0 Antworten Neueste Antwort am 01.12.2018 12:19 von bazibjörn RSS

    Transponderwechsel vom 29.11.2018

    bazibjörn

      Hallo zusammen,

       

      solangsam habe ich das Gefühl, dass Sky wirklich seine Kunden und in erster Linie seine Kabel-Kunden vergraulen möchte.

      Wie kann es sein, dass zuerst am morgen am 29.11.2018 ein Transponder eingespeisst wird. abends nach Feierabend die Sender vom selbigen Transponder nicht mehr empfangen werden können????
      Es handelt sich hierbei um den TP 99, den mein Kabelanbieter PYUR (ehemals WTC/cablesurf) eingepeist hatte. Ich weiss durch andere Foren, dass dies ein Transponder ist, auf denen SAT-Only Sender sein sollen. Hier stellt sich mir, allerdings die Frage, warum gibt es Sender, die nur den Satellietenkunden vorbehalten sind??? Dann war da noch zu lesen, dass Sky die Anordnung an die KNB gegeben hat den kompletten Transponder wieder komeplett rauszunehmen, wobei dies wohl auch nicht bei allen KNB der Fall ist. Ob es nun stimmt, weiss ich nicht genau.

      Mir fehlen also nun seit der Umstellung TP 69 mit Sky Arts etc. sowie TP99 mit Sky Cinema +1 HD, etc. Wäre TP99 weiterhin eingespeist geblieben, hätte ich auch einen Mehrwert gehabt, so aber nicht, da mir hierdurch einige HD Sender flöten gegangen sind.
      NUn bin ich echt am überlegen, ob ich das "ich bleib bei Sky-Angebot" annehme. Sowie es momentan aussieht eher nicht. Es sei denn, dass der TP99 wieder eingespeist wird.

      VG Björn