6 Replies Latest reply on Jan 15, 2019 9:16 AM by miregal RSS

    Nach Vertragsverlängerung höherer Betrag im Vertrag als am Telefon zugesagt

    ela2709

      Hallo, ich hab da mal eine Frage.

       

      Wir haben am 3.1. unseren Vertrag verlängert, weil uns versprochen wurde, dass unser Vertrag zu den gleichen Konditionen weitergeführt wird und wir Sky-Q noch kostenlos dazu bekommen. In dem Vertrag, der zugeschickt wurde, waren 10€ pro Monat mehr auf der Rechnung. 2x haben wir beim Kundendienst angerufen und uns wurde ein Rückruf versprochen, der aber nicht kam. Als wir dann zum 3. Mal beim Kundendienst angerufen haben wurde uns gesagt, dass wir nun den ersten kompetenten Mitarbeiter bei Sky am Telefon haben. Er hätte die Fakten auf dem Tisch. Wir könnten entweder die die Verlängerung für den höheren Preis machen oder das widerrufen, dann müssten wir ab März den vollen Preis ohne Rabatte für mindestens ein Jahr zahlen, da keine Kündigung eingegangen wäre. Das haben wir aber vor langer Zeit schon online erledigt. Am Telefon war ich bei dieser Dreistigkeit einfach erstmal sprachlos. Aber es wurde uns ja trotzdem beim Anruf am 3.1. ein anderer Preis zugesagt.

       

      Habt ihr damit Erfahrungen? Irgendwelche Ideen?