Antworten

Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
flo05er
Kulissenbauer
Posts: 62
Post 361 von 1.053
1.329 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991 

Ich habe nie behauptet, dass die Sache jetzt endgültig erledigt ist. Ich bin lange genug bei Sky, genau gesagt von Anfang an, deshalb weiß ich auch mit was ich zu rechnen habe!!!

flo05er
Kulissenbauer
Posts: 62
Post 362 von 1.053
1.335 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@miika 

 

Genau so ist es. Die freundliche Dame aus dem Chat meinte, dass ich mich bei einem erneuten Schreiben wieder melden möge. 

In meinem Kundenkonto hat sie ja sowieso einen Vermerk gesetzt.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,777
Post 363 von 1.053
1.190 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung

Hi @kathi1991,

 

die Zusatzgebühr von monatlich 15 Euro kommt zum Tragen, wenn die Sky Q App oder die Zweitkarte in einem weiteren Haushalt genutzt wird. Der Betrag wird nach mehrmaligen schrftlichen Ankündigungen automatisch berechnet, wenn die Nutzung im weiteren Haushalt nicht eingestellt wird. Eine Kündigung des Vertrages erfolgt dabei nicht.

 

Die Option muss selbst gekündigt werden, sobald Sky wieder ausschließlich in einem Haushalt genutzt wird.

 

Beachte: Sky Go ist damit nicht gemeint und darf vom Vertragsinhaber und den Mitgliedern des Haushalts wie gewohnt auch unterwegs (außerhalb des Haushalts) genutzt werden.

 

Viele Grüße, Conny

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,063
Post 364 von 1.053
1.184 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung

@Cornelia_N 

 

Mit dieser Option wird sozusagen erlaubt dass Vertragsinhaber Sky zum Beispiel Sky im Ferienhaus via Sky Q App schauen können wenn ich das richtig verstehe.

kleines23
Regie
Posts: 5,450
Post 365 von 1.053
1.174 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung

@Cornelia_NHeißt also man hat sich mit den zusätzlichen 15€ wie einge hier schon schrieben Freigekauft, und man kann die AGB ignorieren, da es ja nicht zur Kündigung kommt 😉

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,777
Post 366 von 1.053
1.133 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung

@bastel90 und @kleines23; Mit der Zusatzgebühr ist es möglich, dass der Vertragsinhaber und Mitglieder des eigenen Haushalts Sky in einem weiteren Haushalt (z. B. Zweitwohnung, Ferienhaus) nutzen können. Eine Nutzung durch Dritte ist weiterhin nicht erlaubt.

Alfons59
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 367 von 1.053
1.127 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Ich kann doch meinen Receiver woanders anschließen und dort schauen. Oder ist das verboten?

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 368 von 1.053
1.128 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Macht DAZN gut. .

Immer ein Gerät für den Stream, egal welches. Ausnahme Unlimited, da sind es zwei.

https://www.dazn.com/de-DE/news/fu%C3%9Fball/wie-viele-geraete-gleichzeitig-schauen-einloggen-nutzen...

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,063
Post 369 von 1.053
1.127 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung

@Cornelia_N 

 

Das ist ja das was sich einige Kunden hier sowieso gewünscht haben wie man liest und Sky geht auf diesen Wunsch jetzt ein.

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 370 von 1.053
1.123 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@Alfons59  nur im eigenen Haushalt erlaubt.

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 371 von 1.053
1.979 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung


@bastel90  schrieb:

@Cornelia_N 

 

Das ist ja das was sich einige Kunden hier sowieso gewünscht haben wie man liest und Sky geht auf diesen Wunsch jetzt ein.


Das ist ok für einige. Aber viel Geld für Einzelpersonen, die immer nur ein Gerät zur Zeit nutzen.

Da wird es eine Bewegung hin zu WOW geben, wenn es weiterhin Sky sein soll. WOW ist zwar auch technisch und im Gebrauch limitiert, aber kostet deutlich weniger.

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 193
Post 372 von 1.053
1.946 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kleines23 Da wird sich deine Tochter aber freuen... 👍

kleines23
Regie
Posts: 5,450
Post 373 von 1.053
1.939 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@GreyAlphaJa hab sie schon informiert, 😉 mir ist nur noch nicht klar, muss jetzt Zweitwohnung oder Ferienhaus bei Sky gemeldet sein, dann ist es ebend meine Zweitwohnung, Sky Q App hab ich und 15€ verkrafte ich gerne 2 Komplett Abo günstiger geht ja gar nicht.😉 Und wer soll das kontrollieren?  Werd ich natürlich nicht machen bei mir muss alles legal sein 😉

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 374 von 1.053
1.924 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kleines23..... der Spatz in der Hand......

 

Und trotzdem, die Aktion mit der für viele plötzlichen Sperre dürfte ein Flop sein. Mehr Leute verprellt als nötig. Kann Sky sich das leisten? Ist doch naiv gedacht - so erhöhen und davon ausgehen, dass alle das abnicken. Klappt ja schon bei den 2,3,4 EUR-Beträgen nicht, weil sich das in ein paar Jahren aufsummiert.

 

Es haben nicht alle eine Mail bekommen, die Mail sah so aus wie die übliche Werbung, es lesen nicht alle im Forum und auch nicht die Technikblogs und -medien, die zum Thema im Herbst Artikel veröffentlicht hatten. Premium Aktion.

digo
Regie
Posts: 11,096
Post 375 von 1.053
1.898 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung


@Alfons59  schrieb:

Ich kann doch meinen Receiver woanders anschließen und dort schauen. Oder ist das verboten?


Das ist nicht zulässig!

DU könntest, nach der jetzt neuen Regelung für zusätzlich 15 € Monat, den Receiver in deinem Zweithaushalt nutzen.

 

Da sind aber noch viele Fragen offen!

Der zweite Haushalt kann dann nur konstant genutzt werden, oder freiverfügbar, zwischen verschiedenen Zweithaushalten wechseln?

@Cornelia_N 

 

Die AGB werden nun geändert?

 

 

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,063
Post 376 von 1.053
1.864 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Vielleicht wird ja im Sommer diesen Jahres auch etwas an der Paketstruktur im allgemeinen geändert wo dann unter anderem die neue Option hinzugefügt wird und man sie bei Bedarf auch manuell hinzu buchen kann. 

 

Im Rahmen dessen werden die AGBs bestimmt ergänzt. 

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 377 von 1.053
1.843 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@bastel90  Optimist 😀

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 378 von 1.053
1.713 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung


@Cornelia_N  schrieb:

Hi @kathi1991,

 

die Zusatzgebühr von monatlich 15 Euro kommt zum Tragen, wenn die Sky Q App oder die Zweitkarte in einem weiteren Haushalt genutzt wird. Der Betrag wird nach mehrmaligen schrftlichen Ankündigungen automatisch berechnet, wenn die Nutzung im weiteren Haushalt nicht eingestellt wird. Eine Kündigung des Vertrages erfolgt dabei nicht.

 

Die Option muss selbst gekündigt werden, sobald Sky wieder ausschließlich in einem Haushalt genutzt wird.

 

Beachte: Sky Go ist damit nicht gemeint und darf vom Vertragsinhaber und den Mitgliedern des Haushalts wie gewohnt auch unterwegs (außerhalb des Haushalts) genutzt werden.

 

Viele Grüße, Conny


Post 273 von @Cornelia_N 

Wo ist jetzt das Problem @Belphegor? Würde das mitnehmen bevor Sky sich das nochmal überlegt. Denn durchdacht ist das nicht.

digo
Regie
Posts: 11,096
Post 379 von 1.053
1.707 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

https://community.sky.de/t5/Sky-Q-App/Netzwerkfehler-42010/m-p/783297/highlight/true#M13921
Nur zur Übersicht!

Der genannte User hatte sich in einem anderen Thread gemeldet?

@Belphegor 

"Wo ist jetzt das Problem @Belphegor? Würde das mitnehmen bevor Sky sich das nochmal überlegt. Denn durchdacht ist das nicht."

skygucker3452
Special Effects
Posts: 6
Post 380 von 1.053
1.650 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Hallo,

ich bin seit Jahren Sky Kunde.

Der Sat Receiver steht im Gartenhaus und wir ausschließlich für Fußball Bundesliga am Sa genutzt.

Hier haben wir kein Internet verfügbar.

 

Über die Apple TV Box im Wohnzimmer wird via App Sky auf Abruf - also Serien geschaut.

 

Nun kam eine Fehlermeldung 42020 über Apple TV App, dass die Geräte nicht im gleichen Netzwerk sind (geht ja auch nicht, da bei dem Sat Reciever kein WLAN verfügbar ist).

 

Was ist zu machen??

 

Antworten