32 Antworten Neueste Antwort am 05.02.2016 05:37 von marc123 RSS

    Arglistige Täuschung und Betrug

    corona123

      Mitte Dezember 2015 schloss ich telefonisch ein Abonnement als Wiedereinsteiger mit Sky ab.Vorher wurde mir mit zwei Werbebriefen ein Wiedereinsteiger-Angebot gemacht,welches am Ende mit einem monatlichen Preis von 29,99 Euro für Sky Entertainment mit allen drei Paketen(Cinema,Sport und Fussball-Bundesliga) und HD abgeschlossen wurde.Am Ende des Telefongespräches wurden nochmals die obigen Vertragsdaten telefonisch aufgezeichnet.Ebenfalls wurde die kostenlose Lieferung eines Sky-Moduls vereinbart.Dieses Modul traf auch kurze Zeit später ein,erstaunlicherweise ohne Sky V14 Karte!!Im beiligendem Vertrag wurde aber ein monatlicher Abonnementspreis von 66,90 Euro über einen Zeitraum von 2 Jahren festgelegt.Ich rief daraufhin Sky an,sagte das ich noch keine V14 Karte hätte und das ich diesem Vertrag für 66,90 Euro nicht zustimmen könnte.Ausserdem wurde telefonisch ein Vertragszeitraum von einem Jahr festgelegt.Die freundliche Dame am Sky-Telefon beruhigte mich aber,das mein Vertrag erst am 01.Januar 2016 beginnen würde und dann zu dem vereinbarten Preis von 29,99 Euro für ein Jahr.

      In der letzten Woche überprüfte ich mein Konto bei meiner Bank und musste feststellen,das mir Sky den Wahnsinns-Betrag von 360,70 Euro abgezogen hatte.

      Auf der Sky Kundenseite druckte ich mir diese Rechnung aus,welche tatsächlich 360,70 Euro betrug!Es wurden tatsächlich 66,90Euro berechnet!Nun kommt aber die absolute Frechheit:Es wurden mir 279,- Euro anteilige Gebühren für die Zeit von 04.09.2013 - bis zum 01.01.2016 für Sky HD berechnet.Daraufhin druckte ich mir meine letzte Sky Rechnung vom August 2015 über 39,90 Euro aus.In dieser Rechnung waren auch 10,- Euro monatlicher HD Paketpreis!!

       

      Nun meine Frage an Sie,warum wurden mir 279,-Euro rückwirkend für den Zeitraum von 2013 - bis 2016 berechnet?Diese Sky HD Gebühr wurden regelmässig bezahlt!Ausserdem war ich von Oktober 2015 bis Dezember 2015 kein Sky-Kunde mehr!

      Sofort ,am 07.01.2016,rief ich wieder Sky an und sprach mit einer Frau Jennicke.Ich schilderte ihr den Fall und sie versprach mir,das Problem zu klären.Ich setzte ihr eine Frist bis zum heutigen Sonntag,damit mich Sky kontaktieren könnte.Wie schon erwartet,meldete sich Sky natürlich nicht bei mir.

      Daraufhin buchte ich den zu Unrecht abgezogenen Betrag von 360,70 Euro zurück.

      Morgen suche ich meinen Anwalt auf und er wird gegen Sky Deutschland eine Anzeige wegen arglistiger Täuschung und Betruges erstatten.

      Desweiteren kündige ich meinen Vertrag mit Sky und widerrufe eine Abbuchungserlaubnis von meinem Bankkonto.

       

      Weiterhin werde ich diese Vorgehensweise von Sky in mehreren Online Boarden und bei der Presse publik machen!

       

       

      Mein Vertrauen in Sky ist dermassen zerstört worden,das für mich keine weiteres Abonnement mit Sky in Frage kommt.

      Dieses Schreiben wurde von mir per eMail und Einschreibe-Brief mit Rückantwort an Sky verschickt.

       

      Scheinbar weiss im Hause Sky die linke Hand nicht was die rechte Hand tut.Wer sich so verhält wie in meinem Fall,muss sich über Gegenreaktionen nicht wundern!

      Es gibt auch ein Leben OHNE Sky!

      Wie schon erwartet kam keinerlei Reaktion von Sky auf meine Mail und Brief,dafür kam heute als Krönung von Sky eine 1.Mahnung mit der Aufforderung nunmehr 365,40 Euro innerhalbvon 7 Tagen zu zahlen.

      Keine Antwort von Sky auf diesen offensichtlichen Betrug mir gegenüber,dafür nur Zahlungsaufforderungen!Selbstverständlich werde ich natürlich nicht zahlen,nur so kommt man dieser ominösen Sky-Gesellschaft bei.

      Ich bitte hiermit irgendeinen Moderator,diesen Beitrag an entsprechender Stelle vorzubringen-denn Sky-Hotline anrufen und an irgendeinen nicht kompetenten Callcenter-Mitarbeiter(in) zu geraten hilft mir nun wirklich nicht weiter.

      Ich stelle mal diesen Beitrag zur Diskussion! cu corona123

       

      MODEDIT: Formatierung angepasst.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 32 Antworten