Antworten

Disney+ startet am 24.03.2020

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
uwe96
Schnitt
Posts: 1,454
Post 81 von 262
4.597 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Du weißt schon was "EXCLUSIV" bedeutet? 😉

 

herbst
Regie
Posts: 21,276
Post 82 von 262
4.587 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020


@sonic28  schrieb:

 

Dazu hab ich auf kino.de einen passenden Bericht gefunden. Ist vom Mittwoch (11. März 2020) gegen 17:50 Uhr:

 

Dort heißt es (ich zitiere):


Derzeit gibt es auch die Möglichkeit, dass Sky einen Deal mit Disney+ abschließt, nachdem das bereits in den UK geschehen ist.


Mit einer "derzeitigen Möglichkeit" war der 11.3. gegen 17:50 Uhr gemeint...

cia_man
Beleuchter
Posts: 136
Post 83 von 262
4.575 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Solange HBO bleibt ist Disney doch wayne 🙂

bigthing2
Kulissenbauer
Posts: 80
Post 84 von 262
4.535 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Verdammter Mist, jetzt muss ich umständlich Disney Plus auf meinen Smart-TV suchen. Da ich Sky Q habe, wäre es soviel einfacher und bequemer gewesen. Warum hat sich Disney Plus auf diesen Exclusiven Deal mit Telekom eingelassen? Man hätte doch einen Deal mit Sky und der Telekom machen können. Das wäre viel Kundenfreundlicher gewesen. Warum hat Sky nur für UK einen Deal mit Disney gemacht? Ist Sky Deutschland nix mehr wert?

cia_man
Beleuchter
Posts: 136
Post 85 von 262
4.519 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Die Telekom macht öfters solche exklusiven Deals um Entertain zu pushen...

 

Hatte des mal, und muss sagen ist nichts wirklich besonderes... Sat mit Sky Q ist meiner Meinung nach besser... 🙂

cia_man
Beleuchter
Posts: 136
Post 86 von 262
4.478 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Nachtrag:

 

https://mobil.teltarif.de/disney-tv-programm/news/79930.html

 

Wo steht da was davon, dass es Sky nicht als App anbieten darf? DAZN wird doch auch angeboten ohne kombiniertes Abo...

 

 

 

 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,564
Post 87 von 262
4.469 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020


@cia_man  schrieb:

Nachtrag:

 

https://mobil.teltarif.de/disney-tv-programm/news/79930.html

 

Wo steht da was davon, dass es Sky nicht als App anbieten darf? DAZN wird doch auch angeboten ohne kombiniertes Abo...

 

 

 

 


Die Telekom ist Exklusiv-Partner für Deutschland (siehe eingestellten Link von mir vor ein paar Kommentaren)

 

Bedeutet für Sky Q bezüglich Disney+  "Ende Aus Micky Maus" 😁

cia_man
Beleuchter
Posts: 136
Post 88 von 262
4.461 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Ja aber Chromecast und Co kann man doch nicht verbieten?!

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,564
Post 89 von 262
4.458 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020


@cia_man  schrieb:

Ja aber Chromecast und Co kann man doch nicht verbieten?!


 Die Disney+ App steht ab 24.3.2020 zur Verfügung und ist über folgende Geräte installierbar:

https://help.disneyplus.com/csp?id=csp_article_content&sys_kb_id=af478ba61b8f8c504fefca292a4bcbf2

cia_man
Beleuchter
Posts: 136
Post 90 von 262
4.449 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Ja aber warum soll es nicht auch in 2 Monaten auf Sky Q verfügbar sein?

graupapagei1
Special Effects
Posts: 6
Post 91 von 262
4.459 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Da gebe ich Dir auf jeden Fall Recht.

Aber was bleibt Dir weiter übrig, wenn man Sender sehen möchte, die auf Sky nicht vorhanden sind.

Mich ärgert aber echt, das Sky Disney+ so fallen läßt, wahrscheinlich nur wegen der Bundesliga. Nicht das das Sky irgendwann mal auf die Füsse fällt. Denn das Big TV, kostet ja auch Geld mit dem Grundpaket 7, 95€  ergeben auch 27,95 mit Disney ist man auf ca. 35€.  Irgendwann zieht man die Bremse und man entscheidet sich für das was man am meisten nützt. Da würde Sky den kürzeren ziehen , wenn man Preis und Leistung vergleicht.

bigthing2
Kulissenbauer
Posts: 80
Post 92 von 262
4.358 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Weil die Telekom exclusiv Disney Plus verkaufen darf. Also nix mit Sky Q. Scheiße. 

MrB
Castingleiter
Posts: 2,305
Post 93 von 262
4.292 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020


@bigthing2  schrieb:

Verdammter Mist, jetzt muss ich umständlich Disney Plus auf meinen Smart-TV suchen. Da ich Sky Q habe, wäre es soviel einfacher und bequemer gewesen.


Häh!? 🤔

 

Wir nutzen nicht eine App vom Q sondern eben die auf SmartTVs, da eben genau das bequemer und qualitativ besser ist 🙃 außerdem kann der Stromfresser indessen aus 👍

cia_man
Beleuchter
Posts: 136
Post 94 von 262
4.268 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Ich fände auch alles über Sky Q bequemer...

onzlaught
Regie
Posts: 8,277
Post 95 von 262
4.257 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Mit den massiven Schulausfällen und Einschränkungen im öffentlichen Leben wäre ein vorzeitiger Start garnicht so doof. 🙂

sonic28
Regie
Posts: 5,691
Post 96 von 262
4.246 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Hallo an alle,

 

ich hab zu dem ganzen einen Bericht auf pc-magazin.de gefunden. Ist vom Donnerstag (12. März 2020):

 

Da heißt es unteranderem (ich zitiere):


Disney+ 6 Monate kostenlos für Telekom-Kunden - auch Mobil- und Festnetz-Verträge

Die Verhandlungen um eine Kooperation zwischen der Deutschen Telekom und Disney sind abgeschlossen - mit einem überraschenden Ergebnis. Wie die Unternehmen heute bekanntgaben, können Telekom-Kunden Disney+ zum Start des neuen Streaming-Dienstes bis zu 6 Monate ohne Zusatzkosten nutzen. Disney+ bleibt dabei weiterhin monatlich kündbar.

Das Angebot gilt laut Telekom nicht nur für Kunden mit MagentaTV-Vertrag. Auch Kunden mit MagentaMobil-Mobilfunkverträgen und Magenta-Zuhause-Festnetztarifen erhalten das Gratis-Halbjahr Disney+.


 

Außerdem steht dort folgendes, was die hiesigen Sky Kunden vielleicht interessieren könnte (ich zitiere):


Unklar ist unterdessen, ob der Schulterschluss von Disney mit der Telekom das Aus für die Kooperation mit Sky bedeutet. In Großbritannien wird Disney+ auch über Sky Q angeboten. Ob es eine ähnliche Kooperation auch in Deutschland geben wird, ist weiter unklar.

Gruß, Sonic28

graupapagei1
Special Effects
Posts: 6
Post 97 von 262
4.227 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Für Sky käme Disney+ gerade recht, denn es gibt nichts bequemeres die Disney+ App mit an Bord zu haben. Denn man merkt es ja schon mit Netflix, ja auch mit DAZN. Zur Sicherheit habe ich mich über den Magenta Stick vormerken lassen, wenn es sollte mit Sky nicht klappen.

sonic28
Regie
Posts: 5,691
Post 98 von 262
4.174 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Hallo an alle,

 

ich hab was interessantes auf teltarif.de gefunden. Dieser Bericht ist vom Freitag (13. März 2020) gegen 12:44 Uhr:

 

Das könnte diejenigen interessieren, die das Jahresabo bereits zum Frühbucher-Preis von 59,99 € im ersten Jahr gebucht haben, aber stattdessen das Angebot der Telekom in Anspruch nehmen wollen.

 

 

Dann gibt es noch diesen Bericht auf teltarif.de. Dieser ist vom Freitag (13. März 2020) gegen 09:15 Uhr:

 

Dort wird erklärt, wie man das ganze jetzt bei der Telekom buchen kann.

 

Gruß, Sonic28

bigthing2
Kulissenbauer
Posts: 80
Post 99 von 262
4.138 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020


@sonic28  schrieb:

Hallo an alle,

 

ich hab zu dem ganzen einen Bericht auf pc-magazin.de gefunden. Ist vom Donnerstag (12. März 2020):

 

Da heißt es unteranderem (ich zitiere):


Disney+ 6 Monate kostenlos für Telekom-Kunden - auch Mobil- und Festnetz-Verträge

Die Verhandlungen um eine Kooperation zwischen der Deutschen Telekom und Disney sind abgeschlossen - mit einem überraschenden Ergebnis. Wie die Unternehmen heute bekanntgaben, können Telekom-Kunden Disney+ zum Start des neuen Streaming-Dienstes bis zu 6 Monate ohne Zusatzkosten nutzen. Disney+ bleibt dabei weiterhin monatlich kündbar.

Das Angebot gilt laut Telekom nicht nur für Kunden mit MagentaTV-Vertrag. Auch Kunden mit MagentaMobil-Mobilfunkverträgen und Magenta-Zuhause-Festnetztarifen erhalten das Gratis-Halbjahr Disney+.


 

Außerdem steht dort folgendes, was die hiesigen Sky Kunden vielleicht interessieren könnte (ich zitiere):


Unklar ist unterdessen, ob der Schulterschluss von Disney mit der Telekom das Aus für die Kooperation mit Sky bedeutet. In Großbritannien wird Disney+ auch über Sky Q angeboten. Ob es eine ähnliche Kooperation auch in Deutschland geben wird, ist weiter unklar.

Gruß, Sonic28


Dann sollen sich Disney oder Sky Deutschland gefälligst mal dazu äußern. Ich habe das ständige Spekulieren einfach satt. 

grauerwolf
Drehbuchautor
Posts: 1,902
Post 100 von 262
4.079 Ansichten

Betreff: Disney+ startet am 24.03.2020

Vielleicht befindet sich Sky Deutschland ja noch in Verhandlungen mit Disney. Während laufender Verhandlungen gibt es grundsätzlich keine Stellungnahme von einem Unternehmen. Das ist überall so. Manchmal dauert es leider sehr lange, bis eine Einigung erzielt wurde. Da muss man schon etwas Geduld haben.

 

Sollten Disney und Sky Deutschland sich tatsächlich auf eine Zusammenarbeit einigen, dann wird das sicher auch recht schnell bekannt gegeben. Sky geht es nicht gut und wenn sie die Rechte für die Bundesliga verlieren sollten, sieht es richtig übel aus. Viele Kunden haben aber auch ein großes Interesse an Disney. Wenn Disney+ wirklich über das Entertainment+ Paket auf dem SkyQ angeboten werden sollte, könnte Sky damit sicher einige Kunden halten. Das Unternehmen hätte damit ein großes Interesse daran, dass die Kunden so schnell wie möglich über den Deal informiert werden.

Antworten
Empfohlene Beiträge