10 Antworten Neueste Antwort am 29.11.2018 20:00 von John M RSS

    Retoure

    mrjaegi
      SKY ... das war´s.

       

       

      Seit sechs Jahren bin ich Kunde - leider die längste Zeit gewesen. Bei technischen Problemen zahlt man erst 20 Cent für die Hotline, wartet 30 Minuten bis man an der Reihe ist, wenn man Glück hat wird man nicht davor aus der Leitung geschmissen, dann hat man einen total inkompetenten Gesprächspartner am anderen Ende ... Dienstleistung sieht anders aus.

       

       

      Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat: Festplatte defekt, sollte ausgetauscht werden. Ersatzgerät kam an, aber ohne versprochenen Retourenschein. Sky telefonisch in der Vorweihnachtszeit NICHT unter einer Stunde Wartezeit erreichbar (wer zahlt 20 Cent für die Hotline und wartet eine Stunde? Sorry Sky, das ist kein Service). Vor sieben Tagen per Mail angeschrieben, bislang keine Antwort. Skychat total überlastet ... zu jeder Tageszeit. Ach ja, für die, die es besser wissen: man kann den Retourenschein auch auf der Sky-Internetseite runterladen und ausdrucken ... sofern man einen funktionierenden Drucker hat. Ich habe laut SKY noch 3 Tage Zeit, die Festplatte zurückzusenden, dann läuft die 14-tägige Frist ab. UND DANN???

       

        • Re: Retoure
          John M

          Bekmmst eine Manung schick diese doch so zurück das kostet nicht die Welt und du hast deine Ruhe

            • Re: Retoure
              anny2368

              Hallo John M. Es ist ja schön das du Dich so aktiv im Forum beteiligst, aber manchmal sind Deine Tipps und Hinweise totaler Schrott. Aber viel, viel  schlimmer ist deine grottenschlechte Rechtschreibung. Ich bekomme jedesmal das totale Schütteln wenn ich manchmal Deine Postings lese. Überarbeite diese doch vor dem abschicken nochmal und verbessere dann. .

               

               

              Danke für Dein Verständnis

               

              Gruß@

                • Re: Retoure
                  John M

                  ich gebe mein bestes aber wenn man so sieht wie ich wert das immerwiedr passiren.

                  • Re: Retoure
                    puhbert

                    :-(

                    • Re: Retoure
                      mrjaegi

                      Hallo @Anny2368,

                       

                      wenn man schon jemanden, wie John M aufgrund seiner Rechtschreibung kritisiert, sollte man zumindest fehlerfreie Antworten schreiben.

                       

                      Hier die korrekte Form Deiner Antwort:

                      Hallo John M. Es ist ja schön, DASS DU Dich so aktiv im Forum beteiligst, aber manchmal sind Deine Tipps und Hinweise totaler Schrott. Aber viel, viel  schlimmer ist DEINE grottenschlechte Rechtschreibung. Ich bekomme jedesmal das totale Schütteln wenn ich manchmal Deine Postings lese. Überarbeite diese doch vor dem ABSCHICKEN nochmal und verbessere dann. .


                      Ich bin erst seit heute angemeldet, merke aber, dass Besserwisser und Neunmalkluge Leute wie Anny2368 auch hier unterwegs sind, um ihren verbalen Durchfall abzugeben, ohne dass es den kleinsten Sinn hat. Zumindest nicht auf den Beitrag des Verfassers. Hier hat mir die nicht ganz korrekte Grammatik von John M besser gefallen. Hier bekommt man wenigstens Hilfe


                      GROSSGESCHRIEBENES WAR DEFINITIV FALSCH ;-)


                  • Re: Retoure
                    mrjaegi

                    Das mit der Mahnung ist klar. Nur geht es hier um´s Prinzip. Das Beispiel ist eines von wenigen, das mir mit SKY passiert ist. Warum soll ich auf eigene Kosten zurücksenden, wenn ein Retourenschein beiliegen soll? Ich zahle 5 Euro für den Versand, die sich Sky spart. Wie sieht es im Gegensatz aus, wenn ich Sky einmal 5 Euro  zuwenig an Monatsbeiträgen überweise ... wieder Mahnung!!! Darum werde ich meinen Vertrag auch kündigen

                    • Re: Retoure
                      mrjaegi

                      Ich habe monatliche Kündigungsfrist. Das Problem löse ich damit natürlich nicht, werde aber diesen Verein nicht weiter unterstützen. Zumal das Angebot immer weiter eingeschränkt wird - siehe Bundesliga, Championsleague, Formel1 ... ect..pp