Antworten

Änderungskündigung

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Goblino
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
254 Ansichten

Änderungskündigung

Anfang August 2022 habe ich eine Änderungskündigung ausgesprochen, so wie es mir vorgeschlagen wurde. Jetzt bekomme ich eine Bestätigung der Aufhebung des Vertrages zum 30.9.2022. Dies ist für einen langjährigen Kunden undankbar.

Ich möchte gerne zum 1.9.2022 oder 1.10.2022 das Cinema-Paket kündigen (ja es fehlen gewisse Inhalte, die ich aber nicht vermissen werde!!!) und das WOW-Paket bzw. DAZN dazu buchen, dies würde meinen Abo-Preis von 30,98€ auf rund 39€ steigern, als kein Verlust für Sky.

Warum ist der Betrieb so unflexibel und Kundenunfreundlich.

Wenn mein Wunsch nicht möglich ist, dann sende ich den Receiver mit allem drum und dran am 30.9.2022 halt zurück und schließe vorher den von mir gewünschten Vertrag ab. Mit gleichem Ergebnis. Muss es so umständlich sein?

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
kleines23
Kamera
Posts: 2,872
Post 2 von 3
190 Ansichten

Betreff: Änderungskündigung

@Goblino Wenn Du noch in der alten Preis Struktur bist? geht das nicht, abwählen und anderes wieder zu buchen, da es keinen Preis, wie in der neuen Preis Struktur gibt für die Pakete. Warte auf Mod. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
kleines23
Kamera
Posts: 2,872
Post 2 von 3
191 Ansichten

Betreff: Änderungskündigung

@Goblino Wenn Du noch in der alten Preis Struktur bist? geht das nicht, abwählen und anderes wieder zu buchen, da es keinen Preis, wie in der neuen Preis Struktur gibt für die Pakete. Warte auf Mod. 

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,082
Post 3 von 3
169 Ansichten

Re: Änderungskündigung

Hallo @Goblino

 

man kann bei "Altverträgen" zwar ein Paket abwählen, aber verzichtet dann aktiv auf alle Vergünstigungen. Des Weiteren ist DAZN ein Zusatzangebot und kann nicht als "Pakettausch" gewählt werden. 

 

WOW ist ein eigenständiger Service und kann somit nicht als Zusatz zu einem laufenden Vertrag gebucht werden. Es kann nur als einzelnes Abonnement bestellt werden.

 

Ich weiß nun nicht, ob du eine Rufnummer angegeben hast und ob die Kollegen einen Anrufversuch gestartet haben, aber da dein Wunsch so nicht umsetzbar ist, wie du es dir erhofft hast, wurde die komplette Vertragskündigung vermerkt. 

 

Bitte schaue dir mal die Infos über die folgenden 2 Links an.

 

1. https://www.sky.de/hilfecenter/vertrag/abonnement-aendern-1002623

2. https://www.sky.de/hilfecenter/vertrag/sky-abo-kuendigen-so-geht-es-1000118

 

Ein Anruf deinerseits wäre die deutlich bessere Lösung gewesen, als einfach so online eine Teilkündigung anzustoßen. Das wir Moderatoren hier der falsche Ansprechpartner für Beratungen sind, wende dich bitte an die Kollegen über: www.sky.de/kontakt

 

VG, Sanny

Antworten