Antworten

Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Antworten
Micha3011
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 21 von 72
2.394 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Hallo,

 

danke für die Antworten.

Ich habe gestern selber auch noch nachgeforscht.

Wie erwähnt wurde, ist das so bei Altverträgen. Für Neukunden und Vertragsverlängerungen gilt der Preis nicht mehr.

Und da ich im August meinen Altvertrag gekündigt und nach Gesprächen mit Sky verlängert habe, müssten diese Kosten entfallen. Außer die UHD Option, die aber nur 5€ kostet.

 

Gruss Micha

kleines23
Regie
Posts: 5,420
Post 22 von 72
2.377 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

@Micha3011Also hast Du Verlängert und bist dann in der neuen Preisstrucktur, ich weiß nicht was Du in der alten gezahlt hast, aber es lohnt sich doch für Kunden nicht mit hohen Rabatten, durch Wegfall der Zu Buch Optionen. Oder warst Du Vollzahler? 😉

Micha3011
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 23 von 72
2.371 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

@kleines23  Nein, kein Vollzahler. Aber das dürfen die ja nicht als Grund nehmen. Ist doch von deren ein Lockangebot. Und wenn deren Regelung ist, das HD seit Juli 2020 inklusive ist, (wir August 2020 gekündigt haben und anschließend verlängert) dürften die eigentlich die Zusatzkosten für HD nicht mit auf die Abrechnung packen.

 

gruss 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,575
Post 24 von 72
2.350 Ansichten

Re: Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Die Umstrukturierung der SD-Sender hat damit aber nichts zu tun. 

 

Bei den meisten "Altverträgen" ist Sky HD sowie UHD inklusive, weil man darauf einen Rabatt hat. "Vollpreiszahler" zahlen dafür monatlich bis zu 10 Euro. Wechselt man auf die neuste Programm- und Preisstruktur ist HD kostenlos enthalten, aber Sky UHD nicht. (Ausgenommen sind zudem HD Austria/HD+.)

kleines23
Regie
Posts: 5,420
Post 25 von 72
2.350 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

@Micha3011Wenn Du 2020 im August den Altvertrag verlängert hast, gilt es doch weiter das HD weiter gezahlt werden muss, gilt doch nur bei Wechsel in die neue Preisstrucktur, lass mich gern verbessern wenn es anders ist, auch bei mir steht bei Abrechnung immer noch ein Preis für HD. Und nehme an das wird sich auch nicht ändern 😉

sonic28
Regie
Posts: 8,753
Post 26 von 72
2.340 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor


@kleines23  schrieb:

@Micha3011Wenn Du 2020 im August den Altvertrag verlängert hast, gilt es doch weiter das HD weiter gezahlt werden muss


Das stimmt. Wenn man aber einen hohen Rabatt hat, kann dann der Anteil für HD / UHD dann so klein sein, dass es (fast) nichts kostet bzw. komplett gratis (kostenlos ; umsonst) ist.

 

 


@kleines23  schrieb:

gilt doch nur bei Wechsel in die neue Preisstrucktur


Du sagst es.

 

 


@kleines23  schrieb:

auch bei mir steht bei Abrechnung immer noch ein Preis für HD. Und nehme an das wird sich auch nicht ändern 😉


Das steht wahrscheinlich bei jedem dabei, der noch den Altvertrag hat. Und wird auch stehenbleiben. Wird aber  - wie bereits auch von @Sanny_G  erwähnt - durch den hohen Rabatt billiger, bis hin, dass es nichts extra kostet.

 

Noch was nebenbei: Bei mir steht bei den Abrechnungen der Preis für die Premium HD Option mit 10,-- € angegeben, aber gleichzeitig steht dort eine Gutschrift für die Premium HD Option mit -10,-- €. Somit bei mir komplett gratis (kostenlos ; umsonst).

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 8,753
Post 27 von 72
2.329 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor


@Micha3011  schrieb:

Und wenn deren Regelung ist, das HD seit Juli 2020 inklusive ist, (wir August 2020 gekündigt haben und anschließend verlängert) dürften die eigentlich die Zusatzkosten für HD nicht mit auf die Abrechnung packen.


Schau dir mal in deinem Kundencenter auf der Sky Homepage deine Abrechnungen an. Dort wird alles genau aufgelistet. Bei mir steht bei den Abrechnungen der Preis für die Premium HD Option mit 10,-- € angegeben, aber gleichzeitig steht dort eine Gutschrift für die Premium HD Option mit -10,-- €. Somit bei mir komplett gratis (kostenlos ; umsonst). Könnte bei dir genauso sein.

 

Gruß, Sonic28

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,575
Post 28 von 72
2.313 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Hi zusammen, 

 

uns erreichte soeben die Information, dass Sky Cinema Premieren +24 und Sky Cinema Family im Netz von Vodafone leider doch nicht als HD-Sender geschaltet werden können. Die FAQ über den genannten Link werden daher angepasst.

 

VG, euer Sky Community-Team

Micha3011
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 29 von 72
2.297 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

@sonic28 
Hallo,

das steht eben nicht auf meine Abrechnung.

Nur Zusatzkosten für Sky HD 10€.

Wird nicht wieder abgezogen.

Und @kleines23  Das ist eben nicht so. Altvertrag gekündigt, daraufhin nach Absprache mit Sky verlängert. Und laut Internet: Bei Neukunden oder Vertrgsverlängerung ist Sky HD inklusive ohne Zusatzkosten, wenn die nach Juli 2020 abgeschlossen sind.

 

Gruss

Micha

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,575
Post 30 von 72
2.283 Ansichten

Re: Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Bitte schaue mal in deine Abrechnungsübersicht im Online-Kundencenter. Dort siehst du was du regulär zahlst und ob Rabatte abgezogen werden. 

 

Des Weiteren gilt das nur für Verträge, die seither auf die neue Programm- und Preisstruktur geweselt sind. Hat man noch ein Angebot auf der alten angenommen oder nur eine reine Kündigungsrücknahme gemacht, gelten die Bedindungen für die "Altverträge". 

 

Nachtrag: Es spielt jedoch keine Rolle, ob man für HD zahlt oder nicht. Wie schon geschrieben, hat die Änderung in Bezug auf die SD-Sender keinen Einfluss auf die Konditionen oder der Laufzeit des Abonnements. 

kleines23
Regie
Posts: 5,420
Post 31 von 72
2.287 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

@Micha3011Wenn man das Bild sieht könnte man es so verstehen, aber Sanny hat es ja nun nochmals geschrieben das es nur für die neue Preisstrucktur gilt, und da Du noch alt Vertrag hast gelten die Bedingungen des alt Vertrages. 😉

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,063
Post 32 von 72
2.270 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Ich habe bei mir in der Nachbarschaft auch jemanden schon vor Wochen geholfen weil die eigenen Favoriten ein mix aus Sky SD und Sky HD Sendern waren. Ich habe mindestens die halbe Favoritenliste auf den Kopf gestellt damit sie alle Sky Sender in HD dort finden (in dem Fall Sport und Bundesliga), die Boxen werden meist einmal eingerichtet und dann laufen sie.

sois
Maskenbildner
Posts: 436
Post 33 von 72
2.245 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Tja, das mit den beiden nicht aufgeschalteten Sendern im Vodafone Netz habe ich doch geschrieben, dass das nichts wird...

Anakin555
Tiertrainer
Posts: 23
Post 34 von 72
2.193 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Das ist jetzt nicht euer Ernst? In der Ankündigung gestern stand nicht eine Silbe von das dies mal wieder nicht für Kabel Kunden gilt. Das heißt also da tut sich nichts? Die Cinema Sender bleiben noch immer in SD, exklusiv im Kabel ? 😅😂. Wundert euch nicht wenn die Kündigungen rollen. 👏👏👍

ulli301
Beleuchter
Posts: 83
Post 35 von 72
2.115 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Doch - gilt auch für Kabelkunden. Nur nicht für Vodafone-Kabelkunden. 😞

frankonia
Kulissenbauer
Posts: 60
Post 36 von 72
1.995 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Termin soll jetzt der 22. März statt 23. März sein.

 

Quelle: https://www.tv-angebote.de/sky-schaltet-sd-sender-ab/

luedenscheid
Tiertrainer
Posts: 23
Post 37 von 72
1.909 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

 

Sanny_G schrieb:

 Hi zusammen, 

 

uns erreichte soeben die Information, dass Sky Cinema Premieren +24 und Sky Cinema Family im Netz von Vodafone leider doch nicht als HD-Sender geschaltet werden können. Die FAQ über den genannten Link werden daher angepasst.

 

VG, euer Sky Community-Team

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich verstehe das Handeln, besonders den Umgang von Sky mit seinen Vodafone Kabelkunden nicht. Wie schon so oft gibt, es werbewirksame Mitteilungen, was sich für uns Kunden so zum Vorteil verändern soll. Qualität und brillantes HD wird immer sehr stark betont.

Mittags in der Kantine scheint euch dann ein Mitarbeiter, der anscheinend mehr weiß, zu berichten, dass das alles euren geschätzten Vodafone Kunden vorenthalten bleibt.

Technisch ist doch heute alles möglich, schaltet endlich alle SD Sender ab und verzichtet auf "Doppeleinspeisungen", dazu fehlt Sky bedauerlicherweise wieder der Mut?

Das einzige, was klappt, sind im Augenblick die Preiserhöhungen.

Im Supermarkt nennen die Kunden sowas "Mogelpackung"! Schön das ich als Kunde zweiter Klasse kurz nach eurer Qualitätsoffensive ein schönes buntes Schreiben zur Preisanpassung erhalten habe.

Schönen Sonntag

 

marka_
Maskenbildner
Posts: 283
Post 38 von 72
1.889 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

So sehe ich das auch, bin seit sehr sehr langer Zeit Kunde über Kabel (noch vor Unitymedia Zeit), und musste immer mit ansehen wie das Angebot bei Kabelkunden gegenüber Satkunden eingeschränkt ist. Heute wird groß von UHD geredet, aber HD ist immer noch nicht überall angekommen, private Sender in HD bleiben weiterhin verschlüsselt, um diese zu sehen bleibt mir nichts anderes übrig als Mehrkosten in Kauf zu nehmen. Als Sky Kunde, egal ob Kabel oder Sat, sollte es eine gleichberechtigte Qualität geben und dazu gehört nunmal das HD Angebot. Die Bandbreite im Kabelnetz ist groß genug.

Anakin555
Tiertrainer
Posts: 23
Post 39 von 72
1.875 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor

Die Preise werden immer teurer bei sky. Die Anzahl und Qualität der Sender schrumpft immer mehr. Trotzdem bekommt man es bei Sky nicht hin SD komplett abzuschalten und nur noch HD anzubieten. Platz nd Möglichkeiten wören da. Hätte ich krin vergünstigtes Angebot, , wäre ich schon lange weg. Wer schaut denn heute noch in SD? 

sonic28
Regie
Posts: 8,753
Post 40 von 72
1.850 Ansichten

Betreff: Sky: Große SD-Abschaltung steht kurz bevor


@Anakin555  schrieb:

Wer schaut denn heute noch in SD? 


Es wird sicherlich genügend Menschen geben, was jetzt nicht unbedingt auf die lineraen Sender, die Sky anbietet, bezogen ist.

 

Es gibt sicherlich Menschen (auch Sky Kunden), die das ganze z. B. über den Satelliten ASTRA 19,2° Ost sehen, aber keine Lust haben für die privaten Sender (RTL und Sat.1 und ProSieben und RTLZWEI und Super RTL und VOX etc.) extra zu bezahlen, weil sie dann in HD sind. Da schaut man diese lieber weiterhin in SD.

 

Außerdem mag es sicherlich Sky Kunden geben, die immer noch einen älteren Fernseher haben, der nicht HD fähig ist. Dazu schreibt Sky auf der eigenen Internetseite

 

die wegen der Umstellung geschaltet wurde, folgendes bei den Fragen & Antworten (ich zitiere):

Ich habe gar keinen HD-Fernseher - sehe ich die HD-Sender trotzdem?

Ja, auch mit einem nicht HD-fähigen Fernseher kannst du die HD-Sender empfangen. Diese werden dann in SD-Qualität wiedergegeben.


Gruß, Sonic28

Antworten