Antworten

Verärgert über ende der Multiscreem Option

Antworten
kleines23
Regie
Posts: 5,326
Post 421 von 835
15.728 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

@ToidiDa musst Du wohl den Q nutzen , oder ebend Multiscreen zu buchen, gab schon viele Meldungen das es ab heute nicht mehr funktioniert, IPTV Kunden haben genauso Probleme 😉

Toidi
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 422 von 835
15.730 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

Ich bin ja IPTV Kunde, diese Sky Box empfängt ja auch über Internet, ich habe weder Kabel noch Satellit. 

Ich muss also jetzt ständig HDMI umstecken oder mir einen irgendeinen HDMI Hub/Splitter kaufen und wie in den 90ern wieder ein Sammelsurium an Fernbedienungen hantieren oder ein weiteres Abo abschließen, wenn einfach alles so bleiben soll, wie es ist?

Das ist ja wirklich lächerlich. Ist Sky verrückt geworden? Ich werde zum Ende der Saison dann kündigen.

kleines23
Regie
Posts: 5,326
Post 423 von 835
15.729 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

OK , IPTV Kunde, klar kannst Du Kündigen, steht jeden frei, oder ebend zahlen 😉

miika
Regie
Posts: 25,364
Post 424 von 835
9.508 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Zuerst mal versuchen, ob das Problem erledigt ist, wenn man den Receiver mal für einen Tag aktiviert. Dann könnte es vielleicht - wie vorher auch - wieder für eine Weile ohne Receiver gehen.

Wer mehrere TVs nutzt, kommt um Multiscreen nicht herum.

 

Ansonsten muss Sky sich für die etwas einfallen lassen, die immer denselben TV nutzen und die Kiste weglassen. Sonst sind sie weg.

 

Zig Wechsel Sky IPTV bedeuten überflüssigen Organisationsaufwand, der die Umwelt belastet. Zumal Sky Stream für Herbst erwartet wird, das vielleicht die IPTV-Box alt aussehen lassen könnte.

 

 

 

 

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 425 von 835
9.434 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Bin seit vielen Jahren Sky-Kunde und habe das gleiche Problem.

Habe hierzu soeben mit einem unverschämten Drücker-Supportler telefoniert, der mir sofort die Multisreen-Zusatzoption aufdrücken wollte, ich kam nicht mal dazu irgendein Problem zu schildern.

Wie hier im Thread  bereits mehrfach erwähnt, gabe es dazu keinerlei Infos, keine Emails, nichts. Der Drücker-Supportler beharrte jedoch darauf, dass ich meine Emails checken soll, weil jeder hat dazu eine Info bekommen.

 

Bei mir gleiches Szenario, wie bereits mehrfach geschildert und ich schaue auch nur auf einem Stream parallel - so wie in den Abo-Bedingungen vereinbart und wie auf allen Sky-Seiten beworben:

1x Sky Receiver (SAT) --> funktioniert noch

Xx Sky Go auf Handys, PCs, Laptops --> funktionieren noch

2x Sky Q App auf Samsung TV --> auf keinem der beiden TVs läuft Sky in einem parallelen Stream

 

!!! Frechheit !!!

dojo46
Tiertrainer
Posts: 17
Post 426 von 835
1.095 Ansichten

Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

Hallo!

Seit gestern funktioniert die Sky Q-App auf dem Zweit TV nicht mehr, ich solle Multiscreen buchen um darauf weiterzuschauen.

Will ich jedoch dies buchen, wird mir in der Preisauflistung komisches angezeigt. So steigt nach einem Jahr nicht nur der Multiscreenpreis auf 15€, sondern mein eigentlicher Abopreis wird auch mit 5,50€ mehr angezeigt. In der Gesamtsumme Abopreis + Multiscreen wird die Abopreiserhöhung aber nicht berücksichtigt!

Was gilt denn nun? Der angezeigte Gesamtpreis, oder muss ich damit rechnen, dass die Abopreiserhöhung dann im Nachhinein doch noch dazugerechnet wird? 

Bin völlig irritiert und würde gerne erst sicher sein bevor ich Multiscreen dazu buche. 

Danke schonmal für Hilfen!

miika
Regie
Posts: 25,364
Post 427 von 835
1.090 Ansichten

Betreff: Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

@dojo46  Gut, dass du nachfragst. War bisher hier noch nicht Thema, dass es nicht nur um schlichte Zubuchung gehen könnte.

onzlaught
Regie
Posts: 10,353
Post 428 von 835
9.421 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht


@Jaxbeer  schrieb:
....Testphase nach Jahren zueende ?

Die jahrelang nirgends erwähnte Testphase!

 

Wer Q/ on Demand auf was anderem als dem von Sky gelieferten QReceiver nutzen möchte darf das nur noch nach der Buchung von Multiscreen.

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 429 von 835
9.409 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Wo steht das? Das steht in keinem der Vertragsbedingungen.

onzlaught
Regie
Posts: 10,353
Post 430 von 835
9.398 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht


@AnK  schrieb:

Wo steht das? Das steht in keinem der Vertragsbedingungen.


An sowas hat Sky sich noch nie gestört.

kleines23
Regie
Posts: 5,326
Post 431 von 835
1.070 Ansichten

Betreff: Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

@dojo46Weil Du schreibst Multiscreen nach einem Jahr 15€ heißt kannst es jetzt für 10€ noch buchen? Kann warscheinlich nur ein Mod beantworten,auch was es mit den 5,50 € auf sich hat  😉

miika
Regie
Posts: 25,364
Post 432 von 835
1.067 Ansichten

Betreff: Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

Die 5,50 sind ein Servicezuschlag 😁 oder eine Verspätungsgebühr?

 

miika
Regie
Posts: 25,364
Post 433 von 835
9.380 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Könnt ja hier nachlesen, wie damit umzugehen ist - wenns eine Möglichkeit gibt:

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Veraergert-ueber-ende-der-Multiscreem-Option/td-p/755718

MrB
Regie
Posts: 4,082
Post 434 von 835
3.407 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht


@AnK  schrieb:

Bin seit vielen Jahren Sky-Kunde und habe das gleiche Problem.

Habe hierzu soeben mit einem unverschämten Drücker-Supportler telefoniert, der mir sofort die Multisreen-Zusatzoption aufdrücken wollte, ich kam nicht mal dazu irgendein Problem zu schildern.

Wie hier im Thread  bereits mehrfach erwähnt, gabe es dazu keinerlei Infos, keine Emails, nichts. Der Drücker-Supportler beharrte jedoch darauf, dass ich meine Emails checken soll, weil jeder hat dazu eine Info bekommen.

 

Bei mir gleiches Szenario, wie bereits mehrfach geschildert und ich schaue auch nur auf einem Stream parallel - so wie in den Abo-Bedingungen vereinbart und wie auf allen Sky-Seiten beworben:

1x Sky Receiver (SAT) --> funktioniert noch

Xx Sky Go auf Handys, PCs, Laptops --> funktionieren noch

2x Sky Q App auf Samsung TV --> auf keinem der beiden TVs läuft Sky in einem parallelen Stream

 

!!! Frechheit !!!


@AnKEs gibt eine Lösung: Kündigung!

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 435 von 835
3.400 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Sky Q ist im Paket enthalten.

MrB
Regie
Posts: 4,082
Post 436 von 835
3.390 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Jobvb246
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 437 von 835
3.388 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Das selbe seit gestern ... sky go geht . Sky q auf 2. Fernseher geht nicht mehr soll man 10 Euro Monatlich dazu buchen 

Weder telefonisch watsup Chat von sky nicht erreichbar 

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 438 von 835
3.383 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Der Chat-Support ist ohnehin die allergrößte Frechheit. Funktioniert technisch nicht, weil der Login nicht funktioniert - da wird einem eine Support-Option vorgegaukelt, die technisch nicht funktioniert.

miika
Regie
Posts: 25,364
Post 439 von 835
3.378 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

@AnKSo wie es aussieht hast du den alten Sky Q Service im Vertrag.

Von der Existenz solcher Dinge wissen sie oftmals im Chat nichts, wenn sie nicht schon länger dabei sind.

 

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 440 von 835
3.362 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

@miika  Wie komme ich nun wieder an meine vertraglich zugesicherten Leistungen?

Antworten