Antworten

Festplattenfehler 17020 & 17030

Antworten
der-da
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 141 von 206
999 Ansichten

Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo,

hab änliche Probleme mit meinen älteren Sky Q Receiver (Blauer Kreis), wie andere User es hier beschreiben.

- Festplatte / Receiver hatte früher schon öfter sporadische Probleme mit Aufnahmen, Wiedergaben.

- Seit einiger Zeit funktioniert das EPG sporadisch bei einzelnen Sender nicht.

 

- Letzte Woche waren dann alle Sender weg und ich habe einen Sendersuchlauf gestartet und durchlaufen

- ging zum Teil. Konnten wieder Sender sehen, aber an und an nicht richtig umschalten, bzw. wieder ohne EPG.

 

- kurz drauf ging dann die Festplatte gar nicht mehr.

- habe sämtliche Fehlerbehebungen schon ohne Erfolg durchprobiert!

- auch ein Festplattenformatieren hat nur kurz zum Erfolg geführt. Eine Aufnahme ging. Einen Tag späer wieder nichts mehr!

- Es werden viele verschiedenen Fehlermeldungen angezeigt. Mit und ohne Nummer.

 

- Nun wollte ich einen Kompletttausch einleiten, da ich immer noch die allererste Hardwareausstattung habe.

- Leider kann ich aber keinen Tausch anstoßen, da ich nur die Anzeige "No Service found" bekomme!

 

@mod:Könnt ihr mir BITTE helfen! Mehr kann ich wirklich nicht mehr machen.

 

mfg der-da

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,382
Post 142 von 206
994 Ansichten

Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Bei mir sind einige Aufnahmen im Menü als "Aufgenommen" angezeigt, wenn ich sie anklicken, erscheint aber nur ein schwarzes Bild.

Der blaue Kreis dreht sich so, als würde die Aufnahme laufen. Während des besagten schwarzen Bildes beim Abspielen erscheinen bei Drücken der Pfeil "Hoch" und "Runter" -Taste keine Sendeinfos (Banner erscheint erst gar nicht). Auch das Vor- und Zurückspulen bringt den Banner nicht zum Erscheinen.

Dieses Phänomen hatte ich die letzten Tage bei 4 - 5 Aufnahmen.

Auch wie bei @der-da lädt der  EPG teilweise nicht komplett.

Receiver ist ein Humax ESd160s vom 2018 (Satellit) hinterer Smartcard- und Festplatten-Einschub.

PS: Sind beim Receiver-Tausch bisher gemachten Sky-Aufnahmen noch abspielbar,  wenn ich die bisherige HDD in einen eventuell getauschten Sky Q stecke oder würde ich die Aufnahmen verlieren?

Nadine
Moderator
Posts: 5,925
Post 143 von 206
892 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo @der-da,

 

entschuldige bitte, dass du mit diesem Fehlerbild kämpfst. Die Problematik mit den Online-Defekttäuschen wurde weitergeleitet und ist in Klärung. Setze die Festplatte, sofern du dies noch nicht durchgeführt hast, bitte zurück: https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-17020-17030-sky--receiver

 

Wenn es dann weiterhin zu Schwierigkeiten kommt, dann sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern. In dem Fall lasse ich dir jedoch erstmal nur eine neue Festplatte zukommen. 

 

@borussiabvb2020: Sobald der Sky Q Receiver getauscht wird, sollen die Aufnahmen eigentlich weiterhin abrufbar sein. Dass es bei nur zu dem geschilderten Umstand kommt, ist nicht schön. 

 

Setze die Festplatte ebenfalls zurück. Leider werden dann alle geplanten sowie vorhandenen Aufnahmen gelöscht. Wenn die Veranlassung auch die Störung nicht behebt, dann melde dich ebenfalls privat bei mir. 

 

Geht dazu auf mein Profil und klickt auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Nadine

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,382
Post 144 von 206
879 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo  @Nadine ,

 

ich werde die Festplatte heute Abend vorm DFB-Pokal-Spiel zurücksetzen und melde mich, falls es nochmal Probleme gibt.

 

Vielen lieben Dank! 😎

Nicole59
Tiertrainer
Posts: 19
Post 145 von 206
589 Ansichten

Festplattenfehler 17020 obwohl neue Receiver

Ich habe seit Januar einen neuen Receiver. Ab 08.06.24 bekomme ich Festplattenfehler 17020 auf dem Bildschirm zu sehen. Ich komme im Sky aber ich kann keine Aufnahme durchführen. Auch meine Aufnahmen sind nicht verfügbar. Es hat nichts geholfen, mit Reset, oder Kabel raus, rein. 

Was ist über Nacht mit Sky los? Seid ihr so schlecht geworden, ehrlich? Sobald ich kein Sport brauche im Zukunft, kündige ich Sky.

axels
Moderator
Posts: 8,537
Post 146 von 206
587 Ansichten

Re: Festplattenfehler 17020 obwohl neue Receiver

Hallo @Nicole59,

gehe bitte hier: https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-17020-17030-sky--receiver den Ablauf durch. Da kann man auch einen Tausch veranlassen.

 

VG, Axel 

 

Nicole59
Tiertrainer
Posts: 19
Post 147 von 206
582 Ansichten

Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Danke Axel, aber ich habe keine Ahnung wie man das macht. Es kann nicht sein, das über Nacht ein Fehler an die Festplatte kommt, Ich habe nichts getan. 

axels
Moderator
Posts: 8,537
Post 148 von 206
572 Ansichten

Re: Betreff: Festplattenfehler 17020 & 17030

Hallo @Nicole59,


schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel

besah
Tiertrainer
Posts: 37
Post 149 von 206
922 Ansichten

Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

Hallo, vorgestern wurden meine Aufnahmen schon mit extremen Bild und Tonstörungen widergegeben-

Gestern ging es gar nicht. Auch nicht die Aufnahmen aus von  ARD und ZDF

 

Das heruasziehen der Platte, seitlich rechts, brachte nichts. Mit 0,0,1 OK  wurde konnte ich unter dem menüpunkt ZURÜCKSETZEN eine Option zurm zurücksetzen der Plette finden. Diese würde jedoch die Aufnahmen killen.

 

im Chat hat mir der Technijer ein neues Gerät verweigert. die Festplatte ict aber verschlüsselt an den Receiver angebunden. Ohne das Gerät kann SKY die Aufnahmen nicht wiederherstellen und mir dann erneut zurückschciken:

 

Was soll das: 

Rückruf geht angeblich auch nicht.

Im Chat für die Kündigung werden Cookies verlangt mit Freigabe für Drittanbieter.

Geht man so mit Kunden um ?

 

Wenn ich  bis Freitag den neuen receiver für die Zeit der Reparatur /wiederherstellung der aufnahmen habe werde ich kündigen. 

 

Achtungsvoll 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 150 von 206
912 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

Du könntest ja auf den Gedanken kommen, der Receiver ist in Ordnung und die Festplatte ist defekt.

Tausch Festplatte.

Dann sind die Aufnahmen eh verloren.

Also Test Festplatte formatieren und sogar alles alles auf Werkseinstellung.

Es ist bei 95% Prozent deiner Fehlerschilderung so.

Der Tausch des Receivers würde also wahrscheinlich keine Veränderung bringen?

Viel Glück!

 

Anmerkung:

"Ohne das Gerät kann SKY die Aufnahmen nicht wiederherstellen und mir dann erneut zurückschciken:"

Diese Möglichkeit gibt es bei SKY grundsätzlich nicht!

(Nicht nur bei SKY nicht!)

besah
Tiertrainer
Posts: 37
Post 151 von 206
901 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

Hallo, ich habe nicht vor die Festolatte zu formatieren. 

SKY  kann mit den Receiver und Datenrettungssoftware die Aufnahmen wiederherstellen und mir den reparieren Receiver zuschicken. Danach bekommen die das Austsuschgerät zurück. Ich hab dort bestimmt 100 Aufnahmen wovon vieles nicht  mehr in den Mediatheken verfügbar ist.

 

Auf alle Fälle ist es eine Riesenfrechheit bei einer Kündigung auch noch die Cookiefreigabe für Drttanbieter einzufordern.

Das zeigt schon wie SKY drauf ist.

Rückruf von der Technik gibt es auch nicht.

Selbst im Chat hab ich den Eindruck das es alle nur BOTS sind.

Millionen von Abonrnten und nur 10 Leute im Service ? Womöglich 520 € Kräfte.

 

 

 

Von mir aus könnten die den Receiver über Internet reparieren wenn machen wenn es ginge.

 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 152 von 206
885 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

Mach wie du meinst!

Deine Vorstellungen, zur Wiederherstellung, sind etwas von der Realität entfernt?

Das bezieht sich auf alle Anbieter.

 

Nimm die Ratschläge an oder kündige!

Die Festplatte ist defekt, mit großer Wahrscheinlichkeit.

Viel Glück!

 

 

login_name
Tontechniker
Posts: 542
Post 153 von 206
884 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

@besah 

 

Das kannst du vergessen. Sky wird dir nur die Festplatte tauschen und da gehen halt die Aufnahmen verloren.

 

Das steht auch so in den AGB die du akzeptiert hats das man keinen Anspruch auf die Aufnhamen hat.

 

Versuch mal selbst die Aufnahmen  zu retten aber wenn die Festplatte defekt ist und du darauf keinen Zugriff hast geht das auch nicht.

 

Aber wie das funktioniert weiss ich nicht das muss du dich mal schlau machen.

Ich habe nur vier oder fünf Aufnahmen auf meiner Festplatte und für private Dinge oder wichtige Aufnahmen würde ich niemals auf den Sky Q setzen.

 

Es ist wie es ist Sky wird da nichts machen.

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 154 von 206
882 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

@login_name 

Du kannst aus schon mehrfach genannten Gründen keine Aufnahmen retten.

Du kannst auch keine Aufnahmen von funktionierenden Festplatten kopieren.

Keine Sicherung durchführen.

siehe Threads

Beispiel eingefügt:

https://community.sky.de/t5/Receiver/Festplatte-ist-defekt-Datensicherung-moeglich/m-p/682092/highli...

https://community.sky.de/t5/Receiver/Nutzung-1-TB-Festplatte-nach-Receivertausch/m-p/697721/highligh...

 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 155 von 206
860 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

@besah 

Noch ein Hinweis:

Du kannst über den Q auf die Einstellungen der Festplatte zugreifen.

Lösche mal Aufnahmen die du nicht mehr brauchst.

Ein Hinweis für überfüllte Festplatten.

Da kannst du sogar gelöschte Aufnahmen reaktivieren.

Aber wenn du eh keinen Zugriff mehr hast, sinnlos.

 

Du könntest noch nur die Einstellungen des Q zurücksetzen.

Die Aufnahmen bleiben erhalten.

Es wird dir nicht helfen.
Der Zugriff auf eine defekte Festplatte ist nicht mehr möglich.

Bestimmt?

 

Der "Service" wird equivalent meines Vorschlages agieren.

Wie sonst?

uwe96
Produzent
Posts: 3,312
Post 156 von 206
839 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.


@besah  schrieb:

 

Auf alle Fälle ist es eine Riesenfrechheit bei einer Kündigung auch noch die Cookiefreigabe für Drttanbieter einzufordern.

Cookies kann man ja wieder löschen.

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 157 von 206
834 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 158 von 206
822 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

@besah 

Du hast eine mechanische Festplatte. Ist die Mechanik defekt geht eh nichts mehr.

Seltener!

Sonst könnte auch die Zuordnungstabelle (im Kopf der Festplatte) Fehler produzieren.

Dann kannst du diese mit einer Formatierung neu überschreiben.

Aufnahmen sind dann natürlich auch verloren.

Sektorenfehler (Cluster) können so auch oft überbrückt werden.

 

Weitere Vorstellungen liegen in der Hand von Kriminallaboren, oder anderen Spezialisten.

 

Klar, auch der Receiver kann mal defekt sein.

siehe meine Hinweise

Bei deiner Fehlerbeschreibung sehr selten.

schütz
Regie
Posts: 15,685
Post 159 von 206
759 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

@besah 



Hallo, ich habe nicht vor die Festolatte zu formatieren. 

 

SKY  kann mit den Receiver und Datenrettungssoftware die Aufnahmen wiederherstellen und mir den reparieren Receiver zuschicken.

Danach bekommen die das Austsuschgerät zurück. I

Ich hab dort bestimmt 100 Aufnahmen wovon vieles nicht  mehr in den Mediatheken verfügbar ist.

 


17030 ist ein Defekt der Festplatte.

Bitte neu formatieren.

hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-17020-17030-sky--receiver 

 

Oder über das geheimeMenü und zurücksetzen - geht ziemlich einfach.

sky.de/t5/Produkte/Erweiterte-Einstellungen 

Aber bitte keinen Werksreset machen, dann geht erstmal gar nichts mehr bis du kostenlos die Platte getauscht hast.

 

Frage : Kann es sein dass du deine Festplatte mit über 80% mit Aufnahmen vollgestopft hast?

Wenn ja.

 

Sage noch schnell  good bye zu deinen Aufnahmen - ist SKY eh egal was du willst.

Deine Wünsche sind sowieso etwas realitätsfremd...

 

Ich helfe dir gerne wenn du das Menü nicht findest oder weist wie man das aufruft.

Aber wie gepostet keinen Werksreset machen, ich rate dir davon ab.

Denn wenn ein echter technischer Defekt vorliegt geht da dann gar nichts mehr bis du getauscht hast.

 

Festplatte onlinetausch selber anstossen - geht ganz leicht und ohne fremde Hilfe.

 

... wenn du beim ersten Link hier in diesem Post richtig geklickt hast kommst du zu dieser Seite...

tmp.jpg

 

 

 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 160 von 206
748 Ansichten

Betreff: Fehler 17030 Festplatte wird nicht erkannt.

Dann stimmen wir überein!

"

Du könntest noch nur die Einstellungen des Q zurücksetzen.

Die Aufnahmen bleiben erhalten.

Es wird dir nicht helfen.
Der Zugriff auf eine defekte Festplatte ist nicht mehr möglich.

Bestimmt?"

Hatte ich geschrieben. 
Probieren hilft immer !

und

"

Noch ein Hinweis:

Du kannst über den Q auf die Einstellungen der Festplatte zugreifen.

Lösche mal Aufnahmen die du nicht mehr brauchst.

Ein Hinweis für überfüllte Festplatten.

Da kannst du sogar gelöschte Aufnahmen reaktivieren.

Aber wenn du eh keinen Zugriff mehr hast, sinnlos."

 

Antworten
Empfohlene Beiträge