1 Reply Latest reply on Mar 21, 2019 9:23 AM by lammy RSS

    Retoure angeblich Unvollständig!!!

    ludo84

      Ich habe vor über einen Jahr meinen Sky-Vertrag gekündigt, dieser lief dann im Dezember 2018 aus.

      Im Januar habe ich dann sämtliche Geräte mit smartcard zurück gesandt und diese waren laut Sendungsverfolgung auch eingegangen, damit dachte ich dann, es hat sich erledigt.

      Leider kam dann Ende Februar die frustrierende Ernnüchterung, denn in einer email wurde mir mitgeteilt, das angeblich die Geräte nicht zurück geschickt wurden und ich deshalb ab März eine monatliche Leihgebühr, für die besagte Geräte entrichten müsste.

      Ich rief sofort bei der Hotline an, um das Problem zulösen, selbstverständlich war dies nicht möglich.

      Nach einem zweiten Telefonat, geriet ich dann an einen etwas kompetenteren Mitarbeiter, der bemüht war mir zu helfen.

      Er notierte sich die die Sendungsverfolgungsnummer und versprach mir das Problem zu lösen und wenn ich nichts mehr hören sollte von Sky, hätte es sich erledigt.

      Natürlich meldete sich vorerst niemand von Sky, bis ich eine Woche später eine Empfangsbestätigung eines Gerätes und einer Smartcard bekam.

      Im ersten moment wunderte ich mich, denn ich hatte 2 Geräte + 2 Smartcards und einen Festplattendecoder zurück gesandt.

      Ich wartete ab, bis ich 1 Woche Später eine Abbuchuchung in Höhe von 9,98 € auf meinem Konto feststellte.

      Daraufhin rief ich wieder bei Sky an, der Mitarbeiter konnte mir wieder einmal nicht weiter helfen, ich sollte wieder die gleiche Nummer wählen und dann die Nr. 3 wählen, um den passenden Mitarbeiter zu erreichen.

      Selbstverständlich, bekam nicht den richtigen Mitarbeiter an den Hörer, nun schien meine Geduld am ende und ich verlangte einen Vorgesetzen, welcher nach langer Wartezeit in der Schleife nicht erreichbar war.

      Der Mitarbeiter schien bemüht und zeigte empathie mir gegenüber, er konnte mir dann zumindest Auskunft geben und mir sagen, dass der Festplattendecoder nicht eingegangen wäre.

      Ich möchte dazu nochmal erwähnen, ich habe sämtliche Geräte zurück gesandt!!!

      Er bat mich, die Geschichte zu verschriftlichen und an service@sky.de zu senden.

      Dies tat ich nun schon vor Tagen, selbstverständlich habe ich bis heute noch keine Rückantwort.

       

      Ich weis nun auch nicht mehr weiter, deshalb hoffe ich, dass sich nun hier jemand meldet!?

        • Re: Retoure angeblich Unvollständig!!!
          lammy

          Seltsam !!!

           

          Nach Vertragsende 02/2019 und Rücksendung mit Retourenschein hatte ich um Eingang meiner Sendung (Receiver mit Zubehör + Smartcard) gebeten.

           

          Heute erhielt ich eine Eingangsbestätigung der Smartcard, die sich im Paket in einem separaten Umschlag befand. Nun bin ich mal gespannt, ob ich zur Miete und späterem Kauf des Receivers aus 2013 verdonnert werde. Meine Hoffnung ist, dass Sky unterschiedliche Abteilungen mit der Bestätigung der Retouren beschäftigt. Vielleicht erhalte ich zu den Geräten eine separate Bestätigung.

           

          Irritierend ist es von Kundenseite allemal.