Antworten

falsche Abrechnung

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
93 Ansichten

falsche Abrechnung

Hallo....

leider hat es mich auch erwischt.

Verlängerung im Oktober für 36,99 € zzgl. Zweitkarte.

Alles Online über "Mein Sky" abgeschlossen. 1. Abbuchung im November 111,98€!!!! 2.Abbuchung im Dezember 86,47€ !!!!

Danach freundliche E-Mail an Sky mit Bitte um Überprüfung und Klärung des Sachverhaltes, leider bis heute nur eine "in Bearbeitung haben Sie noch etwas Geduld" Mail.....

Anfang Januar jetzte wieder ein Abzug von 91,47€!!!!!

Lastschrift widersprochen..... prompt kommt natürlich ne Zahlungserinnerung inkl. Mahnkosten.

Was sagt Ihr ????

Abwarten und Geduld oder Anwalt einschalten..... Telefonanruf hat wie in den meisten Fällen kaum etwas geholfen.... ma konnte mir nicht sagen woran es liegt...

Viele Grüße.... und Danke für die Hilfe....

Alle Antworten
Antworten
Moderator
Posts: 856
Post 2 von 2
1 Ansicht

Re: falsche Abrechnung

Hallo oliver1979,

entschuldige meine späte Reaktion.

Sende mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht, sofern Dein Anliegen noch nicht geklärt wurde. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

VG,
Christina

Antworten