Antworten

Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,812
Post 281 von 884
1.148 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991 


@kathi1991  schrieb:

Yo @digo der Mod

Was hat es jetzt mit den 15 Euro auf sich .....Du undercover Sky Mod 


"

Zweite Anmerkung:

Die "Strafgebühr" von 15€ im Monat kann ja auf Dauer keine Lösung sein?

Das lohnt sich doch!

Ich möchte für meine Kinder, im Fremdhaushalt, ein zusätzliches Vollabo (also wie mein Abo) für 15€ im Monat, als Strafe wegen einer geplanten Fehlnutzung!

Klappt?

 

Hat SKY das so alles bedacht.

Oder ist es eine Testphase?"

 

Ich möchte doch unbedingt auch 15 € zahlen!

Leider hat man das abgelehnt!

https://community.sky.de/t5/Abonnement/AGB-konforme-Nutzung/m-p/781879/highlight/true#M111851

 

Zum Thema:

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Multiscreen-Option-ohne-zweite-Box-buchen/m-p/781823/highligh...

 

BoyGerman
Special Effects
Posts: 6
Post 282 von 884
1.093 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@digo @wieder so eine Aktion

Überlege mal deine Vorgehensweise, vielleicht sollte man dich als Mod markieren. Bis du vielleicht sogar als ITler bei Sky tätig?

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 283 von 884
1.079 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Reicht dir Regie nicht!

Koch mir mal einen Kaffee!

Glaubst du ernsthaft es gibt bei SKY nur ein Problem?

 

Aber deshalb brauchen doch die User Beratung und Erklärungen.

Was ist machbar und was nicht? Real eingeschätzt!

BoyGerman
Special Effects
Posts: 6
Post 284 von 884
1.069 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Läuft Regie = Mod hier?! @digo 

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 285 von 884
1.057 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Klar! Hast du Kaffee gekocht?

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 291
Post 286 von 884
997 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@digo Erstmal war das von mir mit dem Mod als Scherz gedacht 

Zweitens steht im Schreiben nichts von einer Strafgebühr.

Es steht dort, wenn es weiter laut ABG nicht im eigenen Netzwerk geschieht ,ist eine solche Nutzung mit einer Abo Erhöhung von 15 Euro im Monat verbunden.

 

Also hat es Sky wie Netflix gemacht ,nur durch dir Hintertür 

 

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 287 von 884
987 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991 

Habe ich doch verstanden!

Das Wort Strafgebühr kommt meist von mir.

Ich habe deinen Einwand nur genutzt.

Kaffee habe ich auch nicht bekommen.

 

Aber scheinbar ist es ja eventuell eine Dauerlösung?

Mit Sicherheit nicht bis zum Ende gedacht, gefühlt.

An den eigenen SKY AGB vorbei?

 

BoyGerman
Special Effects
Posts: 6
Post 288 von 884
935 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@digo  nur zur Info ich bin selbst Sky Aktionär und begleite das Unternehmen seit 20 Jahren, aber man muss auch mal in der Realität des Universum des Lebens teilhaben. In diesem gibt es viele Teilnehmer und viele Nachfragenden die auch schauen, was macht die Konkurrenz 🤔

Da gibt es dann z.B. Family Packs für 4,99 Euro.

Deine Pro Kultur sollte doch andere User auch schon augenscheinlich aufgefallen sein oder?

Damit bist du hier aber eher ein Mod als ein User? Überlege mal deine Äußerungen und Mitteilungen. Dankeschön.

BoyGerman
Special Effects
Posts: 6
Post 289 von 884
928 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@digo Was will du uns hier mitteilen?

kleines23
Regie
Posts: 5,326
Post 290 von 884
923 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991Auch ich hab @georgk um 15.15 danach gefragt, er hat zwar alles versucht zu erklären, nur die entscheidende Frage nicht, warum hat er wohl nicht mehr geantwortet, vermute die wissen es selbst nicht. Da ich es anders gehört habe, das es bei Wiederholung dazu kommen kann das ,das Abo nicht mehr Aufrecherhalten werden kann. 😉Wie ich schon schrieb, bestätigt Sky das so das es 15€ kostet und das auf Dauer bekommt meine Tochter sofort meine Daten und kann mein Komplettes Abo nutzen, was sich für Sky bestimmt nicht rechnet.😉

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 291 von 884
1.248 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

"Überlege mal deine Äußerungen und Mitteilungen."

Da ist nichts zu überlegen.

@BoyGerman 

Es ist doch hier nicht nur ein Thema!

Und diese Vordiskussion zum Thema hier hatten wir schon Ende 2023!

 

Ich lebe mit Realitäten und vielen Informationen!

Die meisten Infos bekomme ich von anderen Usern.

Du möchtest diese nicht?

Einfach überlesen.

Ärgern über SKY? Verstehe ich!

Kündige oder behalte es.

Nimm ein Neuangebot, oder...

 

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,038
Post 292 von 884
1.245 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kleines23

 

Normalerweise würde man ja eher schreiben dass man sich bei einem wiederholten AGB Verstoß sich vorbehält das Abo zu kündigen und nicht 15 € monatlich obendrauf zu packen.

 

 

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 291
Post 293 von 884
1.245 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Leute,was steht im Moment an?

Richtig, die Vergabe der Bundesligarechte 

Und Sky erhöht einfach nur den Cashflow 

Es geht immer nur ums Geld 

Wenn Sky einen Kunden hat mit zb Sky Q,Zweitkarte, Dazn für ca zusammen im Monat 100 Euro und jetzt kommen noch 15 Euro hinzu!

Denkt Ihr wirklich Sky lässt so einen Kunden ziehen?

Einfach mal darüber nachdenken 

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 184
Post 294 von 884
1.226 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Ist aber ne ziemliche Milchmädchenrechnung. Wieso sollte Sky ein Vollwertiges Abo für 15 Euro durchwinken? Da kannste ja dann als Privatperson auch die Mini`s Jahrweise vermieten mit Gewinn. Bestimmt im Sinne von Sky...

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 295 von 884
1.223 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung


@GreyAlpha  schrieb:

Ist aber ne ziemliche Milchmädchenrechnung. Wieso sollte Sky ein Vollwertiges Abo für 15 Euro durchwinken? Da kannste ja dann als Privatperson auch die Mini`s Jahrweise vermieten mit Gewinn. Bestimmt im Sinne von Sky...


Das habe ich ja auch schon gefragt.

"Ich möchte für meine Kinder, im Fremdhaushalt, ein zusätzliches Vollabo (also wie mein Abo) für 15€ im Monat, als Strafe wegen einer geplanten Fehlnutzung!

Klappt?"

 

Für mich ist es nicht durchdacht und schlägt zurück.

Dann kommt SKY wieder mit einer Testphase?

Hinterher?

 

Denke eher es bestehen Kontroll- und Nachweisprobleme.

 

 

BoyGerman
Special Effects
Posts: 6
Post 296 von 884
1.225 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Alter bist du @digo auf Hanf?

Welche  Laus ist dir über die Leber gelaufen?

Es hat nichts mit Fakten zutun, sondern  mit der Realität und der Zukunft. Hier hadt du anscheinend nur bedingt Insider Infos 😴

Daher sollten wir schauen was macht Amerika (NBC).?!

Also keep smiling 😀😋

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 297 von 884
1.213 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Als Aktionär sollte dich doch das mehr interessieren:

https://www.cmcsa.com/financials

Thema Milliarden Abschreibung und Investitionsstau für SKY Deutschland.

Verlustrechnungen, weitere Rückstellungen

Gescheiterte Glass Investition

Hardwareproblem

 

Wechsel an der Führungsspitze SKY D.

 

Nachzulesen und zu interpretieren.

 

Aktienstand? Da hatte ich viele Punkte beschrieben.

 

Nicht interessant?

Auch dafür haben wir eine Thread.

https://community.sky.de/t5/Off-Topic/Sky-Deutschland-vor-dem-Verkauf/td-p/675681

Thema eventueller aber notwendiger und gescheiterter Verkauf?

Sorry, der Thread ist etwas vermüllt.

 

Und lass mal den Unsinn.

Wir User hier kennen uns über Jahre!

 

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 298 von 884
1.164 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

https://www-quora-com.translate.goog/Why-did-Comcast-buy-NBC-Universal-What-would-have-happened-if-i...

 

Aber SKY Deutschland wird mit der Bundesliga erlegt oder nicht!

 

Aktiendiskussion?

Hatte ich versucht, aber bin an den Protesten der User hier gescheitert.

Kannst du nachlesen.

 

@BoyGerman 

Komm mal runter von deinem hohen Ross, Herr Aktionär.

Aber Vorsicht, nicht das du in ein Finanzloch fällst?

 

FraPo10
Special Effects
Posts: 5
Post 299 von 884
1.125 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Hallo,

ich habe keine schriftliche Meldung über die Änderung bei der Sky Q App bekommen.

Irgentwie scheint auch der angegebene Wert für ein Produkt  in Schieflage gekommen zu sein.

10€ empfinde ich als total übertrieben und nicht leistungsgerecht. Bedenkt man , dass man für die 

gleiche Summe , einen anderen Streamingdienst abonnieren kann, dann drängt sich mir nur ein Begriff auf " Abzocke“!  Ich verstehe ja, dass alle was verdienen müssen, aber hier fehlt definitiv, die Verhältnismäßigkeit!

 

 

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,692
Post 300 von 884
1.108 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung


@FraPo10  schrieb:

 

10€ empfinde ich als total übertrieben und nicht leistungsgerecht. Bedenkt man , dass man für die 

gleiche Summe , einen anderen Streamingdienst abonnieren kann,

 


Aha... Und welcher Streamingdienst-Anbieter wäre das genau dann der für 10€ in der bzw. seiner App die Sky Programme mit drinne hätte oder nur schlecht geträumt ???

Antworten