17 Replies Latest reply on Dec 10, 2018 9:58 PM by euleuhu RSS

    Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver

    bernddasbrot

      Hallo Community,

      Ich bin mit meinem Latein am Ende:

      folgende Komponenten in Verwendung:

      Yamaha rx-v2067AV Receiver

      LG TV 55SK8100LLA 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, 4K Cinema HDR, Dolby Vision, Smart TV)

      und Sky Q Receiver bzw. Sky + pro. (Aktuelle Firmware)

      Egal ob ich den Sky Q am Av Receiber oder am Smart TV anschließe, egal ob per hmdi oder optisch, egal ob Stereo oder Dolby Digital, egal welche Einstellungen ich vornehme, kein Ton.

      TV und AV Receiver wurden getestet und sind voll funktionsfähig.

      Neue Kabel wurden auch schon gekauft. Keine Verbesserung.

      Per ARC geht auch nichts.

      Hat oder hatte jemand auch diese Probleme und evtl. eine Lösung?

      Momentan ist der Sky Q per HDMI am TV und vom TV ein optisches Kabel zum

      Av Receiver. So wurde es mir von einen Tv Techniker empfohlen.

      Leider in Erfolg.

      Sky Receiver Reset auch schon durchgeführt, Updates an allem Geräten ebenso. Kein Ton!

      Der Sky Receiver scheint massive Tonprobleme zu verursachen.

      Seit nun über 2 Wochen kein Ton. Erst bekommt man ein Update auf Sky Q, dann hat man mehr Probleme als

      vorher und jetzt soll man für den Mist auch noch mehr Geld als vorher bezahlen?

      Klasse Service und Technik... nicht!

      Hat jemand eine Lösung?

      PS.: Dolby Atmos & Dolby Vision kann der super Sky Q auch nicht.


        • Re: Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
          euleuhu

          Richtig: HDMI direkt zum TV, weil AVR nur HDMI 1.4a

          ARC macht nur Sinn HDMI zw. TV <=> AVR!

          Hast du den optischer Eingang im AVR-Menü aktiviert?

          Zu den korrekten Einstellungen schau auch mal hier: Audiosystem einrichten - Sky - Hilfecenter

          Nein: DolbyVision/ DolbyAtmos aktuell nicht!

          Frage: Was willst du mit DolbyAtmos mit einem Yamaha RX-V2067?

          • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
            bernddasbrot

            NIemand eine Lösung? Niemand von Sky hier?

              • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                euleuhu

                Wenn hier zuviel Fremdhardware im Spiel ist, wird sich hier kaum ein MOD melden.....

                Und wenn, dann mit den rhetorischen Fragen nach Neustart, Netzstecker ziehen,.....

                Dauert aber aktuell 14-20 Tage....

                • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                  euleuhu

                  bernddasbrot schrieb:

                  NIemand eine Lösung? Niemand von Sky hier?

                  ....hatte gestern Abend hatte ich auch plötzlich keinen Ton SkyQ=>AVR=>TV (alles über HDMI), nix, aus tot!

                  Ton nur direkt über TV-LS möglich!

                  Alle möglichen ON/OFFs brachten kein Ergebnis, alle HDMI-Kabel ab/an, AVR/ SkyQ Netzstecker aus/an ....alles nichts!

                  Letzte Maßnahme am TV: Toneinstellungen zurückgesetzt und TV 5min vom Strom => danach alles i.O.

                  bernddasbrot das ist keine Anleitung, nur ein Erfahrungsbericht, vielleicht noch mal alles check up

                  In der Kette kann jeder der „Täter“ sein....

                    • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                      bernddasbrot

                      Hi,

                       

                      Das habe ich auch schon alles durch. Sky Receiver Reset. Alles vom Netz, alle Kabel ausgetauscht, erst hdmi, dann optisch, dann eine Kombination aus beidem. Keine Abhilfe.
                      Auch am Smart Tv habe ich alle Anschluss Belegungen gelöscht und immer wieder neu eingerichtet. Keine Chance.

                      Was für eine TV benutzt du?

                      Ich habe gelesen das es je nach Hersteller mal mehr mal weniger Probleme mit dem "wunderbaren" Sky Receiver und der tollen Software Sky Q gibt.

                        • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                          euleuhu

                          bernddasbrot schrieb:

                           

                          Hi,

                          Das habe ich auch schon alles durch. Sky Receiver Reset. Alles vom Netz, alle Kabel ausgetauscht, erst hdmi, dann optisch, dann eine Kombination aus beidem. Keine Abhilfe.
                          Auch am Smart Tv habe ich alle Anschluss Belegungen gelöscht und immer wieder neu eingerichtet. Keine Chance.

                          Was für eine TV benutzt du?

                          Ich habe gelesen das es je nach Hersteller mal mehr mal weniger Probleme mit dem "wunderbaren" Sky Receiver und der tollen Software Sky Q gibt.

                          Info.: Samsung UE65JU7090

                          Der Tonausfall kam plötzlich (ca. 21.40Uhr) und ich hatte initial KVF in Verdacht!?

                          Das hatte ich vorher so noch nicht erlebt! Ursache bleibt im Dunkeln! Aktuell wird aber hier im Grossraum an der Abstellung der Analogsender im KVF-Netz gebastelt.... wer weiß.....

                          Erst am nächsten Tag hatte ich nach den o.g. Maßnahmen wieder alles in i.O. seitdem keine Störungen mehr!

                            • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                              bernddasbrot

                              Da in meinem Fall die Probleme erst mit Sky Q aufgetreten und alle anderen Komponenten entweder neu oder getestet worden sind, scheint es sich hier um ein Problem verursacht durch die Sky Software zu handeln. Es ist ja kein Geheimnis das SKY Q nicht ausgereift zu sein scheint. Ebenso nicht wirklich kompatibel zu einigen Herstellern. Mein Problem besteht immer noch. Ich kann so Sky einfach nicht nutzen. Unfassbar das man dafür soviel Geld bezahlt.

                              Und bei der Hotline bin ich mehrfach jetzt rausgeflogen bzw. das Gespräch wurde einfach beendet. Service sieht anders aus.

                                • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                                  herbi100
                                  Und bei der Hotline bin ich mehrfach jetzt rausgeflogen

                                  Die wird Dir auch nicht helfen können,

                                  die werden Deinen AV Receiver gar nicht kennen, wie sollen sie dann was dazu sagen.

                                   

                                  Evtl. mal in einem HiFi Forum, wo es um Deinen AV Receiver geht die Frage stellen,

                                  evtl. hat ein User dort auch den SKY Q und kann etwas dazu sagen.

                                   

                                  Ich schätze die Chance größer ein, als eine Lösung an der Hotline.

                                  • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                                    herbst
                                    Und bei der Hotline bin ich mehrfach jetzt rausgeflogen

                                    Die wird Dir auch nicht helfen können,

                                    die werden Deinen Smart TV gar nicht kennen, wie sollen sie dann was dazu sagen.

                                     

                                    Evtl. mal in einem HiFi Forum, wo es um Deinen Smart TV geht die Frage stellen,

                                    evtl. hat ein User dort auch den SKY Q und kann etwas dazu sagen.

                                     

                                    Ich schätze die Chance größer ein, als eine Lösung an der Sky-Hotline.


                                    Egal ob ich den Sky Q ... am Smart TV anschließe, egal ob per hmdi oder optisch, egal ob Stereo oder Dolby Digital, egal welche Einstellungen ich vornehme, kein Ton.

                                      • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                                        geho

                                        hab auch nen lg und genauso angeschlossen wie @bernddasbrot funktioniert alles, allerdings hatte ich vorgestern auch auf einmal keinen ton mehr. hab dann mal kurz alles ausgeschalten und wieder eingestöpselt dann ging es wieder. ich glaub daß das am receiver liegt.

                                          • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                                            herbst

                                            geho schrieb:

                                             

                                            hab auch nen lg und genauso angeschlossen wie @bernddasbrot funktioniert alles, allerdings hatte ich vorgestern auch auf einmal keinen ton mehr. hab dann mal kurz alles ausgeschalten und wieder eingestöpselt dann ging es wieder. ich glaub daß das am receiver liegt.

                                            Ja, leider ist der Q nicht mit jedem TV kompatibel. Sky sollte eine eigene TV-Marke herausbringen.

                                            • Re: Sky + pro bzw Q - Kein Ton mit Smart TV und AV Receiver
                                              euleuhu

                                              geho schrieb:

                                              hab auch nen lg und genauso angeschlossen wie @bernddasbrot funktioniert alles, allerdings hatte ich vorgestern auch auf einmal keinen ton mehr. hab dann mal kurz alles ausgeschalten und wieder eingestöpselt dann ging es wieder. ich glaub daß das am receiver liegt.

                                              Bei mir läuft der SkyQ ohne Probleme via Pioneer-AVR zum TV.

                                              Bild&Ton sind abhängig von dem was Sky produziert und was der KNB „durchlässt“....

                                              Aber minutenlang (gar) keinen Ton?

                                              SkyQ ist über HDMI nur Zuspieler zum TV, ggf. via AVR!

                                               

                                              Die einzigste technisch Erklärung wäre für mich (wenn es der Q-Receiver sein sollte und nicht der KNB), das im Hintergrund Software-updates zeitlich umgesteuert im laufendendem Betrieb stattfinden!

                                              Das würde eventuell auch ansatzweise den Wahnwitz des 23h-„Eco“-Dauerbetriebes erklären können.

                                              Von 4-5Uhr findet dann garantiert nichts kundenrelevantes statt, deshalb dann auch der 2-4Wh Standby......

                                              Verschwörungstheorie? ...keine Ahnung, Sky wird sich dazu sowieso nicht äußern!