ den neuen Sky Q Receiver für die Laufzeit zu erhalten.

Den Receiver habe ich schnell geliefert bekommen und habe meinen Sky + Receiver wieder an Sky zurück geschickt. Eine schriftliche Bestätigung sollte ich erhalten ist aber nie angekommen.

Im Juni wurden mir dann 48,39€ abgebucht und hatte mir noch nicht so viel gedacht dabei, bin von dem anteiligen Monat ausgegangen + Logistikpauschale für den neuen Receiver.

Im Juli und August sind 32,99 € abgebucht worden und bin habe mich mal im KC nach längerer Zeit angemeldet und finde folgende Zahlen vor und mir wurde dann erst bewusst das Sky mir meine Gutschriften nur bis 2019 und nicht wie bis 2020 gewährt hat. Nach meiner Berechnung hätte die nächsten 2 Jahre 39,99€ zahlen müssen.

So sieht es aktuell im KC bei mir aus:

Am 07.08.18 habe ich eine Email an service@sky.de geschickt und gebeten mein Abo so anzupassen wie es mir im Mai über die Homepage versprochen worden ist. Heute am 11.08.18 hatte ich den Brief von Sky erhalten. Meine Abo wurde nicht angepasst es war nur eine klassische Auskunft meiner neuen Vertragsdaten mehr auch nicht.

Jetzt brauche ich wirklich einen Rat was ich machen soll. Möchte nicht 32,99€ und schon gar nicht 79,99€. Es sollen 39,99€ über die 2 Jahre sein wie abgemacht.

MFG

aleks24

Alle Antworten
Antworten
Castingleiter
Posts: 2,314
Post 2 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

warte auf einen Mod. der wird dir helfen. du hast bestimmt von Sky diese Aktion Sky Q - Freu Dich auf das beste Fernseherlebnis  angenommen, wenn ich es richtig deuten kann..ein Mod. wird es bestimmt klären, wenn es so sein sollte.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 3 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Extrem schade, dass du keine schriftliche Bestätigung bekommen hast bzw. drauf bestanden hast, dass du sie bekommst, denn dort würde genau stehen, was abgemacht wurde (denn sonst hättest du ja auch widerrufen können).
Vielleicht hast du Glück, dass ein Moderator was bewirken kann, allerdings, wenn alles auch so im System drin ist, dann wird es schwierig, dass sie dir helfen können. Du hast halt leider keine Beweise

Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Danke,

ich hoffe der Mod. kann mir helfen. Die ganze Sache ist schon sehr verwirrend für mich...

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 5 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Hört sich mal wieder nach "wir haben sie am Sack" Sky an. Das Sky seine Kunden über den Tisch zieht passiert leider öffters ! Wenn du keine Schriftliche Vertragsbestätigung hast (Nachweisbar) also auch nicht im Spam oder mit im Karton des Receivers. Hat deine Widerruf`s Frist noch nicht begonnen aber auch da wird Sky dir sagen das sobald dein Vertrag zu empfangen war die begonnen hat also dann nur per Anwalt zu regeln.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 6 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

nightmare08 schrieb:

Extrem schade, dass du keine schriftliche Bestätigung bekommen hast .....Du hast halt leider keine Beweise

Wenn es so ist isst es nicht schade sondern GUT weil kein Vertrag kein beginn der Frist!!

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 7 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

klausi67 schrieb:

Hört sich mal wieder nach "wir haben sie am Sack" Sky an.

... im ... (Aua!)

Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Soll ich am besten am Montag gleich per Einschreiben einen Widerruf verschicken? Ich denke immer Aussage gegen Aussage und ich als kleiner Kunde habe da wenig Chancen gegen Sky lieber den Anwalt einschalten?

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 9 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Okey, MIR wäre es immer lieber, ich habe etwas zeitnah in den Händen als das ich mich drauf verlasse, dass Richter mir später glauben, dass ich von SKY nichts erhalten haben, auch wenn Sky es  durch zurückdatierenden Verträge anzeigt und behauptet.
Persönlich halte ich sinngemässe Sätze wie "Solange Sky keine Belehrung abgibt das man widerrufen kann, gelten Fristen nicht wirklich" für instabil   Aber im Prinzip hast du recht

Castingleiter
Posts: 2,314
Post 10 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Das kann doch auch gar nicht gehen, wenn er einen Vertrag bis 2019 hat, und ihm das Angebot gemacht wurde umzusteigen auf Sky Q, wo der Vertrag neu für x + 23 Mon. beginnt zu alten Konditionen, ihm dann im 2. Jahr Vollpreis abzunehmen.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 11 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

adler schrieb:

Das kann doch auch gar nicht gehen, wenn er einen Vertrag bis 2019 hat, und ihm das Angebot gemacht hat umzusteigen auf Sky Q, wo der Vertrag neu für x + 23 Mon. beginnt zu alten Konditionen, ihm dann im 2. Jahr Vollpreis abzunehmen.

wieso ist doch das neue Sky Gemacht aus DEINEN wünschen.... erstes Jahr Rabatt zweites Jahr Vollpreis...

Castingleiter
Posts: 2,314
Post 12 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Ach nein, Spaß beiseite, das kann doch alles nicht wahr sein…kennst du diese Aktion von Sky…und wenn man es genau nimmt, durfte er dann ja kein Neukunden-Abo abschließen, weil die 3 Monat-Sperrfrist nicht vorbei waren. Dann kann er noch glücklich sein, dass er keine 100,- Strafgebühr bezahlt hat, ich hoffe ein Mod. wird es klären.

Special Effects
Posts: 6
Post 13 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Für mich hat diese Beitragssumme überhaupt keine Logik, aber vielleicht weiß der Mod.mehr und kann mir noch helfen.

Special Effects
Posts: 6
Post 14 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Guten Abend, ab wann kann ich den Hilfe vom Mod. erwarten?

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 15 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

nightmare08 schrieb:


Persönlich halte ich sinngemässe Sätze wie "Solange Sky keine Belehrung abgibt das man widerrufen kann, gelten Fristen nicht wirklich" für instabil   Aber im Prinzip hast du recht

Instabil ist es nicht, natürlich muß ich mich dabei auf die aussage vom TE verlassen warum ich allerdings auch schrieb:

"Wenn du keine Schriftliche Vertragsbestätigung hast (Nachweisbar) also auch nicht im Spam oder mit im Karton des Receivers."


ansonsten ist es Gesetzlich geregelt und die Widerrufsfrist Gilt 12 Monate und 14 Tage! Ohne eine ausführliche Vertragsbestätigung Zitire mal:

Der Unternehmer ist gesetzlich dazu gehalten, den Verbraucher über sein bestehendes Widerrufsrecht korrekt zu belehren. Wenn eine solche Belehrung unterblieben oder fehlerhaft erteilt worden ist, beginnt die Frist erst gar nicht zu laufen. Das Widerrufsrecht erlischt aber spätestens nach zwölf Monaten und vierzehn Tagen. Aus diesem Grund ist dem Onlinehändler dringend dazu zu raten, auf eine ordnungsgemäße Belehrung, die den Verbraucher auf den genauen Fristbeginn hinweist, zu achten!!!

   
​wie gesagt um es dem Herbi vorweg zu nehmen vielleicht erzählt der TE auch nur Unsinn und hat zig Belehrungen zu Haus liegen wenn nicht, kann Sky eigentlich nur verlieren wollen Sie ihn so nicht aus dem Vertrag lassen freut sich jeder Anwalt..



p.s.: auch für viele vielleicht Interessant


Wann endet die Frist?

Bei ordnungsgemäßer Belehrung endet die Frist nach 14 Tagen, sofern der Unternehmer dem Verbraucher vertraglich keine längere Widerrufsfrist eingeräumt hat. Bei der Berechnung der Frist ist darauf zu achten, dass der Tag, auf den das Ereignis fällt, welches die Frist zum Laufen bringt, nicht mitzählt. Erhält der Verbraucher seine über das Internet bestellte Ware beispielsweise am 28.8., so beginnt man mit der Fristenberechnung am 29.8. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonn – oder Feiertag, so endet die Frist am nächsten Werktag.

Beispiel: Wenn das Fristende auf den 3.10. fällt, der 4.10. ein Samstag und der 5.10. ein Sonntag ist, endet die Frist am 6.10.

Moderator
Posts: 893
Post 16 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Hallo aleks24,

entschuldige meine späte Reaktion.

Gern prüfe ich Dein Anliegen. Sende mir dazu Deine Kundennummer per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

VG,
Christina

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 17 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Hallo Aleks24, ich habe übrigens genau das gleiche Problem wie Du. Ich habe im Mai mein Abo für 2 Jahre für 39,95€ online verlängert und soll jetzt ab Oktober 79,95 € bezahlen! Auch habe ich keine Vertragsunterlagen bekommen, obwohl es mir telefonisch zugesagt wurde. Ich bin mal gespannt wie das endet.....

Special Effects
Posts: 6
Post 18 von 18
19 Ansichten

Re: Hilfe!!! Meine Vertrags Umstellung auf Sky Q im Mai mit falschen Monatsbeiträgen...

Hallo wandre60,

mir konnte zum Glück der Mod. helfen und mir wurde es angepasst. Am besten bittest Du um Hilfe oder eröffnest eine neue Diskussion. Ich hoffe auch für Dich das alles zum guten noch verlaufen wird...

Antworten