Antworten

Preis Erhöhung zum 1.12.2020

HermannK
Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 6
486 Ansichten

Preis Erhöhung zum 1.12.2020

Ich habe wegen der Preis Erhöhung mein Sky Abo gekündigt zum 1.12. Würde es aber jetzt gern noch weiter fortsetzen. Kann man da noch was machen. 
Mit freundlichen Grüßen 

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 6
475 Ansichten

Betreff: Preis Erhöhung zum 1.12.2020


@HermannK  schrieb:

Ich habe wegen der Preis Erhöhung mein Sky Abo gekündigt zum 1.12. Würde es aber jetzt gern noch weiter fortsetzen. Kann man da noch was machen. 
Mit freundlichen Grüßen 


ja, hier warten, ein Mod. meldet sich in 3 - 5 Tagen, der kann dann deine Kündigung zurücknehmen.....

-oder hier dein Anliegen schreiben, als PDF-Datei, oder nur mit Word usw.  (z.B. Kündigung, Widerruf usw.) und um Bestätigung bitten….und dann als Anhang, denn nur mit Anhang wird diese Mail bearbeitet……………senden an -> anhang@sky.de 

HermannK
Special Effects
Posts: 8
Post 3 von 6
472 Ansichten

Betreff: Preis Erhöhung zum 1.12.2020

Hab schon ein wiedderufs Formular geschrieben hab vor über einer Woche hab noch keine Antwort erhalten. 

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 4 von 6
407 Ansichten

Betreff: Preis Erhöhung zum 1.12.2020


@HermannK  schrieb:

Hab schon ein wiedderufs Formular geschrieben hab vor über einer Woche hab noch keine Antwort erhalten. 


dann warte besser hier die ca. 4 Tage, und ein Mod. wird dir dann helfen.....dann geht es auch in Ordnung....

immer schauen, ob sich jemand gemeldet hat.....dann per PN deine Daten senden....

HermannK
Special Effects
Posts: 8
Post 5 von 6
404 Ansichten

Betreff: Preis Erhöhung zum 1.12.2020

Ok werde ich machen danke 

Janocore
Moderator
Posts: 4,097
Post 6 von 6
314 Ansichten

Preis Erhöhung zum 1.12.2020

Hallo HermannK,

entschuldige bitte die späte Antwort.

Schreib mir gerne eine private Nachricht, damit wir das Anliegen klären können.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten