7 Replies Latest reply on Feb 12, 2019 1:39 PM by inaktiv1745 RSS

    Einbehalten statt Leihgebühr?

      Hallo zusammen,

       

      komisch, dass ich mich nun ganz zum Schluss doch noch bei der Community anmelde. Ich möchte gern eine Frage beantwortet haben: Sky hat mich heute gemahnt, ich hätte zum Vertragsschluss noch nicht das CI-Plus-Modul zurückgesendet. Das habe ich bisher echt vergessen. Ich habe soeben bei Sky angerufen und mich dafür entschuldigt. Auf meine Frage hin, ich bekäme doch die Leihgebühr von 99,- EUR auf’s Konto zurücküberwiesen bekam ich jedoch ein NEIN.

       

      Ist das jetzt echt so, dass mich Sky zum Schluss noch einmal tief tief tief enttäuscht?

       

      Zu Vertragsbeginn vor vielen Jahren hatte ich von Anfang an gesagt, ich bräuchte keinen Receiver, sondern ein CI- Modul. Man hat mich vertröstet und gemeint, am Anfang MUSS ein Receiver verschickt werden, ich könne ihn nach Erhalt sofort zurückschicken und gegen ein Modul austauschen. Als es soweit war hieß es „Sorry, das kostet aber 99,- EUR Leihgebühr.“ Und jetzt heißt es plötzlich „April April, die Gebühr behalten wir"?

       

      Ich mag gar nicht dran denken: Sollte ich also vielleicht wieder einmal ein Sky- Abo haben wollen, müsste mir das wieder zusätzlich 99,- für nix wert sein?! Da ist mein Entschluss ganz schnell gefasst: Der Satz geht mit Nie…. los und hört mit ….wieder! auf.

       

      Sorry, ist etwas viel geworden. Danke für’s Durchlesen und vielleicht beantworten.