28 Replies Latest reply on Jan 21, 2019 7:12 PM by christina RSS

    Vertrageverlängerung

    sally59

                                                     ERLEDIGT

      Habe hilfe bekommen,

      danke den Mod,

      und denen die mir hier tips gegeben haben

        • Re: Nach vertrageverlängerung
          bibo11963

          Meine Vermutung ist, Du bist "einer unter tausenden", denen es ganau so ergeht.

          Hoffe nicht, dass das schnell oder unkompliziert geklärt wird. Die Wartezeit für "Kunden" betragt so zwischen 2 Wochen und 3 Monaten.

          Ich habe alles zurück gebucht, denen vorher eine Mail geschickt. Eine Antwort habe ich bis heute nicht (warte schon 9 Wochen).

          Sind total überlastet. Schau Dich mal hier im Forum um, da findest Du Ruckzuck 100 Fälle ähnlich dem Deinen.

          • Re: Nach vertrageverlängerung
            adler

            warte, ein Mod. wird sich in 1 - 3 Tage melden, und es abklären....oder rufe an 0180 611 0000

              • Re: Nach vertrageverlängerung
                adler

                -seit ein paar Tagen geht es wieder schneller, hoffen wir dass die Zeit, wo es 2 – 3 Wochen gedauert hat vorbei ist….

                • Re: Nach vertrageverlängerung
                  mazda323

                  Mit der "Hotline" kannst Du "knicken" Habe am 02.01.2019 eine halbe Std in der Warteschleife "gehangen" und mir das Gedudele angehört.Als dann ein Mitarbeiter sich meldete und ich höflich erwähnte das Probleme mit meinem Vertrag aufgetreten sind hat er aufgelegt !! Fazit ,Widerruf des eigentlich nicht zustande gekommenen "Vertrages"meinerseits.Hatte zum 31.12.2018 gekündigt und am 01.01.2019  neuen Vertrag angenommen als "Rückholer".

                  Bin schon "Kunde" als Sky sich noch  Premiere  nannte und Leo Kirch noch "Chef" war.Das war`s dann...

                  • Re: Nach vertrageverlängerung
                    bridget8888

                    vielleicht auch 5 Tage. Aber dann wird das zuverlässig geklärt. Ist ein sky bug nach Verlängerungen.

                      • Re: Nach vertrageverlängerung
                        bibo11963

                        Ich denke die Sicherheit ist nicht angebracht.

                        Bei mir ist dieser "Systemfehler" schon seit 3 Monaten. Der Fehler ist auch immer zu Lasten des Kunden.

                        Schau Dich hier mal um, es gibt welhe die versuchen seit Monaten etwas korrigiert zu bekommen.

                         

                        Im Zweifel den falschen Betrag zurück buchen, kann auch eine Option sein.

                          • Re: Nach vertrageverlängerung
                            bridget8888

                            deine Entschediung und dein Ärger, der damit kommt.

                              • Re: Nach vertrageverlängerung
                                bibo11963

                                Habe ich bereits vor 5 Wochen gemacht. Und was soll da für ein Ärger kommen?

                                Wenn es Ärger gibt buche ich komplett zurück und gut ist.

                                Ein Abo kann ich dann auch über meine Frau machen. Wirst Du von Sky bezahlt diesen miesen Umgang mit den Kuunden zu verteidigen?

                                Was ist wenn der Laden Pleite geht und die Kohle ist dann weg, zahlst Du dann den Betrag zurück?

                                  • Re: Nach vertrageverlängerung
                                    adler

                                    das da in letzter Zeit bei Sky etwas im Argen ist, das ist bekannt, dafür können aber die Mod. hier nichts, die wollen nur helfen, damit der Kunde zu seinem Recht kommt…….und @bridget8888 verteidig doch nicht Sky, man kann auch alles in Ruhe abklären, und wenn du so schlecht auf Sky zu sprechen bist, dann würde ich auch an deiner Stelle kein Abo über deine Frau bei Sky abschließen…dann würde ich es lassen….in der Ruhe liegt die Kraft…..

                          • Re: Nach vertrageverlängerung
                            Martin H.

                            Hallo sally59,

                             

                            es tut mir leid, dass es bei Dir offensichtlich Abrechnungsfehler gab und gibt. Wir nehmen uns Deines Falls in Kürze an.

                             

                            Eine Info an alle User: Aufgrund wiederholter Verstöße gegen die Netiquette haben wir den User Caruso2019 bis auf weiteres gesperrt.

                             

                            Viele Grüße

                            Martin

                              • Re: Nach vertrageverlängerung
                                jonnycash

                                Eine Info an alle User: Aufgrund wiederholter Verstöße gegen die Netiquette haben wir den User Caruso2019 bis auf weiteres gesperrt.

                                 

                                 

                                Ist ja leider nicht sein erster und sicher nicht sein letzter account hier.......

                                  • Re: Nach vertrageverlängerung
                                    Martin H.

                                    Hallo jonnycash,

                                     

                                    ausschließen lässt es sich nicht. Sobald Euch etwas auffällt, könnt ihr uns gerne benachrichtigen oder die entsprechenden Beiträge melden. Gerne dann im Kommentar eure Vermutung nennen.

                                     

                                    Viele Grüße

                                    Martin

                                      • Re: Nach vertrageverlängerung
                                        bibo11963

                                        Bleib mal ruhig.

                                         

                                        in 1 bis 3 Wochen wird sich schon jemand melden.

                                        Gib den mal eine Chance das siwe helfen können.

                                        • Re: Nach vertrageverlängerung
                                          emuhr

                                          Das mit der fehlerhaften Abbuchung (Dezember) scheint wohl ein Systemfehler bei Euch zu sein. Mein Vertrag lief noch bis 31.12.2018 und ich habe das Rückholangebot für 29,99 wahrgenommen und um 24 Monate verlägert. Ich bin davon ausgegangen dass der neue Vertrag damit vom 1.1.2019 bis 31.12.2020 laufen würde.

                                          Schriftlich wurde mir der 1.1.2019 bis zum 30.11.2010 bestätigt. Nun, das sind schon mal nur 23 Monate.

                                          Dann kam am 8.1. eine Abbuchung über 99,99 EUR und in meinem Online-MySky steht jetzt Neuer Vertrag vom 1.2.2019 bis 30.11.2020, Wieder ein Monat weniger.

                                          Ich habe die Abbuchung storniert (LSR) und bekam dan promt einen Tag drauf eine Mahnung von Sky mit Mahgebühren.

                                          Sorry Leute. Aber mehr wie mailen kann man Euch nicht (tel. ist nach 30 Minuten Wartezeit keine Option).

                                          Ich bin mal gespannt wie das weitergeht.

                                          Richtg wäre Dezember ist mit dem Alt-Abo bezahlt (wurde ja auch abgebucht) und Verlängerung (darum heisst das ja wohl auch so) beginnt am 1.1.2019 und endet am 31.12.2020.

                                          19 EUR Aktivierung sind ok, und 29,99 p.M. auch. Alles andere ist falsch und ist nicht zu akzeptieren.

                                           

                                          Und sollte ein Schlaumeier jetzt sagen das (neue) Abo begann am 27.12.18, dann von zahl ich die letzten 5 Tage halt 2 x (Alt-Abo und Neu). Das sind dann mal 4,83 EUR. Aber fair fände ich das trotzdem nicht.

                                           

                                          Schau mer mal wie lange das dauert und sich jemand bei Sky darum kümmert ....

                                          Erich M.

                                          Es würe schin gut, wenn man eine andere als die infi@mailadresse für Kunden hätte, dann wäre das etwas geordneter zu mailen.

                                          Auch die von der Mahnabteilung (autom. Bchhaltung?) ist wohl nicht die richtige, wenn man das Problem lösen will ...

                                          Also was Kundenfreundlichkeit und Effizienz betrifft, gibt es noch ernormes Potenzial ...

                                      • Re: Nach vertrageverlängerung
                                        jonnycash

                                        "in kürze" nimmt man sich deines Falles an hat er gesagt, nicht, das man sich in kürze meldet.......und auch "in kürze" kann bei Sky deutlich läger sein als 2 Tage.

                                        Leider.

                                      • Re: Nach vertrageverlängerung
                                        jonnycash

                                        - ist Guthaben

                                          • Re: Nach vertrageverlängerung
                                            ilp

                                            nicht zwingend ist ein - immer Guthaben! ^^

                                             

                                            Mir hat man trotz Guthaben dennoch immer wieder abgebucht, obwohl das "Guthaben" eigentlich für knappe 2, 5 Monate Sky Monatsbeiträge gereicht hätte!

                                             

                                            NAch mitlerweile 3 mal telefonieren und gefühlten 4 h Lebenszeitverschwendung in der Warteschlange, sollte immer die "Fachabteilung" alles berichtigen!... Aber pustekuchen.. entweder sie haben nix gemacht, und wen sie doch mal was gemacht haben, wurde das Guthaben stehts falsch berechnet! .. und selbst jetzt ist es wieder falsch...

                                             

                                            Ein Moderator meldet sich auch nicht auf mein anliegen, trotz mehrmaliger nachfrage.. aber was soll es ich warte noch diesen Monat ab, dann wird eben das Lastschriftmandat entzogen, und ggf juristisch vorgegangen...

                                          • Re: Nach vertrageverlängerung
                                            vertreterschreck

                                            Hallo sally59,

                                             

                                            dir liegt eine schriftliche Vertragsdatenbestätigung zum Auftrag vor. Das in korrekter Form. Alles andere muss dich nicht interessieren. Du kannst unrechtmäßige Forderungen zeitnah mit einer Frist zur Rückzahlung widersprechen. Zugleich die Lastschrift innerhalb von 8 Wochen durch deine Bank zurückbuchen lassen. Parallel dazu entrichtest du die vertraglich geschuldete monatliche Gebühr, sollte es von Nöten sein. Sollte Sky Deutschland dennoch auf die glorreiche Idee einer Mahnung kommen. So hälst du ihnen die schriftliche Vertragsdatenbestätigung zum Auftrag unter die Nase. Ferner ist der Drops danach gelutscht.

                                             

                                            Herzliche Grüße

                                            • Re: Nach vertrageverlängerung
                                              herbst

                                              Unbenannt.JPG

                                              • Re: Nach vertrageverlängerung
                                                Jano T.

                                                Hallo sally59,

                                                entschuldige bitte die späte Antwort.

                                                Schicke mir bitte eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer, Deinem Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
                                                So geht das: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                                                Gruß,
                                                Jano