4 Antworten Neueste Antwort am 08.12.2018 21:37 von brunopezzey RSS

    Sky Go heute wieder in "Bestform"

    brunopezzey

      Beim Versuch heute Bundesliag am Laptop über Sky Go mit der neunen Desktop App unter WIn 10 Prof. 64 Bit zu sehen hat sich die App mal wieder in toller Form gezeigt. Ca. alle 20 Minuten wurde mir mitgeteilt, dass keine Internetverbindung bestehen würde (ich aber selbstverständlich heruntergeladenen Inhalte ansehen könne... na, danke) oder dass "ein Fehler" aufgetreten sei.

      Also durfte ich immer wieder die App neu starten. So etwas nenne ich mal Fußball-"Erlebnis". Am Abendspiel hat die App dann die Frequenz der Fehler erhöht, sodass ich fast mehr mit Neustarten als Zuschauen beschäftigt war. Einmal hat es gerade mal 3 Minuten gedauert, bis der nächste Fehler auftrat.

      Warum ist dieser Laden nicht in der Lage eine Leistung, für die die Kunden regelmäßig zahlen, auch zu erbringen? So etwas Schlechtes hab ich wirklich noch nie erlebt.

       

      @Moderatoren: Bei meinem Thema geht es um Probleme mit der neuen Sky Go App. Das ist das Thema, zu dem ihr ja offenbar nichts sagen dürft, also bitte wie nicht antworten, wenn ihr euren Job behalten wollt.

        • Re: Sky Go heute wieder in "Bestform"
          vertreterschreck

          Hallo brunopezzey,

           

          das uns aufgezwungene unausgereifte Live- Streaming ist eben der allergrößte Schrott. Wir Fans wollen den Fußball live im linearen TV sehen. Der ganze angebotene Live-Stream Krempel von: Dazn, Eurosport, Sky und Co ist nichts und wird nichts. Ständig ruckelt es, das Live-Bild bleibt stehen oder man hat andere Störungen.

           

          Senioren die den Fußball lieb(t)en, sind längst ausgestiegen. Das kannst du meiner 88 jährigen Oma nicht mehr logisch erklären. Ebenso, dass man 3 Abos von 3 Anbietern benötigt.  So macht man den Fußball  endgültig kaputt. Freunde stellt die Uhren zurück.


          Herzliche Grüße

            • Re: Sky Go heute wieder in "Bestform"
              bridget8888

              Streaming ist die Zukunft und was sky bietet, kann nicht mithalten.

               

              Um Spaß am Streamen zu haben, gibt es hier einen guten Thread. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die geändert werden müssen, damit es gut läuft.

               

              MIt einem smart TV können auch Senior*innen mit Apps umgehen. Gewöhnungssache und ein Spickzettel hilft am Anfang. Oder ein Enkel macht sich fit, um helfen zu können

              • Re: Sky Go heute wieder in "Bestform"
                brunopezzey

                Wenn mir aber eine App meldet, dass keine Internetverbindung bestehen würde, obwohl dies nachweißlich falsch ist, dann ist das kein Probelm der Streamingtechnik allgemein sondern der grottig programmierten App und der Technik, die der Anbieter (in diesem Fall Sky) nutzt bzw. anbietet. Streaming kann funktionieren, sofern es der Anbieter will. Sky will aber offenbar nicht.

                 

                Und wenn Du als Fan Fußball im linearen TV sehen willst, dann mag das sein. Ich als Fan möchte das aber nicht unbedingt, also sprich bitte nicht von uns Fans, wenn es nur Dich betrifft bzw. es nur Deine persönliche Meinung ist.

              • Re: Sky Go heute wieder in "Bestform"
                John M

                ja die geben ihr bestes.

                Das ist alles aus den Wünschen der kunden gemacht.

                Und man arbeitet an Lösungen wie lange ,,,,,,,,,,,,,,,