Antworten

Von Vodafon zu Sky

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Bjoergh
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
186 Ansichten

Von Vodafon zu Sky

Hallo zusammen,

 

zur Ausgangslage. Aktuell beziehen wir Internet+TV über Vodafon (Zuvor schon über Unitymedia). Sky haben wir zusätzlich und empfangen es über den Vodafon-Receiver. In unserem Haus haben dank unseres Vermieters alle Vodafon (vorher auch schon Unitymedia). 

 

So wie ich das sehe, zahlen wir ja damit aber für normales TV quasi doppelt.

 

Kann ich auch auf Sky Q irgendwie umstellen? Funktioniert sowas ab dem 01.07. auch per Kabelempfang mit einem Sky Q Receiver oder kann es sein, dass Vodafon dann den Empfang blockt, wenn wir dort unser Kabelpaket kündigen? 

 

Sorry wir kennen uns an sich mit sowas leider nicht so aus. Kennt jemand vielleicht die Situation?

 

Danke im Voraus!

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
digo
Regie
Posts: 11,408
Post 2 von 3
170 Ansichten

Betreff: Von Vodafon zu Sky

SKY ist doch kein Kabelanbieter und setzt die Programme dann auf. Nutzt die Empfangsgegebenheiten.

Ohne Kabelanbieter kein SKY und keine anderen Programme. Das wird der Kabelanbieter sperren.

Oder du nutzt SAT!

Du könntest ohne Kabel auf IPTV umstellen.
SKY nutzt wieder das bereits vorhandene Internet. 

Du solltest einen eigenen Kabelvertrag mit Vodafone abschließen?

Oder läuft es eh schon als Alleinkunde?

Auch Gemeinschaften können mit dem Kabelanbieter einen Vertrag abschließen.

Aber keine Abrechnung über die Nebenkosten mehr.

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
digo
Regie
Posts: 11,408
Post 2 von 3
171 Ansichten

Betreff: Von Vodafon zu Sky

SKY ist doch kein Kabelanbieter und setzt die Programme dann auf. Nutzt die Empfangsgegebenheiten.

Ohne Kabelanbieter kein SKY und keine anderen Programme. Das wird der Kabelanbieter sperren.

Oder du nutzt SAT!

Du könntest ohne Kabel auf IPTV umstellen.
SKY nutzt wieder das bereits vorhandene Internet. 

Du solltest einen eigenen Kabelvertrag mit Vodafone abschließen?

Oder läuft es eh schon als Alleinkunde?

Auch Gemeinschaften können mit dem Kabelanbieter einen Vertrag abschließen.

Aber keine Abrechnung über die Nebenkosten mehr.

 

 

Bjoergh
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
165 Ansichten

Betreff: Von Vodafon zu Sky

Ah okay top Danke! Das ist so ein bischen unser missing link gewesen. Hat sich hiermit erledigt.  

Antworten