Antworten

CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Burkhard1964
Tiertrainer
Posts: 25
Post 1 von 36
1.208 Ansichten

CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Guten Abend ,

war heute bei meinem Kabelanbieter ( Datel Dessau-Roßlau ) und fragte nach wie ich die Privaten HD sender empfangen kann .

Mir wurde gesagt das geht über ein CI+ Modul( bieten dies auch an ) ,damit kann ich die Privaten in HD schauen .

Aber nun kommt meine Frage . Wie schaue ich den die Privaten HD Sender auf dem Sky Q Receiver  wen ein CI+ Modul im Fernseher eingesteckt ist ?? 

Auf dem Sky Q Receiver sind ja die Sender vorhanden ( Privaten HD ). kann diese aber nicht schauen in HD , nur in SD .  

Danke für eure Hilfe 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 7 von 36
958 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Hallo Burkhard, 

 

ich wünsche ein gesundes neues Jahr. Bei mir das gleiche Problem. Seit ca. 3-4 Wochen alle privaten SD-Sender beim Sky Q Receiver auf die Senderpositionen von über 1100 gewechselt. Favoritenliste neu angeordnet und nach 2 Tagen war die Favoritenliste gelöscht und ich hatte wieder das gleiche Problem. Ebenso sind keine Programminfos mehr verfügbar.

Sky schiebt es auf Datel und Datel schiebt es auf Sky. 😞

Dachte ich bin schlau und bestelle mir die privaten Sender in HD über Datel, da dort alle Programminfos angezeigt werden, jedoch funktioniert es nicht in Verbindung mit dem Sky Q Receiver. Werde morgen bei Datel anrufen und nach einer Lösung fragen. Schwiegermutter und Großeltern haben das gleiche Problem. 
Hast du schon eine Lösung gefunden?

 

LG Micha

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Regie
Posts: 4,698
Post 2 von 36
1.172 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Gegenfrage....

Warum willst du denn die HD+Sender unbedingt über den Receiver schauen,wenn du die Möglichkeit am TV hast.

 

kleines23
Regie
Posts: 5,170
Post 3 von 36
1.158 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Eventuell wegen der Aufnahmefunktion, TV eventuell nicht Aufnahmefähig ??? @ 😉

 

 

 

 

 

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 4 von 36
1.123 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Sehr viele Kabelanbieter schalten die privaten HD Programme auf die Smartcard von SKY auf!

Meiner! (MDCC) Möglichkeit bei der Version Smartcard vorausgesetzt.

Dann hast du die Freischaltung!

 

Dann brauchst du das Modul nicht.

 

Das mal bei Datel konkret erfragen, darauf dringen!
Sonst mußt du zwischen Receiver und TV ständig umschalten. ( @puhbert )

(Und es sind nicht die HD+ Sender, die gibt es nur bei SAT! Es sind die Privaten in HD über Kabel.)

 

Antennenkabel vom Q (durchschleifen) hast du ja bestimmt eh gelegt.


Eine andere Möglichkeit besteht nicht! Ich kenne keine! @Burkhard1964 

 

Schreib dann mal, für deine geplagten Dessauer User? 

 

 

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 5 von 36
1.072 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Ergänzung:

Welche Cardversion hat Datel?

Wegen der möglichen Aufschaltung.

puhbert
Regie
Posts: 4,698
Post 6 von 36
1.048 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

@digo schrieb........Und es sind nicht die HD+ Sender, die gibt es nur bei SAT! Es sind die Privaten in HD über Kabel.)

👍

🫣verwechselt!

 

@Burkhard1964 vergiss meine Antwort 😬

Richtige Antwort
Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 7 von 36
959 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Hallo Burkhard, 

 

ich wünsche ein gesundes neues Jahr. Bei mir das gleiche Problem. Seit ca. 3-4 Wochen alle privaten SD-Sender beim Sky Q Receiver auf die Senderpositionen von über 1100 gewechselt. Favoritenliste neu angeordnet und nach 2 Tagen war die Favoritenliste gelöscht und ich hatte wieder das gleiche Problem. Ebenso sind keine Programminfos mehr verfügbar.

Sky schiebt es auf Datel und Datel schiebt es auf Sky. 😞

Dachte ich bin schlau und bestelle mir die privaten Sender in HD über Datel, da dort alle Programminfos angezeigt werden, jedoch funktioniert es nicht in Verbindung mit dem Sky Q Receiver. Werde morgen bei Datel anrufen und nach einer Lösung fragen. Schwiegermutter und Großeltern haben das gleiche Problem. 
Hast du schon eine Lösung gefunden?

 

LG Micha

 

 

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 8 von 36
947 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Ich habe mit erklären lassen, V13 ...14 ...15 Cards von SKY können für die Aufschaltung von HD Sendern, eventuell auch bei/ von Datel, genutzt werden.

@peter65 

Hoffe es ist richtig.

 

Also bei mir hat MDCC dann die HD Sender dort aufschalten können.

Für diese Aufschaltung bezahle ich Im Monat 4,95 €.

Allerdings sind Aufschaltungen oft erst eine Verhandlungssache.

Es geht, aber einige Anbieter wollen halt nicht, bei der ersten Verhandlung.

Und Datel ist glaube nicht sehr einfach.

 

Wenn nicht, musst du leider zwischen Receiver (SKY Card) und TV (Modul Datel) ständig umschalten.

Antennenkabel dann zusätzlich vom Q ( Antennenausgang) an den TV. Durchschleifen!

Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 9 von 36
938 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Danke für die Info.

 

Was ist immer mit Durchschleifen gemeint?

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 10 von 36
934 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Antennenkabel in den Q stecken! HDMI an TV
Du hast am Sky Q einen Antennenausgang.
Dort ein Antennenkabel mit dem TV verbinden!

Der Q schleift das Antennensignal durch.

 

Ohne Aufschaltung schaltest du den TV Eingang dann immer zwischen HDMI (Q) und Antennenkabel um.

Also SKY Sender über den Q und die privaten HD über Antenne und Datel Modul.

 

Harte Diskussion mit Datel! Mach!
Wenn die Aufschaltung technisch geht.

siehe Verschlüsselungsmethode SKY Card

Umschalten würde mich nerven!

Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 11 von 36
869 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Alles klar, werde ich mal probieren. Warum denkst du wird es eine harte Diskussion mit Datel? Entstehen für Datel da irgendwelche zusätzlichen Kosten?

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 12 von 36
869 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Sie verkaufen dir ein kleines Abo!
Viele Anbieter wollen lieber noch die anderen eigenen Pakete verkaufen.

Mit Aufschaltung brauchst du ja noch nicht mal ein Modul, mit Card, von Datel.

Dann reicht komplett der Q, wie bei mir!

 

Aber eventuell ist es bei Datel genau so normal wie bei MDCC?

Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 13 von 36
869 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Okay, das ist verständlich. Also im Prinzip sparen sie ja noch, da sie mit kein CI-Modul geben müssen und auch keine separate Karte dafür?

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 14 von 36
867 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Na, ich denke die haben dir dann weniger verkauft?
Aber möglich!

Ich würde dann persönlich dort aufkreuzen wollen!

Technische Info, Beispiel MDCC (Magdeburg) mitnehmen.

Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 15 von 36
865 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Wieso weniger verkauft, die Gebühr für das HD muss ich denen doch trotzdem bezahlen oder habe ich jetzt einen Denkfehler?

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 16 von 36
863 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Wenn du das Modul nicht extra bezahlen musst, stimmt deine Aussage.

Und Aufschaltung bei mir 4,95€, andere Pakete kosten manchmal mehr.

Kenne die Kosten und Angebote nicht.

Probiere einfach!

Technische Möglichkeit vorausgesetzt.

Für eventuelle Rückfragen, zur technischen Machbarkeit, unbedingt die technischen Daten von Datel zur Verschlüsselung dann hier angeben.

Das kann dir dann @peter65 beantworten.

 

Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 17 von 36
855 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Okay, alles klar. Ich melde mich dann wieder. Vielen Dank schon mal für die Unterstützung.

peter65
Regie
Posts: 4,026
Post 18 von 36
750 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter


@digo  schrieb:

Ich habe mit erklären lassen, V13 ...14 ...15 Cards von SKY können für die Aufschaltung von HD Sendern, eventuell auch bei/ von Datel, genutzt werden.


Die Sky V Karten in Bezug auf die Nutzung im Sky Q mit einer Freischaltung der HD+ Sender in Zusammenarbeit mit HD+ das mag funktionieren. Ob das auch für andere Kabelanbieter gilt, eine ganz andere Sache. 

Das bezieht sich jetzt nur auf Kabalnbieter die Sat auf DVB-C umsetzen, Vodafone ist ne ganz andere Sache.


@digo  schrieb:

Also bei mir hat MDCC dann die HD Sender dort aufschalten können.


Vielleicht haste da Glück gehabt?

Ich weiß es nicht.

Was technisch machbar wäre, das eine. Was der Anbieter will, das andere.

 

Fete
Tiertrainer
Posts: 13
Post 19 von 36
741 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Also kann man sagen, dass wir zwar zum Mond fliegen können oder innerhalb von Sekunden Bilder oder Videos per WhatsApp von Deutschland nach Australien senden kann, aber es fast unmöglich ist als Kabelempfänger mit einem Sky Q Receiver die privaten Sender in HD zu empfangen?

digo
Regie
Posts: 10,528
Post 20 von 36
736 Ansichten

Betreff: CI+ Modul von meinem Kabelanbieter

Nein!
Ich kenne da sehr viele User die das ohne Probleme realisieren konnten. Es ist auch kein Glück!

Bei Kabelanbietern habe ich da ausreichende Erfahrung und meine Erfahrung weitergegeben.

 

Die Technik ist oft nicht das Problem. Nur manchmal!

Und es geht ja nicht um HD +, sondern um die Einspeisung der Privaten HD Sender über Kabel, die du ja auch am TV hast.

 

Der Kabelanbieter muß es wollen!

Das liegt nicht in den Händen von SKY und hat nichts mit dem Q zu tun!

@Fete 

 

"

Vielleicht haste da Glück gehabt?

Ich weiß es nicht.

Was technisch machbar wäre, das eine. Was der Anbieter will, das andere."

 

Vodafone ist ein komplett anderes Thema, stimmt!

 

Antworten