Antworten

Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 12
663 Ansichten

Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Hallo Sky, ich bin seit analogen Premiere Zeiten Kunde von euch. Im letzten Jahr habe ich sky kaum mehr genutzt, weil es einfach keinen Spaß mehr macht. Die Inhalte können schon lange nicht mehr mit Netflix und Amazon mithalten, ihr verliert ein Sportrecht nach dem anderen und pflastert den Rest, den ihr noch habt, mit werbung zu. Wenn ein ChampionsLeague Spiel parallel im Free TV läuf, schaue ich es mir lieber dort als auf Sky an, da die Werbung unerträglich ist. Was ist nur aus euch geworden?

Alle Antworten
Antworten
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 2 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Ein Haufen ********

Beleuchter
Posts: 95
Post 3 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

CL und DFB-Pokal ab kommender Saison nich mehr im Free-TV.

Maskenbildner
Posts: 315
Post 4 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

pudl schrieb:

Was ist nur aus euch geworden?

Das neue Sky geht Wege die wohl nicht jeder Abonnent mitgehen wird.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 5 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

der Pokal wird noch in free Tv gezeigt.

Beleuchter
Posts: 95
Post 6 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Der Kunde sollte erst einmal abwarten, das Update ist 2 Monate her. Gebt den Herrschaften doch erst einmal Zeit, zumindest einen Großteil der Fehler zu beheben. Sky Q ist ein Zukunftsprodukt und steckt leider noch in ,,Kinderschuhen''. Bin mir aber sicher, dass es in 15 Jahren ausgereift ist und dann tatsächlich (fast) allen Wünschen entspricht.

Synchronsprecher
Posts: 1,011
Post 7 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Kein Entschuldigung für Sky aber ein Erklärungsversuch:

Sky schafft es einfach nicht schwarze Zahlen zu schreiben. Man muß immer neue Innovationen (Sky Q) und teure Programmrechte (Fußball) bieten um konkurrenzfähig zu bleiben. Das kostet einfach zu viel HD zieht schon lange nicht mehr, weil inzwischen selbstverständlich. Konkurrenz der zunehmenden Streamingdienste tun ihr übriges. Sky tut das gleiche, wie Restaurants die wegen znehmender Konkurrenz weniger Besucher haben. Sie erhöhen die Preise oder schaffen sich Paralleleinnahmen (bei Sky Werbung), was wiederum die alteingesessenen Kunden vergrault.

Die Logik, die ziehenden Kunden dann durch extreme Rückholangebote zu binden schafft neue Probleme, da dies unseriös ist und die Vollpreiszahler dann das selbe Beanspruchen. Das kann auf Dauer nicht gut gehen. Hier stellt sich die Frage, ob nicht sogar der Gesetzgeber eingreifen müßte um diese Parallelgesellschaft wo sich die Kunden in Lager teilen, die für das gleiche Angebot beim Abopreis um tlws. über 100% auseinanderliegen zu regeln.

Irgendwann wird Sky den Laden dicht machen müssen. Oder sich "Gesundschrumpfen" und sich wieder auf wenige Filmkanäle oder Spartenkanäle konzentrieren.

Tontechniker
Posts: 550
Post 8 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

kasalla06 schrieb:

Der Kunde sollte erst einmal abwarten, das Update ist 2 Monate her. Gebt den Herrschaften doch erst einmal Zeit, zumindest einen Großteil der Fehler zu beheben. Sky Q ist ein Zukunftsprodukt und steckt leider noch in ,,Kinderschuhen''. Bin mir aber sicher, dass es in 15 Jahren ausgereift ist und dann tatsächlich (fast) allen Wünschen entspricht.

15 Jahre OMG

Maskenbildner
Posts: 315
Post 9 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Ja, das Update ist 2 Monate her und es wurden daran knapp 2 Jahre gearbeitet.

Und in einem Punkt bin ich mir, subjektive Meinung, sicher. In 15 Jahren wird es Sky in dieser Form in Deutschland nicht mehr geben. Auch nicht mit SkyQ.

Maskenbildner
Posts: 315
Post 10 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

snowking schrieb:

Oder sich "Gesundschrumpfen" und sich wieder auf wenige Filmkanäle oder Spartenkanäle konzentrieren.

Zurück zu den Wurzeln wäre an sich eine gute Idee, wenn man den eigenen Namen nicht schon so dermaßen ramponiert hätte.

Maskenbildner
Posts: 318
Post 11 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Der Flip schrieb:

Ja, das Update ist 2 Monate her und es wurden daran knapp 2 Jahre gearbeitet.

Und in einem Punkt bin ich mir, subjektive Meinung, sicher. In 15 Jahren wird es Sky in dieser Form in Deutschland nicht mehr geben. Auch nicht mit SkyQ.

Unsinn. Ich wiederhole mich da, Premiere war pleite, mehr noch, hochverschuldet. Warum denn nur, wenn es von allen so geliebt wurde, hätte es doch wie bekloppt laufen müssen.

Sky baut das ganze wieder auf und mit der Übernahme durch einen mächtigen Player wird Sky ganz sicher nicht untergehen.

Aber die Zeiten ändern sich und vieles bleibt nicht, wie es war. So ist das nun mal.

Maskenbildner
Posts: 315
Post 12 von 12
34 Ansichten

Re: Das neue sky: Weniger Inhalt + mehr Werbung

Hallo Spanky,

zum einen habe ich doch mit keinem Wort Premiere erwähnt. Lediglich das es für sehr viele Kunden bedauerlich ist das SkyQ nach knapp 2 Jahren Arbeit mit solch einem Ergebnis auf die Kunden losgelassen wird.

Und das ich persönlich der Ansicht bin das es Sky, ob mit oder ohne SkyQ, in 15 Jahren so wie heute nicht mehr geben wird.

Von Untergang oder sonstigen Dingen hab ich doch garnichts geschrieben.

Das sich Zeiten ändern und Dinge nicht so bleiben wie sie sind, unbestritten. Das Sky jedoch wieder aufbaut, da kann man durchaus geteilter Meinung sein.

Antworten