18 Replies Latest reply on Feb 3, 2019 11:08 PM by ibemoserer RSS

    Nach der Kündigung kommt ein Paket mit Receiver und neuen Vertragsdaten, aber ohne das ich etwas haben wollte

    mwirth

      Wie geschrieben habe ich ein Paket mit Receiver und Vertragsdaten erhalten, obwohl ich den alten Vertrag gekündigt und keinen neuen abgeschlossen habe. Leider war ich bei der Post so überrascht, das ich das Paket angenommen statt abgelehnt habe. Der übliche Telefonterror kurz vor Ablauf des alten Vertrags fand natürlich auch wieder statt, gesprochen habe ich mit niemandem, weil ich sie im Privatnetz ohnehin auf die Blockliste gesetzt habe und am Handy mit keinem rede.

       

      Ich habe im Netz einige Betroffene gefunden wie mich. Gibt es hier auch welche? Wie seid ihr damit umgegangen?

       

      Mein Plan:

      Morgen geht es zur Polizei, erstmal ne Anzeige gegen Sky Deutschland wegen betrügerischer Machenschaften und dem Telefonterror. Anrufliste mit den unmöglichsten Zeiten drucke ich aus, die Liste ist lang. Meine Rechtsschutz wird nach der Anzeige informiert, wenn ich weiß was die Polizei dazu gesagt hat.

       

      Habt ihr noch Tipps oder Dinge die ich beachten/bedenken sollte? Wie komme ich bei denen komplett aus dem System? Sollte ich auch die Bundesnetzargentur informieren? Bringt das was? Ich glaube Sky musste in der Vergangenheit schon Strafen zahlen, scheint nicht genug gewesen zu sein.