3 Replies Latest reply on Feb 22, 2019 9:37 PM by 10klaus RSS

    Abonnement

    10klaus

      Hallo Sky Nutzer,

      auf schriftliche Anfrage nach einer Reduzierung meiner monatlichen Gebühren, bekam ich die Antwort, dass Vorteilkonditionen nur bestimmten Kundengruppen und individuell gewährt werden. Diese aber sind aber nur telefonisch zu vereinbaren.


      Dieses Vorgehen erinnert mich an einen Basar. Zu dem sehe ich hier einen Verstoß gegen das Gleichheitsprinzip, welches im Artikel 3 des Grundgesetzes verankert ist.


      Vorherige Anrufe habe ich abgewürgt, weil mir die dortigen Angebote zu unübersichtlich erschienen, insbesondere wenn man gerade mit anderen Tagesgeschäften gefordert ist.



       

        • Re: Abonnement
          herbi100
          Zu dem sehe ich hier einen Verstoß gegen das Gleichheitsprinzip, welches im Artikel 3 des Grundgesetzes verankert ist.

          Denke, eher nicht,

          auch in einem Flugzeug und bei der Bahn sitzen Kunden im gleichen Zug von A nach B

          und zahlen unterschiedliche Preise,

          auch beim Autokauf hat keiner einen Anspruch auf den Preis eines anderen Kunden.


          Ein Unternehmen kann Rabatte vergeben, wie es will

            • Re: Abonnement
              10klaus

              Ja, im Flieger und auch in der Bahn sitzt man in der Business bzw. 1 Klasse wesentlich bequemer. Dafür zahlt man Aufschlag. Aber das Programm bzw. die Pakete von Sky sind für die Gruppen der Abonnenten gleich. Da fühlt man sich doch betrogen, wenn mein Nachbar bei gleicher Leistung weniger im Monat bezahlt.

            • Re: Abonnement
              herbst
              (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

              Als Kriterien zählen z.B. bisherige Laufzeit, Preis, Paketkonstellation und nicht die im Gesetz genannten Personengruppen.