11 Antworten Neueste Antwort am 02.12.2018 21:29 von kayninho RSS

    Sky+ Pro kein Signal

    kayninho

      Hallo :-) Ich habe einen Sky+ Pro UHD Receiver und bin Kabel-Kunde.


      Als ich vorgestern meinen Receiver gestartet habe, bin ich ganz normal zunächst im Home Menü gelandet. Als ich dann einen Sky Sender gucken wollte, hatte ich zunächst nur ein blaues Bild, mit dem Hinweis "Lädt, wenn der Vorgang länger als 2 min dauert überprüfe deinen Empfang" (oder so in der Art)
      Dieser Hinweis ging leider nicht weg.
      Daher habe ich mein TV-Kabel direkt am TV angeschlossen um zu überprüfen ob ich tatsächlich kein Signal habe. Das war nicht der Fall. Das Signal war vorhanden und ich konnte über den im TV integrierten Receiver Fernsehen gucken.
      Auffällig war auch, dass ich auch keine Sky-on-demand Inhalte abrufen konnte, wofür ich ja eigentlich nur eine Internetverbindung benötigen sollte.
      Daraufhind habe ich alle möglichen Sachen probiert:
      - Receiver über Nacht vom Strom genommen und mehrfach neu gestartet, mal ohne Smart-Card, mal ohne Festplatte
      - Versucht einen neuen Sendersuchlauf durchzuführen, dort steht dann nur Signal: 0% Qualität: 0%
      - Seit dem ich den Sendersuchlauf-Versuch gestartet habe, lässt sich innerhalb des Receivers kein Menü mehr öffnen. Wenn ich ihn neu starte, komme ich immer wieder zu dem selben Bildschirm mit dem Sendersuchlauf (Signal: 0% Qualität: 0%)
      - ebenso ist es auch wenn ich den Reset-Knop für 5 Sekunden drücke
      - ebenso ist es wenn ich den Reset-Knopf länger als 5 Sekunden drücke

      - dann kann ich zwar ein Softwareupdate durchführen, aber danach gelange ich auch immer wieder zu dem Bildschirm mit dem Sendersuchlauf.

       

      Daher gehe ich stark davon aus dass der Receiver kaputt ist.
      Da ich hier schon ein bisschen im Forum gelesene habe, habe ich folgende Fragen:

       

      Muss man tatsächlich nun den Vorort Service beauftragen oder kann man sich auch ein neues Gerät zuschicken lassen und das defekte Gerät zurückschicken?
      Entstehen mir auch Kosten für den Vorort Service wenn das Gerät defekt sein sollte?

       

      Für Antworten (speziell auch von Moderatoren) wäre ich dankbar!

       

      Viele Grüße,
      Kay

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 11 Antworten