7 Replies Latest reply on Apr 15, 2019 11:41 AM by herbst RSS

    Umbuchung Geräte

    peter.

      Hallo,

       

      früher hatte ich zwei Sky+ Receiver: Einen für die Hauptkarte und einen für die Zweitkarte. Im Rahmen einer Vertragsverlängerung wurde mir ein SkyQ-Receiver angeboten. Dieser wurde jedoch von Sky irrtümlich auf die Zweitkarte gebucht. Die Hauptkarte ist mit dem Sky+ Gerät "verdrahtet". Ich hatte das jedoch viel später gemerkt. Nun ist Sky nicht in der Lage, das so zu handeln, wie es ursprünglich vorgesehen war.

      Alle Mails (auch an GF) wurden abschlägig behandelt.

      Ich bedauere, dass Sie sich nochmals an unser Haus wenden mussten und unser Service Anlass zur Kritik gibt. Selbstverständlich genießt unser Kundenservice höchste Priorität, umso mehr tut es mir leid, dass es uns nicht gelungen ist, Ihr Anliegen zur Zufriedenheit zu klären. Natürlich versuchen wir den Wünschen unserer Kunden nachzukommen, bitten jedoch um Verständnis, dass es nicht immer möglich ist, jedem Wunsch nachzukommen. Wie bereits mitgeteilt, kann die Umbuchung Ihrer Geräte nicht vorgenommen werden.

      Man bietet mir einen weiteren Sky-Q Receiver für + 10,- EUR monatlich plus Aktivierungsgebühr an.

      Ich empfinde nicht, das Kundenservice (und Fehlerbehebung!) höchste Prio hat und dieses Getue um "Premium-Kunden" als reine Augenwischerei und Farce.

       

      Oder gibt es tatsächlich technische Restriktionen. Was ich mir jedoch nicht vorstellen kann.

       

      Viele Grüße!