8 Replies Latest reply on Feb 28, 2019 10:57 AM by Dorina N. RSS

    Bitte um die Hilfe eines Mod

    tonoet

      Problem ist, wie schon öfter hier zu lesen, Vertrag gekündigt , Geräte zurück geschickt (natürlich keine Rücksendebestätigung erhalten) und jetzt flattert mir ein Mietvertrag für die nicht mehr vorhandenen Geräte ins Haus.

        • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
          gammoncrack

          Reservier schon mal 4,99 Euro auf dem Konto.

          • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
            herbi100
            natürlich keine Rücksendebestätigung erhalten

            brauchst Du nicht, einfach den Sendungsbeleg schon mal an service@sky.de senden,

            mit Vermerk, dass die Geräte zurückgesendet wurden..

             

            Wenn sich hier ein Moderator meldet, dann mit dem alles besprechen..

             

            Das keine Eingangsbestätigung kommt ist ja klar,

            darum bekommst Du ja den Mietvertrag über die Geräte,

            da die Geräte noch nicht verbucht oder aus sonstigen Gründen,

            aus Sky Sicht noch nicht angekommen sind.

              • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
                gammoncrack

                Du meinst, dass das hilft?

                 

                Ich habe genau an diese Adresse direkt nach Aufgabe des Receivers bei DHL den Sendungsbeleg geschickt. Nach 3 Wochen kam dann der Leihvertrag.

                  • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
                    herbi100
                    Du meinst, dass das hilft?

                    Ich finde das nachweisliche Versenden eines Belegs

                    zum Zweck

                    1.) Man hat nachweislich etwas zur Aufklärung des Problems  beigetragen

                        (juristisch evtl. mal relevant)

                    2.) Man hat die Chance, dass es auch hilft.

                    3.) Wenn man es nicht macht, hat man gar keine Chance.

                     

                    Nach 3 Wochen kam dann der Leihvertrag.

                    Ja und deshalb, weil es bei Dir nicht geklappt hat,

                    soll jetzt keiner diesen Weg beschreiten?

                    Das wäre in meinen Augen nur ein Argument, wenn es bei keinem helfen würde,

                    eine E Mail an service@sky.de zu schicken.

                     

                    Und natürlich haben die meisten Tipps, hier im Forum nicht den Anspruch

                    eine nachweislich 100%ige Behebung des Problems zu erreichen.

                    sondern sind oft Chancen. dass Problem ohne viel weitere Probleme zu lösen.

                     

                    Ich gebe den Tipp, die E Mail zu schreiben.

                     

                    Wenn Dein Tipp ist, weil es bei Dir nichts genützt hat,

                    auf keinen Fall eine E Mail zu schreiben,

                     

                    super, jetzt hat der TE schon zwei Tipps und kann sich einen raussuchen.

                      • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
                        gammoncrack

                        Sag mal? Hast Du Schwierigkeiten, einen Kommentar inhaltlich zu verstehen?

                         

                        An welcher Stelle habe ich gesagt, dass der Threaderöffner keine Email an diese Adresse schicken soll? Das musst Du mir einmal erklären.

                         

                        Ich habe Dich gefragt, ob das hilft und lediglich mein Beispiel angeführt, in dem trotz der sofortigen Mitteiliung ein Leihvertrag zustande kam.

                         

                        Und schaut man sich hier die ganzen Kommentare an, wurde wohl mehrheitlich, trotz diverser Maßnahmen zum Rücksendebeweis, ein Leihvertrag angelegt.

                      • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
                        kleines23

                        Ich habe eine Woche nach Versand eine Mail geschrieben und gebeten eine Bestätigung für den Eingang meiner Geräte , und zwei Tage später hatte ich die Bestätigung. Verstehe nicht warum die Kunden sich nicht darum kümmern (da sie es ja hier schon oft gelesen haben) ,  bei Vertragsverlängerungen um es eventuell 2 Euro billiger zu bekommen können Sie doch auch alles in Bewegung setzen.

                          • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
                            gammoncrack

                            Hallo Herbi2.

                             

                            Erkläre doch mal bitte wann das war. Ich habe mir mal Deine ganzen Kommentare angeguckt. Bei Dir läuft wirklich alles perfekt und die Blöden sind die Kunden.

                             

                            Der Höhepunkt ist, dass Du zum erhöhten Stromverbrauch des Receivers geschrieben hast, dass Du Dir einen neuen Fernseher mit geringerem Stromverbrauch gekauft hast und sich das dadurch ausgleicht. Wahnsinn!

                      • Re: Bitte um die Hilfe eines Mod
                        Dorina N.

                        Hallo tonoet,

                        es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Schreibst Du mir bitte eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer, damit ich dies prüfen kann? Füge dort einmal den Einlieferungsbeleg hinzu, zur genauen Klärung.

                        So erreichst Du mich direkt: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                        Viele Grüße, Dorina