8 Antworten Neueste Antwort am 12.12.2018 11:23 von dekawob RSS

    Bild friert kurz ein beim Umschalten am Sky Q Receiver

    sony-klaus

      Seit gestern bin ich Besitzer des neuen Sky Q Receiver , wenn ich umschalten friert das Bild für ca 1 Sek ein und geht dann weiter bei jedem Umschalten , Signal über Sat 74 % Stärke .

        • Re: Bild friert kurz ein beim Umschalten am Sky Q Receiver
          dekawob

          Da hast du Recht.

          Ist aber mit dem Receiver besser geworden, ob das mit dem nächsten Update besser wird ???

          • Re: Bild friert kurz ein beim Umschalten am Sky Q Receiver
            gun.r

            Vollkommen normal für den Sky Q Receiver .

            Wurde schön kaputt gespielt durch Updates , die nicht vernünftig laufen .

              • Re: Bild friert kurz ein beim Umschalten am Sky Q Receiver
                sony-klaus

                Sky Hotline sagte mir es liegt an der niedrigen Signalstärke Techniker Vorort soll rauskommen.

                Desweiteren habe ich bei  der Sky Q App auf dem Apple TV 4K am unteren Bildrand Artefakte Pixelleiste die man immer sieht . Q

                Trotz löschen und Aufspielen der App, ich glaube ich widerrufe meine Umstellung auf Sky Q und behalte mein Modul

                  • Re: Bild friert kurz ein beim Umschalten am Sky Q Receiver
                    sonic28

                    Hallo sony-klaus,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Sky Hotline sagte mir es liegt an der niedrigen Signalstärke Techniker Vorort soll rauskommen.

                    Interessante Aussage von der Sky Hotline. Bei mir gibt es dieses Problem auch. Ich selber habe den Sky Q Sat-Receiver. Als noch die Sky+ Pro Gerätesoftware drauf war und der Receiver sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver nannte, war es sehr viel besser, weil diese Problem nicht vorhanden war. Seit auf diesem Receiver die SkyQ Gerätesoftware drauf ist und sich dieser seitdem der Sky Q Receiver nennt, ist dieses Problem erst vorhanden.

                     

                    Übrigens: Von der Hardware her ist es ein und dasselbe Gerät. Da gibt es keinen Unterschied, falls man denken sollte, dass der Sky Q Receiver was anderes ist, als der Sky+ Pro Receiver (mit oder ohne Update auf die SkyQ Gerätesoftware). Der einzige Unterschied ist die Gerätesoftware. Wer vor dem 02. Mai 2018 diesen Receiver hatte, der hatte die Sky+ Pro Gerätesoftware drauf und der Receiver nannte sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver und man bekam ab dem 02. Mai 2018 irgendwann bis Ende August 2018 das Update auf die SkyQ Gerätesoftware, worauf dieser Receiver sich seit dem der Sky Q Receiver nennt. Wer ab dem 02. Mai Neukunde bei Sky wurde hat den gleichen Receiver bekommen, aber mit dem Unterschied, das direkt die SkyQ Gerätesoftware drauf ist, weswegen sich dieser demzufolge der Sky Q Receiver nennt.

                     

                    Gruß, Sonic28