Antworten

Empfehlung USB C Schnellladegeräte

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 1 von 17
897 Ansichten

Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Da es sich bei vielen Tests im Internet nur noch um KI-generierte Tests handelt, frage ich euch hier mal.

Ich bin auf der Suche nach einem Ersatz eines offensichtlich gefälschten Samsung Ladegerät.

Es handelt sich dabei (eigentlich) um das Samsung EP-TA800 Schnellladegerät.

Dazu verwendet habe ich als Ladekabel das EP-DX310 und EPDX510.

 

Als Handy habe ich momentan noch ein Galaxy A13 (max. 15 Watt Ladegeschwindigkeit). Fehlerbild: Handy und / oder Ladegerät- und kabel werden kochend heiß. Das Kabel ist mir gestern verschmort.

Mir ist aufgefallen:

Es gibt Schnellladegeräte mit USB C auf USB-C-Buchse und welche, die noch USB A auf USB haben.

Welchen Vorteil haben die beiden Standards, abgesehen davon, dass USB-C in beiden Richtungen vertauscht und der Stecker verdreht werden kann?

Gut Erfahrungen hatte ich mit Belkin. Die sind aber extremst teuer.

Kennt ihr gute Ladekabel, gerne auch von Belkin, die herstellerübergreifend mit den Schnellladetechniken kompatibel sind?

PD (Power Delivery) und PPS wären wünschenswert.

 

Bei Amazon suche ich mich leider aktuell blöd.

 

Danke für eure Tipps 🙂

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 25,845
Post 2 von 17
881 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

 

Für tablet und smartphone ein kleines Schnellladegerät von Anker (511 Nano 3) in Gebrauch

https://www.anker.com/eu-de/products/a2147?variant=42864443326627

empfehlenswert

USB C auf USB C Kabel von Raviad, einwandfrei.

 

 

 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 3 von 17
860 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Welches Smartphone nutzt du?

Ist es heute wirklich so, dass man sogar Ladegerät UND Ladekabel separat kaufen muss???

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 4 von 17
852 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Du hast kein USB C auf USB C - Kabel zuhause? War beim Tablet dabei.

Hatte mir noch zusätzlich ein Minikabel zugelegt fürs Laden vom PC.

 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 5 von 17
847 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Ich habe nur das von Samsung USB C auf USB C. Aber das ist mir ja abgefackelt. Zudem war es für den hohen Preis (12 €) sehr billig verarbeitet.

Von Belkin war ich bisher ganz überzeugt.

Aber bin natürlich für alles offen.

Belkin scheint es auch nicht in einem Paket zu geben.

Für die defekten Komponenten bekomme ich aber zumindest mein Geld zurück.

Super gut, weil noch Garantie.

Das Samsung scheint gefälscht gewesen zu sein.

Ladekabel waren nirgendwo bei mir dabei.

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 6 von 17
826 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Das Kabel war schon vor Jahren bei einem Lenovo Tablet dabei.

wichtig ist, ein intelligentes Ladegerät zu kaufen. Eins, das auf Temperatur und Ladestand acht gibt.

Das kleine Anker wird nie heiss. Und stellt bei 100 % ab.

 

https://www.computerbild.de/bestenlisten/Test-Netzteile-fuer-iPhone-und-Samsung-29817849.ht

https://www.nextpit.de/beste-schnellladegeratete-iphone-android

 

 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 7 von 17
779 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Danke @miika 

Ich schaue mir deinen Artikel an.

Was heißt "intelligente Ladegeräte"?

Regelt sowas nicht normalerweise die Ladeelektronik in den Mobilgeräten selbst?

 

PS: Dein Link funktioniert leider nicht 😞

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 8 von 17
733 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

https://www.computerbild.de/bestenlisten/Test-Netzteile-fuer-iPhone-und-Samsung-29817849.html

jetzt sind das m und l mitgekommen.

 

Intelligente Ladegeräte erkennen welches Gerät, welcher Ladezustand, verhindern Überhitzung.

 

Ist scheints noch immer nicht klar, ob Schnellladen auf Dauer den Akkus schadet, diese früher ersetzt werden müssen. Nutze das deshalb nur, wenns wirklich pressiert.

 

 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 9 von 17
706 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

@miika Danke dir für den Link 🙂

Und welches Feature macht Ladegeräte intelligent? 

Worauf muss ich achten?

Was ich nicht wieder will, ist so "China-Schrott".

Selbst das Samsung-Kabel ist extrem billig und das Kabel scheint zumindest original zu sein.

Geflochtene Kabel sind mir zu schwer am Gerät.

Was hältst du von Belkin?

Der Vorteil/ die Unterschiede von der Leistung sind mir zwischen USB A auf USB C und USB C auf USB C immer noch nicht klar.

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 10 von 17
691 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

 

Die USB C auf USB C Kabel sind aktueller Standard. USB A kann man (mit Adapter) aufbrauchen.

 

Da weder tablet noch smartphone beim Laden herumgetragen werden, ist das eine oder andere Gramm nicht relevant.

Abgesehen davon, dass es sich um leichte Materialien handelt und das Flechtwerk einen Schutz vor Kabelbruch bedeutet.

 

didi
Regie
Posts: 6,216
Post 11 von 17
652 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Gerade bei den neuen,  teuren IPhones und Samsung Handys wird leider gespart,  indem die Kabel nicht mehr dabei sind. 

Wenn ich Ersatz für meinen Schnellladestecker von Samsung bräuchte,  so würde ich direkt den Samsung Online Shop besuchen und dort danach suchen. 

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 12 von 17
644 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

@borussiabvb2020 

 

Wissenswertes zum Kabelkauf:

https://www.pcwelt.de/article/1916836/die-besten-usb-c-kabel.html

Da wird einiges erklärt - wenn man es denn lesen würde 😀

 

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 1,977
Post 13 von 17
638 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte


@miika  schrieb:

Abgesehen davon, dass es sich um leichte Materialien handelt und das Flechtwerk einen Schutz vor Kabelbruch bedeutet.

 


Auch das Kabel muss sich schon zum "Schnell­laden" eignen. Um Ladeleistungen von bis zu 120 W bei 5 Ampere zu bekommen, ist der Kabelaufbau (dicker als normale Kabel) schon mal anders, als bei den sogenannten "Lakritzkabel". Da passt nicht mehr Strom durch, kann aber mit einem höheren Dauerstrom belastet werden!

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 14 von 17
626 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Ist auch ein Unterschied, ob es um Schnellladen geht oder ob das Kabel auch schnell Daten übertragen können soll.

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 15 von 17
598 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

@miika 

Schnellladen und schnelle Datenübertragung wären optimal. Es sollte ein Ladegerät sein, dass auch für die Zukunft gerüstet ist.

Heute weiß ich leider noch nicht, welches Handy oder welche anderen Geräte ich morgen nutze.

miika
Regie
Posts: 25,845
Post 16 von 17
592 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

@borussiabvb2020 

Werbung = technische Beratung sind im Forum nicht erwünscht.

Damit erübrigen sich weitere links und Tipps.

Und mehr.

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 1,977
Post 17 von 17
578 Ansichten

Betreff: Empfehlung USB C Schnellladegeräte

Es wird sich über alles mögliche echauffiert! 🙈 Seien wir mal unseren begnadeten und wohlwollenden verantwortlichen Moderatoren/-innen und den Administratoren/-innen, die uns aus dem düsteren Tal der Isolation zurück ins Licht geführt haben, dankbar. 🤔 🥀

Antworten