IPTV – Zuwachs in der Sky Familie

georgk
Moderator

Liebe Community, 

 

ab sofort ist es möglich, neben den klassischen Empfangsarten Kabel und Satellit, Sky Q über das Internet zu empfangen. Die Benutzeroberfläche auf der Sky Q IPTV Box entspricht optisch (bis auf kleine Unterschiede) der Benutzeroberfläche, die ihr von dem Sky Q Receiver mit SAT- oder Kabel- Empfang kennt.    

Alles was ihr dafür braucht, ist eine Internetverbindung (via LAN oder WLAN). Wir empfehlen für eine stabile Bild- und Tonqualität: 6 MBit/s.  Ihr spart euch also die Gebühr für einen Kabel-TV-Anschluss oder das Aufstellen einer SAT- Schüssel. 

 

Die Programmpakete sind die gleichen, wie bei einem Kabel- oder SAT-Receiver. Egal ob Entertainment Plus, Sport oder Kids Paket – ihr könnt es ganz einfach im Jahres- oder Monatsabo (im Anschluss an ein initiales Jahresabo) buchen. Alle Infos rund um die Pakete und aktuellen Preise gibt es auf unserer Website: 

 

https://www.sky.de/produkte/sky-q-ueber-internet 

 

Mit Sky Q über das Internet könnt ihr auf drei Geräten gleichzeitig streamen. Dazu zählen neben eurer Box auch die Q und Go App. Ihr könnt auf eurer Geräteliste bis zu 5 Geräte registrieren und bis zu 5 Geräte pro Monat tauschen – auch dies betrifft neben den Sky Q IPTV Boxen, die Sky Go Geräte und Geräte mit der Sky Q App. Ihr könnt bis zu drei Sky Q IPTV Boxen gleichzeitig leihen. 

 

Ihr könnt mit der Box alle Sky und Partner Sender (je nach gebuchtem Paket) schauen. Zusätzlich gibt es die wichtigsten öffentlich-rechtlichen und privaten Sender in HD (ohne Zusatzkosten) obendrauf.  

 

georgk_1-1627980651160.png

 

 

 

 

Die Apps, die ihr vom Q Receiver kennt, sind mit dabei – so natürlich auch Netflix, Prime Video, DAZN, Spotify uvm. 

   

Bitte beachtet, dass Aufnahmen, UHD Streaming und Pausieren mit der Box nicht möglich sind. Ein linearer restart ist möglich. Die Tonqualität ist Stereo - Dolby Digital.

 

Auch die IPTV Box lässt sich per Sprachsteuerung bedienen.  

 

 

Euer Sky Community Team 

 

Update 03.08. - Angaben ergänzt

151 Kommentare
nici1982
Beleuchter

Was kostet der Hardwaretausch?

Dh vom sky Q Receiver für Kabelempfang oder SAT Empfang zur sky Q IPTV Box!

Wirklich 99€ plus 12,50 für Versandkosten?

Kann man die sky Q IPTV auch kaufen so wie den sky Q mini?

Darüber lese ich leider nix.

streamfan0
Kulissenbauer

Netter Link, bei "Weiter" passiert nichts 

Ist DAZN HD1 und HD2 wirklich bei SkyQ IPTV dabei?

 

streamfan0
Kulissenbauer

Wird spannend, ob auf Fragen/Nachfragen überhaupt geantwortet wird 😉

Chiefer
Special Effects

Wieso wird nur Stereo angeboten, zeitgemäß ist das doch nicht mehr oder?

nici1982
Beleuchter

DAZN muss man über sky buchen um DAZN 1 und 2 sehen zu können über die sky Q IPTV Box

mibpower
Tiertrainer

Kein UHD 😅 Wer verzichtet darauf heute noch freiwillig?  Dazu kann man mit dem Ding nicht mal Programme aufnehmen...
Ich bleibe dabei - Internet TV ist einfach nicht meins. 


puhbert
Castingleiter

@nici1982

 

Wo kann man denn einen SKY Mini kaufen? 

nici1982
Beleuchter

Sry puhbert!

Ist eher eine Gebühr die man dafür bezahlt.

Genau wie ein zweiter sky Q Receiver.

jogi1986
Tiertrainer

Werden die Free TV Sender dann auch in der Sky Q App verfügbar sein? 

sky-bot
Maskenbildner

@puhbert Alle Sky Geräte sind Leihgeräte und können nicht gekauft werden.

tom75
Drehbuchautor
@mibpower   schrieb:

Kein UHD 😅  Wer verzichtet darauf heute noch freiwillig?  Dazu kann man mit dem Ding nicht mal Programme aufnehmen...
Ich bleibe dabei - Internet TV ist einfach nicht meins. die Kompetenz von Sky ...


Ich hab das mal für dich verbessert ... selbstverständlich kann man "Internet TV" auch aufnehmen und in UHD sehen ... nur eben nicht bei Sky ....😉

sky-bot
Maskenbildner

@nici1982  DAZN 1 und 2 sind lineare Kanäle und die Q IPTV Box läuft nur über Internet und DAZN wird über die App abgespielt. Also kein  DAZN 1 und 2.

tom75
Drehbuchautor
@sky-bot  schrieb:

@puhbert Alle Sky Geräte sind Leihgeräte und können nicht gekauft werden.


Das weiß er .... darum hat er ja gefragt ... 😉

nici1982
Beleuchter

DAZN 1 und 2 kann man auch über die sky IPTV Box empfangen.

Laut Senderliste sind Sie verfügbar.

Screenshot_20210803_102337_com.android.chrome.jpg

 

sky-bot
Maskenbildner

@nici1982 OK. Danke für die Info!

tom75
Drehbuchautor
@sky-bot   schrieb:

@nici1982  DAZN 1 und 2 sind lineare Kanäle und die Q IPTV Box läuft nur über Internet und DAZN wird über die App abgespielt. Also kein  DAZN 1 und 2.

 

Da sagt die Senderliste aber etwas anderes .... 😉

streamfan0
Kulissenbauer

Da haben wir es wie gewohnt. @georgk ist nur zum einstellen der Info da, Fragen werden nicht beantwortet. Macht Sinn, da es sich um ein neues innovatives Produkt von Sky handelt.

Was für eine besch...eidene Leistung der Mitarbeiter dieses Forums, geht doch nach Hause (ach ja, man darf sich nicht über die Sky-Mitarbeiter und ihr merkwürdiges Verhalten ärgern).

Es bleibt dabei, als Abonnent bist du bei diesem grandiosen Unternehmen der letzte Ar...mleuchter.

firebowl
Tiertrainer

Die verwirren mich echt. Laut der Produktseite muss man Multiscreen bezahlen um das ganze über die Q App auf der Apple TV schauen kann.

Standard: Auf einem Fernseher und auf einem mobilen Gerät (1x Sky Q IPTV Box und Sky Go inklusive)

Multiscreen: Auf weiteren Fernsehern und auf bis zu 3 mobilen Geräten (2x Sky Q IPTV Box, Sky Q App und Sky Go Plus inklusive)

Oben steht: Mit Sky Q über das Internet könnt ihr auf drei Geräten gleichzeitig streamen. Dazu zählen neben eurer Box auch die Q und Go App.

Wär ziemlich albern, wär aber typisch. 😉

tom75
Drehbuchautor
@streamfan0   schrieb:

Da haben wir es wie gewohnt. @georgk ist nur zum eistellen der Info da, Fragen werden nicht beantwortet. Macht Sinn, da es sich um ein neues innovatives Produkt von Sky handelt.

Was für eine besch...eidene Leistung der Mitarbeiter dieses Forums, geht doch nach Hause (ach ja, man darf sich nicht über die Sky-Mitarbeiter und ihr merkwürdiges Verhalten ärgern).

Es bleibt dabei, als Abonnent bist du bei diesem grandiosen Unternehmen der letzte Ar...mleuchter


Ja was soll er auch machen .... er soll (muss?) hier eine "Innovation" als solche verkaufen die keine ist. Ich trau mir fast wetten, dass es ihm auch lieber wäre, wenn die neue "Innovation" UHD und eine Aufnahmefunktion unterstützen würde .....

streamfan0
Kulissenbauer

@georgk,

 

es kann aber nicht angehen, dass hier kein Mod. eine Frage zum neuen Produkt beantwortet. Sie glänzen durch Abwesenheit und Beantwortungen  auf sozialen Medien zu anderen Fragen ist keine Entschuldigung. Sky bringt ein neues Produkt auf den Markt und überlässt den Rest den Interessierten ohne sich zu kümmern. Was ist das für eine Einstellung? 

Ganz nebenbei, diese Info im Bereich "Service" einzustellen ist mehr als Hohn. Service ist eine Form von Dienstleistung, die ihr hier seit mehr als drei Stunden verweigert!!

tom75
Drehbuchautor

@georgk und andere "Moderatoren" ..... Möchtet ihr mal bei euch im Unternehmen nachfragen, was das für ein "fetisch" mit diesen schwarzen Plastikkisten ist? Wer denkt sich denn sowas bitte immer aus .... da kommt Sky schon  mit Jahren verspätet endlich mit IPTV aus den Pötten (in Sachen Leistung natürlich aber nicht "uptoDate") und das erste was ihnen einfällt ... "Da machen wir eine schöne schwarze Plastikkiste die der Kunde dann für teuer Geld leihen kann!" 

 

Es gibt APPS verdammt nochmal ..... gebt die Q-App für mehr Endgeräte frei, bringt die "Leistung" (Senderliste) der IPTV-Box mit in die App, schließt technisch endlich auf alle anderen Anbieter auf (UHD, Mehrkanalton,...) .... das wäre etwas gewesen. Nicht ein neue schwarze Box die alles nur schlechter kann als alle anderen schwarzen Boxen (FireTV, AppleTV,....)

 

Aber nein: Man macht lieber eine Plastik-Box und "verspricht" (wie seit Jahren) dass es UHD und Mehrkanalton bald auch von Sky über Internet gibt .....

KatjaZ
Moderator

Hallo zusammen, 

 

@nici1982, die Buchung der Sky Q IPTV Box ist vorerst nur für Neukunden möglich. Sobald der Wechsel auch für Bestandskunden erfolgen kann, werden wir dies kommunizieren. Die Box bleibt Eigentum von Sky und wird leihweise zur Verfügung gestellt. 

 

@streamfan0, wie in der Liste ersichtlich ist, werden die Sender DAZN 1 HD und DAZN 2 HD über die Sky Q IPTV Box zu sehen sein. 

 

@Chiefer, der Ton kann in Stereo und Dolby Digital (abhängig vom Inhalt) wiedergegeben werden. Dolby Digital Plus-Inhalte können abgespielt werden, die Tonqualität wird jedoch auf Dolby Digital heruntergestuft. 

 

@jogi1986, zu der Verfügbarkeit der genannten Sender über die Sky Q App liegen uns derzeit keine Informationen vor. 

 

@firebowl, sofern du eine Sky Q IPTV Box gebucht hast, ist Sky Go inklusive und du kannst somit zusätzlich zur Box über ein mobiles Gerät schauen. Buchst du die Option Sky Go Plus hinzu, erhältst du die Möglichkeit gleichzeitig auf zwei mobilen Geräten zusätzlich zur Sky Q IPTV Box zu schauen. Mit Buchung von Multiscreen kannst du dann z. B. auf zwei Boxen und der Sky Q App gleichzeitig streamen. 

 

Viele Grüße,

Katja

 

MOD EDIT: Aussage bzgl. Multiscreen korrigiert. 

sonic28
Regie

Hallo an alle,

 

Sky hat ja seit 10:00 Uhr die offizielle Seite im Internet freigeschaltet. Ist hier

 

zu finden. Dort brüstet sich Sky sogar mit folgendem: Sky Auszeichnung IPTV Box.jpeg

 

Gruß, Sonic28

miregal
Drehbuchautor

Trick  modes (Pause, vorwärts, rückwärts, ewtc.) gehen aber doch bei On demand Inhalten, also Mediatheken? Lineares Fernsehen braucht keinen Recorder mehr, evtl. eine persönliche Merkliste  (Bookmarks) für on demend...

firebowl
Tiertrainer

@KatjaZ Ähhh am Thema vorbei würd ich sagen aber trotzdem danke.

Es geht nicht um gleichzeitig sondern um schauen via AppleTV. Ich brauch nicht noch nen Kasten unterm TV, kann für alles (Netflix, Amazon Prime, Disney+, usw.) meine AppleTV nehmen und würde da einfach die Q App drauf haben wollen um Sky zu gucken. Mach ich aktuell über Sky Ticket aber da fehlt mir das 80% vom linear TV.

messi_bvb
Tiertrainer

@KatjaZ  Mein Kabelabo ist gekündigt zum 30.09.21. Ich bin ja dann ab 01.10.21 ohne Abo. Bin ich dann automatisch wieder Neukunde und kann mir das Sky IPTV Angebot buchen oder bin ich dann noch gesperrt? 

holcherman
Geräuschemacher

@firebowl : Auf dem Apple TV kann man doch die Sky Q / Go App installieren ! Damit sollte doch Dein Problem gelöst sein ?!?!

streamfan0
Kulissenbauer

Wird Multiscreen gebucht, erhält man dann automatisch zwei Sky Q IPTV-Geräte?

firebowl
Tiertrainer

@holcherman theoretisch ja aber wer sagt das die mit dem neuen Vertrag dann auch funktioniert? Beim bestellen steht genau das was ich oben gepostet habe. Wenn man danach geht dann funzt das mit dem Sky Q IPTV Box Vertrag nur mit Multiscreen. Genau deshalb frag ich ja. Die Aussage beim bestellen widerspricht dem Beitrag von @georgk 

klausms
Tiertrainer

@messi_bvb 

Nach 3 oder mehr Monaten nach dem Aboende ist man wieder Neukunde

KatjaZ
Moderator

@firebowl, entschuldige und ich habe meine Antwort dahingehen angepasst.  

 

@messi_bvb, die Buchung ist vorerst nur für Neukunden möglich. Ich persönlich bin zuversichtlich, dass bis dahin eine Möglichkeit zum Wechsel bestehen könnte. 

KatjaZ
Moderator

@streamfan0, laut den mir vorliegen Informationen kannst du selbst entscheiden, ob du eine weitere Sky Q IPTV Box nutzen oder das Programm über zwei TV-Geräte in Verbindung mit der Sky Q App schauen möchtest. 

streamfan0
Kulissenbauer

@KatjaZ,

Danke für die Info, die SkyQ App hatte ich im Text übersehen. 

 

@klausms,

ist das mit den drei Monaten nicht längst überholt, zumindest gibt es die 100.- Euro Strafgebühr wohl nicht mehr.

messi_bvb
Tiertrainer

@KatjaZ Also muss ich drei Monate nach Aboende warten, um das IPTV Angebot zu buchen, oder wird es eine Art Strafgebühr geben, wenn ich ab 01.10. das IPTV Abo buchen will? 

Das Kabelabo ist ja am 01.10. abgeschaltet. Das IPTV Abo hat für mich ja einige Vorteile. Wenn ich noch drei Monate als Kunde zähle, dann könnte ich ja erst ab 01.12. oder 01.01.22 buchen?

 

@streamfan0 Deswegen frage ich ja, ob es das noch gibt.  

purzelsky2020
Tiertrainer

Was ich nicht gut finde, das die Privaten FREE TV Sender RTL und Sat 1, usw. nur im iptv Paket verfügbar sind. Auf allen anderen Empfangswegen wie Sat und Kabel muss das HD+ extra gebucht werden.

Besser wäre es bei Sky auf allen Empfangswegen frei zu schalten. Die Preise sind schon so hoch. Das wäre doch mal ein guter Zug, die Sender auf allen Boxen wie Apple und Android TV. Aber sky Q wird es wohl nie auf Android TV geben. 

Zuviel Chaos bei Sky. 

firebowl
Tiertrainer

@KatjaZ Danke für die Antwort. Jetzt mal Klartext: ohne Multiscreen keine Q App auf AppleTV oder versteh ich das falsch?

streamfan0
Kulissenbauer

@firebowl,

Standard: 1x Sky Q IPTV Box und Sky Go

Multiscreen: 2x Sky Q IPTV Box, Sky Q App und Sky Go Plus

firebowl
Tiertrainer

@streamfan0 So lese ich das auch und dann braucht kein Mensch das tolle neue super Angebot. 😉

sonic28
Regie

@firebowl  schrieb:
So lese ich das auch und dann braucht kein Mensch das tolle neue super Angebot.

Die Sky IPTV Box ist unteranderem für die Menschen gedacht, die keinen Kabelanschluss haben und, weil sie zur Miete wohnen, keine gemeinschaftliche Satschüssel vorhanden ist und auch keine Satschüssel selber installieren dürfen. Also für Menschen, die sonst nur über TVB-T 2 HD fernsehen würden, wo es kein Pay TV, namens "Sky Deutschland", gibt.

 

Somit kämen diese Menschen auch in den Genuß ein Abo bei "Sky Deutschland" abzuschließen.

 

Wer einen Kabelanschluss hat, aber darüber nicht alles von Sky bekommt, was man über Satellit bzw. über die Sky IPTV Box bekommt, bzw. die Sky Sender im Kabelnetz nicht gibt, für den wäre das auch was.

 

Somit wären das schon zwei Beispiele, wo sich die Sky IPTV Box lohnen würde, auch wenn es Einschränkungen, wie z. B.

 

  • kein UHD, demzufolge
    • keinen "Sky Sport UHD"-Sender
    • keinen "Sky Sprt Bundesliga UHD"-Sender
    • keine UHD Inhalte im "Sky on Demand"-Bereich
    • die Apps, die auch UHD mit HDR anbieten, sind dann höchstens in HD
  • keine Aufnamen möglich

gibt. Außerdem hat man dann keine Probleme mit den aus dem Sat-Empfang bzw. Kabelnetz bekannten Störsignale. Damit meine ich die "ach so tollen" bunten Klötzchen / Quadrate, die beim Sky Q Receiver schneller auftauchen, als bei jedem anderen Kabel- bzw. Sat-Receiver. Das einzige, was beim Empfang über die Sky IPTV Box passieren kann, wäre folgendes, was im Bericht auf teltarif.de

 

steht. Dort heißt es (ich zitiere):

Einen Haken sollte man als Inter­essent bedenken: Insbe­son­dere im Umfeld von Über­tra­gungen sport­licher Groß­ereig­nisse liefen die Strea­ming­dienste von Sky in der Vergan­gen­heit nicht immer stabil. Passiert ähnli­ches in Zukunft, so könnte temporär gleich der gesamte TV-Empfang für den Kunden gestört sein. Hier müssen erste Erfah­rungs­berichte von Kunden abge­wartet werden.

Gruß, Sonic28

KatjaZ
Moderator

@firebowl, korrekt, ohne die Buchung von Multiscreen erfolgt keine Freischaltung der Sky Q App. Verhält sich genau so wie für einen Vertrag mit dem Sky Q Receiver. 

 

@messi_bvb, die erhöhte Aktivierungsgebühr wird nicht mehr berechnet. Die Neuaufnahme eines Vertrages ist somit ohne Probleme möglich. 

firebowl
Tiertrainer

@sonic28 Schöne Werbung für Sky.

Ich bleibe bei meiner Aussage, das neue Produkt geht aboslut am Markt vorbei.

Modern wäre es die App für verschiedene Plattformen herauszubringen und dafür dann das Abo oder ein Ticket zu verkaufen, wie es alle anderen Streaminganbieter auch tun.

Sky versucht hier krampfhaft am linearen TV festzuhalten und das funktioniert halt immer weniger, ganz besonders wenn man nicht mal was aufnehmen kann um es dann nazuschauen wenn man Zeit hat und nicht wenn es gerade zufällig im TV läuft.

Dazu kommt noch das nicht vorhandensein von UHD und Dolby in irgendeiner Form. Sky schreibt ja noch nicht mal was HD bedeutet. Ist das 720p oder doch FullHD oder was ganz anderes?

Ich bin noch einer der Glücklichen, der ein CI+ Modul in nem anständigen Receiver nutzen kann.

firebowl
Tiertrainer

@KatjaZ Danke für die Info...oh man, wie man sowas auf den Markt bringen kann....5€ (später 10€) dafür, dass man NICHT den mitgelieferten Receiver sondern eine App auf einem vorhandenen nutzen darf.

axhd51
Castingleiter

Edit 

Hat sich erledigt, hab jetzt erst gesehen das bei der oben abgebildeten Senderliste im Artikel gar nicht alle verfügbaren Privatsender (warum auch immer) aufgeführt werden.

sonic28
Regie

@axhd51  schrieb:

Laut der Senderliste oben gibt es also NICHT ALLE Privatsender (in HD). Es fehlen zB die Sender der Discovery Gruppe (DMAX usw). Das wird in Artikeln aus anderen Quellen aber anders kommuniziert.


Das liegst du falsch und nicht die anderen Quellen, die du meinst. Schau mal auf diese Seite

 

Dort bei der Senderübersicht auf das blaue Zur kompletten Senderliste klicken und bei der aufgeklappten Übersicht mit dem Pfeil nach rechts weiterklicken. Und siehe da: Du wirst sehen, dass es dort auch diese Sender gibt, denn die Sender sind dort in verschiedene Kategorien unterteilt.

 

Edit: jetzt sehe ich, das du das selber schon herausgefunden hast.

 

Gruß, Sonic28

axhd51
Castingleiter

@sonic28 

Du hast doch was das Thema Sky angeht immer für alles eine Erklärung. Erklär mir mal bitte, warum oben im Artikel bei der Senderliste für die Privaten nicht ALLE verfügbaren Privatsender aufgeführt werden. Das sowas zu Verwirrungen führen kann ist logisch, oder?

lisa2739d
Tiertrainer

Kann ich den IPTV Receiver auch z.B. mit in den Urlaub nehmen? Er benötigt ja eigentlich nur WLAN/Strom.

streamfan0
Kulissenbauer

@lisa2739d,

 

nicht fragen, machen und ausprobieren (vlt. vorab bei einer Freundin ausprobieren oder so) 😉

sonic28
Regie

@axhd51  schrieb:
Du hast doch was das Thema Sky angeht immer für alles eine Erklärung. Erklär mir mal bitte, warum oben im Artikel bei der Senderliste für die Privaten nicht ALLE verfügbaren Privatsender aufgeführt werden. Das sowas zu Verwirrungen führen kann ist logisch, oder?

Meinst du den Eröffnungsbeitrag von @georgk ? Wenn ja, dann sage ich dir folgendes: Dort ist ein Screenshot von der Liste, aber nur ein Ausschnitt davon, nicht die komplette Liste.

 

Ich hab es daran gemerkt, weil ich die komplette Liste auf der Sky eigenen Seite bereits am heutigen Dienstag (03. August 2021) gegen 10:00 Uhr, als diese online gestellt wurde, gesehen hatte.

 

Gruß, Sonic28

axhd51
Castingleiter

@sonic28 

Auf dich ist verlass, ich wusste doch das du wieder mal eine Erklärung dafür hast. 😉 Na klar das es nur ein Ausschnitt ist habe ich ja zwischenzeitlich selbst festgestellt, nur wird darauf nicht hingewiesen und wenn dann noch als Kategorie "Private Sender" drüber steht, könnte man davon ausgehen das es eben ALLE verfügbaren Privatsender sind.

Gabs
Special Effects

Die Free-Tv-Sender Comedy Central, nickelodeon, MTV, usw. scheinen jetzt hier aber nicht dabei zu sein. Oder übersehe ich hier etwas?