4 Replies Latest reply on Jun 17, 2019 5:21 PM by Nadine S. RSS

    Falsche Abrechnung - Lastschrift zurückgegeben

    joeblack666

      Hallo,

       

      vor über einem Monat wurde mir der dreifache monatliche Betrag meines Sky Entertainment Tickets abgebucht und der Fehler von einem Sky Admin auch schriftlich zugestanden. Mir wurde eine rasche Bearbeitung und Erstattung von 19,98 zugesagt, dies war vor 4 Wochen! Nun habe ich die Lastschrift zurückgegeben, da ich kein Geld erhalten habe und mein Konto schließlich kein Selbstbedienungsladen ist, zudem noch zinsfrei... Den korrekten Betrag von 9,99 EUR habe ich eben manuell überwiesen.

       

      Kann mir ein Sky Admin bitte bestätigen, dass sich die Sache nun erledigt hat? Ich bin zutiefst enttäuscht von Sky und werde so schnell kein Abo mehr abschließen.

       

      Die aktuellste Abrechnung ist übrigens nicht nur falsch, sondern auch absolut unverständlich! Zwar wurde mir nichts weiter abgebucht, erhalten habe ich jedoch auch kein Geld.

       

      Unten mal die falsche Abbuchung und die aktuelle neue Abrechnung.

       

       

       

      Zum 12.05. habe ich mein Sky Entertainment Ticket gekündigt.

       

      VG

      Daniel

        • Re: Falsche Abrechnung - Lastschrift zurückgegeben
          herbi100
          und der Fehler von einem Sky Admin auch schriftlich zugestanden

          Dann ist es ja erstmal anerkannt die Fehlbuchung.

          Es liegt nur an der Berbeitungszeit, die bei Sky oft lange ist.

          und mein Konto schließlich kein Selbstbedienungsladen ist, zudem noch zinsfrei.

          Ja, ist halt ein Fehler, der erkannt wurde und bearbeitet wird,

          Zinsfrei, ja, gibt zur Zeit eh wenig/keine Zinsen.

           

          Kann mir ein Sky Admin bitte bestätigen, dass sich die Sache nun erledigt hat?

          Wahrscheinlich nicht, auf solche Rückbuchungen erfolgt meist ein automatisches Mahnverfahren.

          Nur weil Du zurückbuchst, ist ja der Fall noch nicht bearbeitet,

          dass macht wahrscheinlich die Fachabteilung.

           

          Ein Moderator kann sich den Fall aber mal anschauen und sieht evtl den Bearbeitungsstand einsehen.

           

          erhalten habe ich jedoch auch kein Geld.

          Das hast Du doch zurückgebucht,

          Geld wird wenn, nach der Bearbeitung erstattet.

          • Re: Falsche Abrechnung - Lastschrift zurückgegeben
            joeblack666

            Hallo herbi100,

             

            danke für Ihre Antwort. Dann heißt es wohl abwarten. Ja mein Geld habe ich nun erhalten, da ich die Lastschrift ja zurückgegeben habe. Dann werde ich dem Mahnverfahren eben widersprechen und abwarten was passiert... So ein riesen Aufwand, weil Sky unfähig ist, korrekt abzubuchen und auf Kundenanliegen schnell zu reagieren. Echt ein sehr schwacher Kundenservice.

             

            VG

              • Re: Falsche Abrechnung - Lastschrift zurückgegeben
                herbi100
                Dann werde ich dem Mahnverfahren eben widersprechen

                Das ist das beste.

                 

                So ein riesen Aufwand, weil Sky unfähig ist, korrekt abzubuchen und auf Kundenanliegen schnell zu reagieren.

                Ja, Fehlbuchungen passieren, aber wichtig ist ja erstmal,

                Sky bestreitet den Fehler ja nicht, sondern hat in zugegeben.

                Es liegt also an der Bearbeitungszeit, aber irgendwann wird alles in Deinem Sinn geklärt.

              • Re: Falsche Abrechnung - Lastschrift zurückgegeben
                Nadine S.

                Hallo Daniel,

                wir beide sind ja bereits per Privatnachricht in Kontakt.

                Viele Grüße,
                Nadine