Antworten

Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Antworten
Beleuchter
Posts: 85
Post 301 von 317
675 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Ich Blödmann habe zu früh gekauft, jetzt gäbe es den Stick um 29Euro in 4K, ich habe 58 bezahlt. Aber hilft ja nicht, könnte ihn noch zurückschicken aber ich habe bereits Stunden verbracht auch Kodi und und und einzurichten Ist mir das Geld nicht mehr wert.

Tiertrainer
Posts: 48
Post 302 von 317
607 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Um mal wieder zum Thema zurückzukommen:

 

Ein etwas vielleicht auch origineller Wunsch:

 

Wie wäre es mit einer Backup-Funktion für Aufnahmen, ähnlich der Backup-Funktion einer Playstation 4 / 5 mit Playstation Plus?

 

So könnte ein Kunde sozusagen in der Cloud von den Sky-Servern seine Aufnahmen speichern und bei einem Festplattendefekt seine zuvor hochgeladenen Aufnahmen wieder herunterladen. Auch eine automatische Synchronisation wäre eine Überlegung wert!

Ja, könnte sein, dass da urheberrechtlich von den Senderanbietern ein Problem enstehen könnte, aber Wunschdenken ist ja, nehme ich an, erlaubt! 😊

Zumindest für die Sky-Sender wäre das doch mal was!

 

Wenn ich hier sehe, und da nehme ich mich auch mit rein, wie viele Leute in letzter Zeit Probleme mit der Festpatte haben, wäre das ne super Idee.

Kostümbildner
Posts: 214
Post 303 von 317
571 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Dies ist alles schön und gut. 

Doch am besten wäre es doch erstmal eine Sky Q Receiver bereitzustellen der funktioniert. 

Der reibungslos läuft, egal an welchem Sat Anschluss,  Kupfer oder Glasfaser.

Der auch egal mit welchem Internetzugang funktioniert.

Der einfach läuft unabhängig welchen Internetzugang oder Empfänger,  TV , Soundanlage etc ich anschließe.

Dies verbunden mit einem Top Bild und auch top Ton. 

 

Wenn dies Sky hinbekommen würde,  dann wäre es pefekt. 

Synchronsprecher
Posts: 1,022
Post 304 von 317
504 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@wowsilke  schrieb:

Dies ist alles schön und gut. 

Doch am besten wäre es doch erstmal eine Sky Q Receiver bereitzustellen der funktioniert. 

Der reibungslos läuft, egal an welchem Sat Anschluss,  Kupfer oder Glasfaser.

Der auch egal mit welchem Internetzugang funktioniert.

Der einfach läuft unabhängig welchen Internetzugang oder Empfänger,  TV , Soundanlage etc ich anschließe.

Dies verbunden mit einem Top Bild und auch top Ton. 

 

Wenn dies Sky hinbekommen würde,  dann wäre es pefekt. 


Das kannste vergessen!! Daran ist Sky nicht interessiert!! All die ganzen Beschwerden zur Mediathek und Videotext und, und, und!! Hat das was gebracht?? Nee!! Null!!😐😮

Kostümbildner
Posts: 214
Post 305 von 317
490 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Tja leider

bestes Beispiel wieder vor ein paar Tagen.

Hier starke Schneefall, der SKY Q zeigt an Singnalstärke 86 % und Qualität 94 %

Doch es kommt kein Bild und der bekannte Hiweis kein Sat Empfang bla bla

So doch der 499 € IKEA TV mit eingebautem Sat Empfänger hat ein Top Bild

 

 

Beleuchter
Posts: 85
Post 306 von 317
468 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Serien aufnehmen funktioniert auch nocht so recht. Meistens fehlt der Schluß.

Synchronsprecher
Posts: 1,022
Post 307 von 317
417 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@wowsilke  schrieb:

Tja leider

bestes Beispiel wieder vor ein paar Tagen.

Hier starke Schneefall, der SKY Q zeigt an Singnalstärke 86 % und Qualität 94 %

Doch es kommt kein Bild und der bekannte Hiweis kein Sat Empfang bla bla

So doch der 499 € IKEA TV mit eingebautem Sat Empfänger hat ein Top Bild

 

 


Ja, leider, ist bei mir auch so....hatte gestern Abend auch mal wieder Störungen....🤔ist aber in letzter Zeit leider sehr oft....😐

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,623
Post 308 von 317
408 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

WQHD Auflösung

Regie
Posts: 4,734
Post 309 von 317
390 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@wowsilke  schrieb:

Tja leider

bestes Beispiel wieder vor ein paar Tagen.

Hier starke Schneefall, der SKY Q zeigt an Singnalstärke 86 % und Qualität 94 %

Doch es kommt kein Bild und der bekannte Hiweis kein Sat Empfang bla bla

So doch der 499 € IKEA TV mit eingebautem Sat Empfänger hat ein Top Bild


So ist das nunmal bei der SkyQ Gerätesoftware, die es seit dem 02. Mai 2018 auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver gibt. Die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware, die es bis zum 01. Mai 2028 auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver gab, war da nicht so empfindlich, d. h. nicht so zickig. O.K.! Die hat über Satellit auch mal das Bild ausfallen lassen, wenn es regnet oder schneit, aber nicht ganz so empfindlich, wie die SkyQ Gerätesoftware.

 

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware, die es bis zum 01. Mai 2018 gab, ist die gleiche Gerätesoftware, wie es sie auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gibt. Nur um Dinge wie UHD erweitert. Deswegen auch das Pro hinter dem Sky+.

 

Die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware war auf die Hardware vom deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver sehr viel besser abgestimmt und ausgerichtet, als die jetzige SkyQ Gerätesoftware.

 

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 4,734
Post 310 von 317
386 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@sentinel2003  schrieb:
Ja, leider, ist bei mir auch so....hatte gestern Abend auch mal wieder Störungen....🤔ist aber in letzter Zeit leider sehr oft....😐

Auch bei meinem Sky Q Sat-Receiver ist das so. Da erscheinen schneller die wunderschönen bunten Klötzchen / Quadrate, als man es von der vorherigen Sky+ Pro Gerätesoftware bzw. vom altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gewohnt ist.

 

Gruß, Sonic28

Kostümbildner
Posts: 214
Post 311 von 317
398 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

@sonic28 

Ich denke dies wissen hier die meisten!!

Doch leider scheint es SKY nicht zu stören und zu jucken, es ist auch schade, das zu dem Thema nichts von den MODS hier kommt, die ja angeblich immer helfen wollen.

Es ist halt einfach komisch, das günstige TV mit eigebauten SAT Empfänger oder Baumarkt Receiver besser und stabiler laufen wie der SKY Q  Receiver.

Und das bei SKY dies niemand zugeben will, es dann eher noch Aussagen kommen die mehr wei peinlich sind und vor allen an der Hotline, von sehr sehr wenig fachlicher Kompentenz zollen, es leider geschulte Standardantworten sind.

 

Kostümbildner
Posts: 214
Post 312 von 317
395 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

@sonic28 

Und ruft man deshalb bei SKY an, kommtes liegt an der SAT Anlage, der Empfang ist zu gering, bzw die Qualität. Oder das Endgerät ist nicht tauglich, ein Loewe TV wird dann schon mal zu einem günstigen NoName Produkt gemacht.

Aber am Receiver kann es nicht liegen, der ist ja Top und hat keine Fehler und ja braucht angeblich, 100 % Empfangsignal und Qualität.

Regie
Posts: 4,734
Post 313 von 317
393 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@wowsilke  schrieb:

@sonic28 

Und das bei SKY dies niemand zugeben will, es dann eher noch Aussagen kommen die mehr wei peinlich sind und vor allen an der Hotline, von sehr sehr wenig fachlicher Kompentenz zollen, es leider geschulte Standardantworten sind.


Du sagst es. Dann wird es von der Hotline gerne auf die beim Kunden vorhandene Sat-Anlage bzw. dem Kabelanschluss geschoben, als selber zuzugeben, dass es die nicht ganz so tolle SkyQ Gerätesoftware ist. O.K.! Wäre auch eventuell geschäftsschädigend, wenn die Hotliner zugeben, das die SkyQ Gerätesoftware "s c h e i ß e" ist und der Kunde damit leben muss, wie sie halt ist.

 

Gruß, Sonic28

Kostümbildner
Posts: 214
Post 314 von 317
389 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

@sonic28 

Und was man nie machen sollte sich auf einen Vor Ort Techniker einlassen, ich spreche da aus Erfahrung.

Da werden dann funktionierende SAT Anlagen, neuester Glasfasertechnik, als nicht funktionstüchtig erklärt, egal ob  andere Geräte am gleichen Anschluss top laufen.

 

Regie
Posts: 4,734
Post 315 von 317
387 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread


@wowsilke  schrieb:

@sonic28 

Und ruft man deshalb bei SKY an, kommtes liegt an der SAT Anlage, der Empfang ist zu gering, bzw die Qualität. Oder das Endgerät ist nicht tauglich, ein Loewe TV wird dann schon mal zu einem günstigen NoName Produkt gemacht.


Hier im Sky Forum hat schon mal der eine oder andere Sat-Techniker sich eingeloggt und gefragt, wie man die Satanlage ausrichten und einstellen muss, damit der Sky Q Sat-Receiver keine Probleme macht. Auf diese Antwort wartet dieser Mensch heute noch. Es ist bis jetzt dazu keine zufriedenstellende Antwort gekommen. Weder von einem Sky Moderator / einer Sky Moderatorin noch von einem Sky Technik Mitarbeiter. Es wurde deswegen nie was erwähnt.

 

Gruß, Sonic28

Kostümbildner
Posts: 214
Post 316 von 317
370 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

@sonic28 

Ganz im Ernst, weil doch keiner wirklich Ahnung hat, sich auskennt, manchen MODS mögen ja ganz nett sein und es gut meinen, doch fachlich ist da nicht viel bei, was Technik angeht. Leider auch meine Erfahrung mit dem Techniker vor Ort, 100 km weg und dann nicht mal nachgewiesen eine Radio und TV Techniker Ausbildung.

 

Beleuchter
Posts: 85
Post 317 von 317
352 Ansichten

Betreff: Das neue Sky Q - Wunsch Thread

Ich verstehe nicht warum man dann es nicht von Humax erledigen lässt. Die denke ich habe ja Ahnung und die Box bauen die ja auch.

Antworten