5 Replies Latest reply on Mar 5, 2019 2:04 PM by cogan RSS

    Jeden Monat wird zu viel abgebucht

    misie79

      Hallo zusammen. Bin seit Dezember kunde. Jeden Monat wird mir zu viel abgebucht.Habe mittlerweile vier mal bei der Hotline angerufen .immer wird man vertröstet und nichts passiert.nur abbuchen können sie. Auf Mails bekommt man erst gar Keine Antwort.hat oder hatte einer das gleiche Problem ? Und wenn ja wie hat er es gelöst. Bleibt echt nur den Anwalt einzuschalten?mfg

        • Re: Jeden Monat wird zu viel abgebucht
          vertreterschreck

          Hallo misie79,

           

          du schreibst: "Bleibt echt nur den Anwalt einzuschalten?mfg"


          Nicht unbedingt. Im Forum wird oft empfohlen, die Lastschrift durch die Bank zurückbuchen zu lassen. Dazu hast du 8 Wochen Zeit. Parallel zahlst du deine vertraglich geschuldeten Gebühren für den jeweiligen Monat per Überweisung ein. Beachte hierzu die Fristen in den AGB von Sky unter Punkt 3:

           

          https://www.sky.de/static/img/agb/AGB_Deutschland.pdf

           

          Kontoinformationen von Sky Deutschland:

           

          Kontoinformationen von Sky Deutschland - Sky - Hilfecenter

           

          Selbstverständlich nimmst du nur eine Überweisung vor, sofern du kein Guthaben angehäuft hast. Der Kontostand ist über dem Kundencenter einsehbar. Ansonsten die entspechende Differenz, falls nötig.

           

          Das SEPA Mandat kann widerrufen werden. Gleichzeitig kannst du nur noch per Überweisung zahlen. Die Änderung kann ein Moderator vornehmen. In jedem Fall musst du alle unberechtigen Forderungen und Abrechnungen schriftlich widersprechen. Möglichst zeitnah. Das geht zum Beispeil per E-Mail. service@sky.de

           

          Sollten Mahnungen oder ein Schreiben vom Inkassobüro erfolgen, kannst du auf deine korrekte Auftragsbestätigung/Vertrag verweisen. Gleichwohl diese in Kopie an die entsprechenden Stellen versenden. Ggf. kann dies ein Rechtsanwalt für dich übernehmen.

           

          Ansonsten schaut es sich ein Moderator an, der dir ggf. eine Mahnsperre setzt und es an die Fachabteilung weiterleitet.

          Allerdings kann es dauern.

           

          Herzliche Grüße

          • Re: Jeden Monat wird zu viel abgebucht
            Cornelia N.

            Hallo misie79,

             

            bitte entschuldige die verzögerte Reaktion und die Unannehmlichkeiten.

             

            Dein Anliegen prüfe ich gern. Schicke mir dazu Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

             

            Wie Du mich direkt anschreibst, siehst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

             

            Viele Grüße, Conny

              • Re: Jeden Monat wird zu viel abgebucht
                misie79

                Und wieder zu viel abgebucht.und gleich mal noch mehr als sonst.was für eine dreiste Art.unverständlich das ihr es nicht hinbekommt,richtig abzurechnen.komme gerade von der Verbraucherzentrale,sehr interessant was man da hört über euch

                  • Re: Jeden Monat wird zu viel abgebucht
                    cogan

                    schon mal was von "zurückbuchen" gehört

                    Die Zahlungsweise läßt sich auch auf "Überweisung" ändern.

                    allerdings sollte der Mod sich das erst mal ansehen um den Grund herauszufinden warum falsche Summen abgebucht werden.

                     

                    Übrigens gelten die Summen die in der schriftlichen Vertragsbestätigung stehen und nicht die aus der Telefonmärchenstunde