Antworten

Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

josch1984
Tiertrainer
Posts: 15
Post 1 von 11
1.419 Ansichten

Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Hallo,

da ich kein lineares TV mehr schaue, möchte ich meinen Vodafone Kabelanschluss inkl. sämtlicher TV-Dienste gerne kündigen. Der reine Internetanschluss soll dabei natürlich erhalten bleiben.

 

Sky soll natürlich für die Bundesliga usw. ebenfalls weiterhin nutzbar sein.

Wenn ich unter "mein Sky" die Empfangsart auf "Internet" wechseln möchte, wird mir dort aber angezeigt, dass ich mich "an den Kundenservice deines bevorzugten Anbieters" wenden soll.

 

Heißt das, dass ich Sky nur mit einem bei einem anderen Anbieter vorhandenen Kabel-/IPTV-Vertag nutzen kann?

 

theoretisch bräuchte ich nicht mal mehr den Sky-Receiver, da ich die Sky-Q App sowohl auf dem AppleTV, als auch auf dem Samsung TV (Tizen Betriebssytem) für mich ausreichend nutzen könnte.

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Regie
Posts: 5,623
Post 2 von 11
1.409 Ansichten

Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

@josch1984Sky Gerät ist Vorraussetzungen für Nutzung der Sky Q App.😉Den Wechsel kann man wohl selbst nicht im KC machen. Warte auf Mod.😉

digo
Regie
Posts: 11,346
Post 3 von 11
1.395 Ansichten

Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Du hast sicher mit dem Wechsel ein Problem.

Das geht hier, bei dir, nicht! Das ist kein Wechsel bei SKY!.

Du hattest keine SKY Hardware, oder doch noch den SATQ? @josch1984 
Denke nicht mehr.

 

Sicher hattest du doch jetzt SKY auf Vodafone, aufgeschaltet?

 

Vodafone und aufgeschaltetes SKY kündigen!

Schließe einen neuen SKY IPTV Vertrag ab und du benötigst Multiscreen.

 

Der Internetanschluß von Vodafone, oder/ und... ist dann komplett ausreichend!

 

Sky ist jetzt grundsätzlich nur über die SKY Hardware zu empfangen, oder aufgeschaltet auf die Vodafone Gigabox! Diese SKY Hardware musst du nicht nutzen. Du hast 1x SKGO frei und die SKY Q App nur mit Multiscreen!

Sonst hast du noch WOW!

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,873
Post 4 von 11
1.356 Ansichten

Re: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Hallo @josch1984, ich möchte einen Blick in dein Abonnement werfen. Nenne mir bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

josch1984
Tiertrainer
Posts: 15
Post 5 von 11
1.335 Ansichten

Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet


@kleines23  schrieb:

@josch1984Sky Gerät ist Vorraussetzungen für Nutzung der Sky Q App.😉Den Wechsel kann man wohl selbst nicht im KC machen. Warte auf Mod.😉


@kleines23ich habe es befürchtet - hatte auf ein "Hintertürchen" oder so gehofft 😆

 

 

@digo  schrieb:

Du hast sicher mit dem Wechsel ein Problem.

Das geht hier, bei dir, nicht! Das ist kein Wechsel bei SKY!.

Du hattest keine SKY Hardware, oder doch noch den SATQ? @josch1984 
Denke nicht mehr.

 

Sicher hattest du doch jetzt SKY auf Vodafone, aufgeschaltet?

 

Vodafone und aufgeschaltetes SKY kündigen!

Schließe einen neuen SKY IPTV Vertrag ab und du benötigst Multiscreen.

 

Der Internetanschluß von Vodafone, oder/ und... ist dann komplett ausreichend!

 

Sky ist jetzt grundsätzlich nur über die SKY Hardware zu empfangen, oder aufgeschaltet auf die Vodafone Gigabox! Diese SKY Hardware musst du nicht nutzen. Du hast 1x SKGO frei und die SKY Q App nur mit Multiscreen!

Sonst hast du noch WOW!


@digoja genau, aktuell nutze ich einen Sky Q Receiver - funktioniert ja auch alles, so wie es soll....

möchte aber schlussendlich nicht mehr für den Kabelanschluss bei Vodafone zahlen, den ich außer für Sky eben nicht mehr nutze.

digo
Regie
Posts: 11,346
Post 6 von 11
1.324 Ansichten

Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

@josch1984 


@Ronald_S 

Wird dich sicher auch dahin führen!

Wenn du sogar einen SKY Kabel (geändert) Receiver hast, kostet es nur die Umstellung!

 

Aufnahmen und SKY UHD Inhalte gehen mit der IPTV Box nicht!

 

josch1984
Tiertrainer
Posts: 15
Post 7 von 11
1.310 Ansichten

Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

@digoja habe @Ronald_S schon eine Nachricht geschickt, danke!

 

ne....ich habe den Kabel-Receiver von Sky

Sebbdhc87
Special Effects
Posts: 7
Post 8 von 11
545 Ansichten

Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Hi 

Hätte auch ein paar Fragen zu sky q übers Internet wegen Wegfall der kabelgebühren.

Würde mein sky für mich teurer werden?

Hab ich alle free tv Sender auch noch zb rtl und so 

 

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 9 von 11
542 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Hallo @Sebbdhc87,

 

am Vertrag ändert sich nichts. Die privaten Sender sind kostenfrei in HD enthalten.

VG, Axel

 

Sebbdhc87
Special Effects
Posts: 7
Post 10 von 11
531 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Danke für die Antwort 

Also bleibt meine monatliche kosten gleich?

Was würde mich der Wechsel kosten?

Bräuchte dann auch eine zweite Empfangsbox 

Und wie bzw wo kann ich wechseln?

axels
Moderator
Posts: 8,558
Post 11 von 11
528 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel der Empfangsart Kabel -> Internet

Es fällt eine einmalige Servicepauschale in Höhe von 29 Euro + 12,90 Logistik an. An den monatlichen Kosten ändert sich nichts. Aufnahmen und Sky UHD sind nicht möglich. Ob du eine zweite oder dritte Sky Q IPTV Box möchtest, musst du wissen. Den Tausch kann ich veranlassen. 

Antworten