Antworten

Lästige Werbung im Abspann

Leonidas81
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 11
1.525 Ansichten

Lästige Werbung im Abspann

Ich finde es absolut nervtötend und extrem lästig, das direkt wenn der Abspann beginnt sehr oft irgendwelche Werbungen für neue Filme. Dabei interessiert es SKY überhaupt nicht ob man gerade sehr nachdenklich oder mit Tränen in den Augen das Ende eines Filmes verarbeitet. Noch bevor der erste Schriftzug des Abspanns über den Bildschirm flimmert erzählt mir der Sprecher volle Granate irgend ein Zeug das mich in dem Moment nicht ansatzweise die Bohne interessiert. Das hat nichts mit KINO zu tun, sondern ist das Niveau von RTL2

 

Ihr müßt das dringend sein lassen, anosnten wäre das für mich ein Grund mehr das Abo zu kündigen.

 

Wer hat so einen meiner persönlichen Meinung nach, völlig verblödeten EInfall gehabt?

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 2 von 11
1.524 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann


@Leonidas81  schrieb:

Wer hat so einen meiner persönlichen Meinung nach, völlig verblödeten EInfall gehabt?


Das sind oft rein unternehmerische Dinge,

zB Werbung so zu platzieren, dass sie auch wahrgenommen wird.

 

Werbung irgendwo zu zeigen wo es keinen stört oder es keiner merkt,

bringt schlicht weniger Einnahmen und mit diesen Einnahmen werden

halt auch wieder Rabatte finanziert.

 

Und ja, wenn das jemand als nervtötend und extrem lästig empfindet,

der sollte kündigen.

 

 


@Leonidas81  schrieb:

Ihr müßt das dringend sein lassen, anosnten wäre das für mich ein Grund mehr das Abo zu kündigen.


Wenn eine relevante Zahl deswegen dauerhaft kündigt, sagen wir mal vielleicht 2 Prozent der Sky Kunden,

also ca. 100.000end Kunden, würde Sky das zumindest wahrnehmen, ob diese Zahl schon reichen würde

um etwas zu ändern wird man sehen.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,134
Post 3 von 11
1.497 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

Das wird schon lange kritisiert, interessiert Sky aber nicht. Als Empfehlung, falls möglich,  schau die Filme onDemand, dann gibts deutlich bessere Bildqualität und keine Abspannswerbung. 

rolli67
Castingleiter
Posts: 2,282
Post 4 von 11
1.495 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

Du kannst den Film auch auf die Festplatte speichern und wenn Dich die Werbung stört, anhalten oder ausschalten. Dann weiter weinen!🙄

satansbrut
Synchronsprecher
Posts: 995
Post 5 von 11
1.484 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann


@Leonidas81  schrieb:

 Das hat nichts mit KINO zu tun, sondern ist das Niveau von RTL2

 

 


Wäre es RTL2 Niveau, dann müsste ca. alle 20 Minuten Werbung kommen und einen Abspann gebe es gar nicht. 

Leonidas81
Special Effects
Posts: 9
Post 6 von 11
1.475 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

Ok, die Kommenare machen alle irgendwie Sinn. Auch hinsichtlich Finanzierung von Rabatten. SO habe ich das nocht gesehen. Und die Idee, ON DEMAND zu schauen ist richtig.

 

Danke für Eure Antworten...sind echt alle gut!!

didi
Regie
Posts: 6,059
Post 7 von 11
1.447 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

Gucke dir Filme bei Netflix, Prime Video etc. an. Das ist noch besser 😉

zewa_softi
Tiertrainer
Posts: 25
Post 8 von 11
1.266 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

prime ist eindeutig zu teuer. Wenn du siehst was sky über sat sendet und das bei prime in der suche eingibst kannst du für jeden film ca. 10 euro zahlen. Selbst uralte filme kosten bei prime noch 5 euro. Filme die man nicht sehen will sind im Abo enthalten.

Bei netflix ist der Ton wie blech, da ist der Ton bei sky über sat aber deutlich besser.

Und das reingequatsche vor dem abspann bei sky stört mich auch, was interessiert mich was als nächstes bei sky läuft. Dafür gibt es den epg. Lasst bitte das reingequatsche vor dem abspann. Sky wirbt mit werbefreie filme, aber wenn da einer reinquatscht ist das nicht werbefrei. Sky kann vor und nach den Filmen Werbung zeigen, das ist ja im Kino auch so. Lieber 1 bis 2 film Wiederholungen pro Tag weniger und mit Werbung füllen, aber nicht vor dem abspann reinquatschen.

EOMD
Kostümbildner
Posts: 155
Post 9 von 11
1.225 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

🙄😟☹️🤐

Hering
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 10 von 11
419 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

Moin

Naja jetzt Abo mit monatlicher Kündigung und die Werbung überflutet das Skyuniversum.Permanente Werbung in eigener Sache.Zum kotzen. Ich sehne mich nach den alten Premiere Zeiten zurück.Da war Pay Tv halt Pay TV. Wenn man die Werbung und die Eigenwerbung zusammen rechnet, reicht das für einen eigenen Kanal. Ich denke der Zuschauer weiß schon was läuft auf welchem Kanal. Sehen können diese nervigen Trailer ja eh nur Kunden die Bezahlen. Ich werde mich von diesem Generve verabschieden und mich auf Streaming nach meinen Wünschen und Digitalcopys beschränken. Fußball interessiert mich seid es Corona gibt nicht mehr.Die top Sportarten haben mal weieder gezeigt das Geld wie Welt regiert.   

Marcs750
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 11 von 11
275 Ansichten

Betreff: Lästige Werbung im Abspann

Jungs, das ist ganz anders, Sky weis das seine Nutzer einfach nur "blöd und bescheuert" sind, deswegen muss im Abspann unbedingt auf die nachfolgende Sendung hingewiesen werden. Ebenso die "Unart" einiger anderer Sender mit Dauereinblenung das ja demnächst eine neue Serie anfängt.... Ich weis ja , "Internet" ist sowas von "Neuland"...  aber man kann sich mitlerweilen alles Benachrichtigen lassen, sei es Serienanfang oder sonst was... da brauch ich diese dämliche Mitteilung beim besten Willen nicht.

Antworten