Antworten

Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 26
809 Ansichten

Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Hallo, 
Ich habe meine Sky Q Receiver eingerichtet und Sat empfang und Internet sind jeweils mit Haken versehen. (verbindungen sind stehen). Wenn ich im Sky Q Menü auf APPs oder Sky Store oder Mein Sky gehen möchte kommt der Fehler 15020. Mehrmaliger Neustart und Reset haben das Problem nicht behoben und auch am Router wurde von 2,4 Ghz auf 5 Ghz hin und her gewechselt, was zu keiner Fehlerbehebung führte.

was kann ich noch tun außer weitere stunden rumprobieren ?
Gruß lalilu27

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 6,560
Post 2 von 26
801 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

problem-mit-der-internetverbindung-deines-sky-q-receivers 

 

Alles schon mal resetet und neu gestartet?

Auch den Router bitte mal neu starten.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,062
Post 3 von 26
796 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@lalilu27 das Problem nicht behoben und auch am Router wurde von 2,4 Ghz auf 5 Ghz hin und her gewechselt, was zu keiner Fehlerbehebung führte.

 

Das führt auch nicht zur Fehlerbehebung sonder eher dazu.

Bitte im Router beiden Netzwerken eigene Namen zuordnen und dann spezifisch nur das 2,4 Ghz Netzwerk auswählen... Sollte dann fehlerfrei funktionieren! 

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 26
791 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Fehlermeldung 15020 besteht auch nach routerneustart und 2,4GHZ netzwerk  weiterhin...

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 790
Post 5 von 26
786 Ansichten

HiBetreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Hi @lalilu27 

 

versuche vielleicht mal, die Apps zu aktualisieren.

Das geht so:

im Home-Menü auf "Mein Sky Q"

Dann den Corsor auf "Einstellungen" setzen ohne zu bestätigen

dann 0 0 1 eintippen und bestätigen

dann bist du im versteckten Menü

dort den Menüpunkt "Apps" anwählen und dann auf "Apps aktualisieren"

 

versuch mal dein Glück

Gruß Galaxis56

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 6 von 26
779 Ansichten

Betreff: HiBetreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Aktualisierung ist bereits geschehen wobei ich natürlich nicht mal irgendwelche Apps sehen kann da die Fehlermeldung 15020 direkt auf den Menüpunkten   Sky store,  Apps und Mein Sky sodass man diese nicht weiter auswählen kann.

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 7 von 26
762 Ansichten

Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Also wenn das hier alles mit Glück zu tun hat hat mich das Glück wohl verlassen.

Ich hätte jetzt gerne mal eine Lösung von euch liebes Sky team!
klar kann man hier ne witzige diskusion führen aber bezahle hier shcließlich geld für etwas was nicht funktioniert liebes Sky team. Und mit eurer Hotline die nur nach Schema F funktioniert und euer klasse Whatsapp funktion ist mir nicht geholfen.

Mit NOCH freundlichen Grüßen
lalilu27

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 208
Post 8 von 26
758 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@lalilu27 

Wie ist denn dein Receiver verbunden?

Per LAN oder WLAN

 

Ich hatte dies bei LAN auch immer wieder, in den Einstellungen kommt Netzwerkr vorhaden

doch er bekommt keines

Und WLAN geht.

 

Mein Haustechniker meint dazu es liegt daran, das der SKY Q mit LAN seine Probleme hat, vor allem wenn es Glasfaser ist.

Ich habe hier Glasfaser direkt ins Haus und der 1 Dose von da per LAN Glasfaserkabel in jeden Raum in eine LAN Dose.

Und er meint das bei Glasfaser der SKY  Q zickt.

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 26
750 Ansichten

Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Tatsächlich ist mein Sky Q Receiver mit Wlan verbunden. trtozdem Vielen Dank

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 10 von 26
717 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Hallo,

 

habe Netflix&Sky Serien paket.

Alles wie hier beschrieben wurde bereits gemacht.

Beim Punkt Apps steht nach wie vor keine Internetverbindung.

mehrmals verbindung sowohl LAN als auch WIFI versucht zu machen. Bringt nichts.

 

Ich hatte vor einigen Monaten bereits einen Sky Receiver wo alles tadellos funktioniert hatte....(selbe Internet Leitung und Einstellung)

 

Jetzt kann ich die Netflix App nicht aufrufen und zahle dafür....? Der Punkt Apps und Meini Sky Store zeigen beide 15020 an....WTF....

 

Bitte um Hilfe!

 

 

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 208
Post 11 von 26
678 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@Bali 

Was hast du für einen Internetanschluss?

Glasfaser bis in deine Wohnung oder ins Haus?

Denn ich weis mittlerweile das Sky mit Glasfaser zickt.

Was hilft ein anderes Kabel,  LAN Kabel, je besser das Kabel ist, Glasfaser zb umso mehr  zickt der Receiver, am besten ein einfaches Kupfer LAN Kabel an den Receiver ran.

 

Sobald es keine Standard Technik ist bzw neuster Technikstand, Glasfaser Internet,  Glasfaser Sat, moderne hochwertige UHD TV(keine Mediamarkt Discounter  Ware), UHD Beamer, AV Receiver kommt der Sky Q Receiver nicht mit klar, bzw zickt.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,062
Post 12 von 26
673 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

 Eventuell im Router eine Einstellung die das Verbinden verhindert! 

Wie z.b Geräte dürfen untereinander kommunizieren 

Oder neue Geräte anmelden ist aus. 

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 13 von 26
621 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Evlt. hilft es jemanden: hatte auch das Problem. Habe ein manuelles Softwareupdate gestartet (war wohl veraltet). Anschl. war der Store aufrufbar. Bei den Apps gab es noch Probleme, aber nachdem ich hier unter Einstellungen (verstecktes Menue 001) diese aktualisiert habe funktioniert es jetzt.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,971
Post 14 von 26
614 Ansichten

Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

Hallo lalilu27,

entschuldige bitte die späte Antwort. Wenn du immer noch mit dem Problem kämpfst, dann bleibt nur der Techniker. Dieser prüft dann vor Ort, warum die Meldung erscheint.

Hier findest du alle Informationen: https://www.sky.de/hilfecenter/sky-vor-ort-service-184268

Viele Grüße,
Nadine
Highlighted
Kostümbildner
Posts: 208
Post 15 von 26
608 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@lalilu27 

Nur wenn dann lasse keinen Techniker von SKY kommen, ein fähiger Radio und TV Techniker oder einem guten Elektriker vor Ort, ist dann die bessere Wahl. Ich spreche da aus Erfahrung, nach einem SKY Techniker, ging im ganzen Haus nichts mehr.

Leider ist es so das der Fehler oft an der schlechten Software des SKY Q Receivers liegt und nicht an den Anschlüssen zuhause.

Auch wenn es hier nicht gerne gehört  wird, dies gibt bei SKY niemand gerne zu und die SKY Techniker sind auch wenig kompetend bzw sind natürlich erstmal pro SKY.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 16 von 26
522 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

hallo,

mein sky receiver hat keinen 2.4 GHz WiFi Empfangskanal, nur 5 Ghz (Stand November 2020).

Mein Router (FritzBox 7590) switch je nach Bedarf automatisch zwischen 2.4 und 5.Ghz BAndbreite.

Ich habe eine separate Wifi Connection fuer 2.4 und fuer 5 Ghz eingereichtet, zB. router 24 und router5.

Nach der Verbindung der sky q box mit WiFi connection router5 hatte ich dann Internet.

Gruss Achim

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 17 von 26
243 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@Nadine Guten Abend...tatsächlich habe ich seit einer Woche ein ähnliches Problem.

Trotz manuellem Update mit der Sky-Hotline am gestrigen Freitag habe ich noch immer

keinen funktionierenden Netzwerkzugang von meinem SkyQ. Weder LAN noch WLAN 

funktioniert. Hätte gern einen Tipp zur weiteren Vorgehensweise, da ich nicht die Zeit 

habe mich mehrmals täglich in die Warteschleife zu hängen um immer wieder die gleichen Abläufe durchzugehen. Dankeschön 😎

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 208
Post 18 von 26
218 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@Launebaer 

Welchen Bandbreite hast du denn?  EVTL Glasfaser ins Haus, bis in die Wohnung?

Sogar in der Wohnung zu den LAN Dosen Glasfaserkabel?

Denn es ist so, das der SKY Q Receiver kein Glasfaser mag und Bandbreiten über 100 mbit.

Hatte das gleiche Problem, laut SKY Hotline liegt es ganz klar an meinem Internetanschluss, ob andere Geräte aber laufen  ist SKY mehr wie egal.

Versuche einfach mal für den Anschluss die Bandbreite zu reduzieren, hat bei mir geholfen,   seit dem hat der SKY Q Receiver ein Top Netzwerk. Geht wenn man ältere Powerline Adapter oder ältere Repeater dazwischen schaltet.

Der SKY Q Receiver mag keine neue Technik, wie Glasfaser oder auch Glasfasersatanlagen.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 19 von 26
203 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@wowsilke Ich habe seit einigen Jahren eine 50.000er Leitung der Telekom. Damit hatte ich noch nie Probleme.

Ich habe auch keinerlei Änderungen an der IT-Hardware vorgenommen. Das plötzliche Nicht-Funktionieren des

Netzwerkzuganges des SkyQ-Receivers ist schon deshalb für mich nicht nachvollziehbar.

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 208
Post 20 von 26
188 Ansichten

Betreff: Fehler 15020 trotz vorhandener Internetverbinung

@Launebaer 

Ok und du hast erst jetzt einen SKY Q Receiver?

Denn das Problem ist die Software des SKY Q Receivers ist sehr schlecht programmiert und hat ohne Ende Fehler.

Ich habe hier Telekom Glasfaser mit 500 mbit und auch alle LAN Dosen sind vom Router aus mit Glasfaser verbunden.

Es laufen alle Geräte, egal wie alt, wenn man sie anschließt, der SKY Q Receiver, zeigt ebenfalls immer an in den Einstellungen das er  ein Netz hat, bzw verbuden ist. Doch Auf der HOME Seite Meldung das kein Netzwerk vorhanden ist. Mal hat er ein Netz und die Inhalte wie sie sein sollen sind vorhanden, doch dann wieder mal ein paar Stunden nichts.

Mein Techniker vor Ort meit, es liegt am Receiver selbst, da dieser sehr schlecht vor allem nicht sauber programmiert ist und es zu Fehlern kommt, vor allem wenn man High End oder Geräte neuststen Stand anschließen will.

 

Es wäre ein Traum wenn SKY endlich wieder CI Module akzeptieren würde, so wäre vieles einfacher und würde wesentlich besser laufen.

 

Antworten