Antworten

Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*

KaliDa
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 7
626 Ansichten

Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*

Sky führt mich durch seine Forderungen in die Privatinsolvenz!!!

Ich hatte eine Bar, ging mit Sky einen Geschäftskundenvertrag ein. Kurz daraufhin ging ich mit der Bar pleite ging, sodass das Produkt nie genutzt wurde. Ist auch Nachprüfbayr. Nun berechnet mir Sky beharrend jeden Monat Gebühren + Mahngebühren. Ist mittlerweile im 4stelligen Bereich. Weder lassen sie sich ansprechen noch mit sich sprechen. Keiner geht auf meine Anfragen ein. Sky möchte anscheinend , dass ich in die Privatinsolvenz gehe!!!
NIE WIEDER SKY

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 2 von 7
610 Ansichten

Betreff: Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*


@KaliDa  schrieb:

Sky führt mich durch seine Forderungen in die Privatinsolvenz!!!
Sky möchte anscheinend , dass ich in die Privatinsolvenz gehe!!!


Ich denke nicht, dass das ein Ziel von Sky ist,

aber Sky möchte natürlich sein Geld haben.

Wenn man ein Auto least wird man die Leasing auch bezahlen müssen,

ebenso wie Handyverträge und da wird es leider den Vertragspartnern auch egal sein,

ob Du das Auto oder das Handy nutzt.

 

Erst wenn Du Insolvenz anmeldest, wird Sky evtl. den Vertrag auflösen.

Oder Du bist Harz 4.

 

Aber das Argument ich nutze es nicht wird nicht zählen,

außer es ist im Vertrag festgelegt, dass die Vertragslaufzeit endet,

wenn zB. die Bar geschlossen wird oder geschlossen werden muss.

 

Warte hier, bis sich ein Moderator bei dir meldet, der kann sich das ganze zumindest mal anschauen.

KaliDa
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 7
604 Ansichten

Betreff: Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*

Ich beziehe leider Hartz4 mittlerweile. Deswegen bin ich Ende meines Lateins 😞

herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 4 von 7
598 Ansichten

Betreff: Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*


@KaliDa  schrieb:

Ich beziehe leider Hartz4 mittlerweile. Deswegen bin ich Ende meines Lateins 😞


Das tut mir leid,

dann warte bis sich hier ein Moderator bei Dir meldet.

 

Bei Privatkundenabos gibt es Möglichkeiten, zumindest die Kosten sehr stark zu verringern.

Wie das bei Geschäftskunden ist, besprichst Du wie bereits geschrieben,

mit dem Sky Mitarbeiter, der sich bei Dir meldet.

 

Viel Glück.

didi
Regie
Posts: 6,059
Post 5 von 7
580 Ansichten

Betreff: Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*


@KaliDa  schrieb:

Ich beziehe leider Hartz4 mittlerweile. Deswegen bin ich Ende meines Lateins 😞


Du wirst hier nicht nur einen Moderator benötigen, sondern solltest dich auch rechtzeitig nach einem

Anwalt umsehen. Falls Sky keine Kündigung wegen Pleite akzeptiert hat und weiterhin auf monatliche Zahlungen

bestanden hat, so wird dir wohl nur ein Rechtsbeistand helfen können.

Leidender_Kunde
Tontechniker
Posts: 572
Post 6 von 7
501 Ansichten

Betreff: Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*

Da kann man doch sehen das Sky nicht nur der Kunde scheißegal ist sondern der Mensch an sich selbst. 

didi
Regie
Posts: 6,059
Post 7 von 7
486 Ansichten

Betreff: Kein Ansprechpartner. Privatinsolvenz wegen Sky *Moderatur gesucht*

Der Mensch hinter dem Abo ist aber den meisten Unternehmen völlig wurscht! Heutzutage kann man schon froh sein, wenn man einigermaßen guten Kundendienst bei Problemen erhält.

Kundenbindung war mal gestern - scheint heutzutage völlig veraltet zu sein!

Die letzten Leute mit einem Sky Abo können irgendwann eine Selbsthilfegruppe bilden - die anonymen Skyaner -

und sich gegenseitig Mut machen, "skylos" zu werden.

Ich selbst darf den Button tragen" 365 Tage skyfrei" 😁

Antworten