25 Antworten Neueste Antwort am 15.01.2016 01:32 von uschi RSS

    Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel

    mirmet

      Hallo

       

      Folgende Situation: Ich habe zuhause einen digitalen Kabelanschluss und mir am 02.01.2015 ein Sky Abo eingerichtet.

      Den Receiver und die Karte habe ich nach 1h mitbekommen nach Hause.

      Zuhause angekommen den Receiver angeschlossen und versucht einzurichten, Sendersuchlauf funktionierte, erkennt aber

      den Kabelnetzbetreiber nicht (der TV allerdings schon beim Sendersuchlauf!). Nach dem Sendersuchlauf wollte ich ein

      EPG und ein Software Update durchführen um Sky on Demand nutzen zu können. Fehlermeldung: Bitte führen Sie ein EPG Update

      durch beim druck auf die blaue Taste. EPG Updates schlägt fehl, dauert nur 2 sec und findet nichts, Software Update erreicht Update

      Server nicht.

      Receiver eingepackt und zu einem Freund gefahren, auch digital TV Kunde, Receiver auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, selbes

      Ergebnis.

      Receiver eingepackt und zum nächsten Mediamarkt gefahren, Receiver in der Sky Wand aufgestellt, zurückgestellt, selbes Ergebnis.

      Nach einem Gespräch mit der Hotline wurde mir der Receiver getauscht. Gestern kam der neu und es war haargenau das gleiche spektakel

      wie beim ersten Receiver. Ich bin auch wieder mit dem Receiver zu meinem Freund und zum Mediamarkt gefahren und an allen 3

      Kabelanschlüssen erkennt er weder den Netzbetreiber, noch lassen sich EPG und Software Updates machen.

      An der Hotline gestern Abend dann den 3ten Receiver geordert und auch den letzten.

      Sollte es, wie erwartet, wieder zu einem solchen Reinfall ausufern werde ich wohl oder übel vom meinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen

      müssen. Es kann doch nicht sein das es nicht möglich ist einen funktionierenden Receiver mit aktueller Software zur Verfügung zu stellen.

       

      Hat hier jemand ähnliches mitgemacht oder kann mir jemand sagen wie ich die Software vielleicht anders aktualisieren kann, außer

      über Kabel? Per Putty über LAN oder USB .... o.ä.?

        • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel

          Hallo mirmet,

           

          bitte entschuldige die entstandenen Unannehmlichkeiten. Um Dir weiterhelfen zu können, benötige ich nähere Informationen von Dir. Du hast mit dem Receiver die Erstinstallation durchgeführt. In Dieser sind ein Software-Update sowie eine EPG-Aktualisierung inbegriffen. Weshalb wolltest Du erneut diese Aktualisierung durchführen? Konntest Du Inhalte die per Stream abrufbar sind sehen?

           

          Sky On Demand wird nachts mit der EPG-Aktualisierung über das Antennensignal geladen. Ohnehin benötigt der Receiver nach Neu-Anschluss circa 48 Stunden, um die ersten Inhalte für Sky On Demand zu Laden. Wichtig ist, dass der Receiver immer am Stromnetz angeschlossen ist. Da Du zwei Receiver an unterschiedlichen Anschlüssen getestet hast, ist eine Gerätefehlfunktion ausgeschlossen.

           

          Viele Grüße,

          Pauli

            • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
              mirmet

              Erstinstallation bei beiden Geräten jeweils 3 mal (an jedem Anschluss einmal!) durchgeführt.

              Das Software und EPG Update wurde bei keiner! dieser Erstinstallationen durchgeführt.

              Ich wollte diese Updates nicht erneut, sondern überhaupt abrufen.

              Stream (Sky on Demand) ist nicht möglich, da weder Software, noch EPG Update funktionieren.

              Drücke ich den blauen Button auf der Fernbedienung erscheint auf dem TV nur: Bitte führen Sie ein EPG

              Update durch.

              Der erste Receiver war 5 Tage, der zweite 2 Tage im Gebrauch und dauerhaft am Strom.

              Da ich 2 Receiver an jeweils 3 verschiedenen Anschlüssen angeschlossen habe, und beide die exakt identischen

              Fehler zeigen, ist eine Anschlussfehlfunktion ausgeschlossen. Zusätzlich ist der 3te Anschluss, wie oben

              Beschrieben, in einem Mediamarkt, in der Sky Verführung. Hier versicherte mir das Marktpersonal das sich

              die Receiver jeden morgen selbstständig aktualisieren, sprich der Anschluss nicht gestört ist.

              Ergo: Anschlüsse ok, Receiver nicht.

              Das sind die Fakten. Ich suche jetzt nach einer Lösung zumindest ein Software Update durchführen

              zu können damit ich Sky on Demand etc nutzen kann.

              Auch kann toll, heute kommt ein Entschuldigungsschreiben an in dem mir 3 Sky Select Filme geschenkt werden.

              Eine Frage dazu: Wer schenkt einem Rollstuhlfahrer zur Wiedergutmachung Joggingschuhe?

              Wo ist da die Logik?

              "Hallo Sky Team, ich kann keine Inhalte wie Sky on Demand, Anytime, Select etc abrufen"

              "Oh, das tut uns Leid, hier haben Sie 3 Sky Select Filme zur Entschädigung"

               

              Ich hätte echt gerne eine Lösung für mein Problem, bitte.

              Bis Samstag geht meine Widerrufsfrist, diese möchte ich ungern nutzen.

              Es gibt ja schließlich Gründe die mich dazu bewegt haben ein Sky Abo abzuschließen.

              Ich merke nur seid Vertragsbeginn das wohl der Kundenservice nicht dazu gehört....

                • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel

                  Die EPG-Aktualisierung sowie das Software-Update sind im letzten Schritt der Erstinstallation enthalten. Auf Deinem Bildschirm bekommst Du die Information, dass die Programmdaten aktualisiert werden (EPG-Aktualisierung). Danach erscheint die Meldung, dass die Systemdaten aktualisiert werden (Software-Update). Ich verstehe, dass Du verärgert bist. Gemeinsam finden wir eine Lösung. Ein manuelles Update kannst Du über Deine Geräte-Front einleiten.

                   

                  Eine Anleitung dazu, findest Du hier: Receiver: Die Systemwiederherstellung

                   

                  Bitte gehe über das Servicemenü in den „Suchlauf“ und starte Diesen. Wo liegen Deine Signalwerte?

                    • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                      mirmet

                      Das war bei mir leider nicht der Fall, bei keinem der beiden Receiver.

                      Die Anleitung habe ich schon versucht mit beiden Receivern durchzurabeiten, da beide allerings

                      keine Daten empfangen aus dem Kabelnetz, an keinem Anschluss, bleibt der Balken bei 0%

                      stehen und ich bricht ab.

                      Signalwerte sind an jedem Anschluss gut. Qualität immer 100%, Stärke zwischen 50% und 90%.

                        • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel

                          Wenn alle Stricke reißen und auch das dritte Gerät das gleiche Verhalten ausweist, empfehle ich Dir gerne unseren Vor-Ort-Service, um eine abschließende Lösung zu finden. Dieser prüft neben Deiner Empfangsanlage auch die Geräte und sämtliches Zubehör auf volle Funktionsfähigkeit. Wird der Fehler von Deiner Anlage verursacht, berechnet der Techniker eine Servicepauschale von 39,90 Euro. Zusätzlich dazu, bietet er Dir - sofern möglich und gewünscht - noch vor Ort eine günstige Lösung an. Du zahlst neben den bereits genannten Kosten lediglich die Arbeitszeit sowie benötigtes Material. Wenn der Fehler von uns aus geht, ist dieser Service selbstverständlich kostenfrei für Dich. Ein Tausch der defekten Hardware, soweit erforderlich, erfolgt direkt vor Ort durch unseren Techniker. Leider sehe ich in dieser Angelegenheit keine andere Möglichkeit, um den Fehler zu beheben.

                  • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                    uschi

                    ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass 2 receiver den selben fehler aufweisen. des weiteren ist die epg-aktualisierung und auch das software-update in der erstinstallation enthalten. die inhalte, die gestreamt werden, sollten dir eigentlich direkt zur verfügung stehen. wenn du bei denen, die auf die festplatte draufgespielt werden, innerhalb der ersten 48 stunden eine fehlermeldung bekommst, ist das nicht ungewöhnlich. so lange braucht das teil nunmal, um die pakete auf deine festplatte drauf zu spielen. das ist auch nichts wirklich neues, da es bereits bei vormals sky anytime so lange dauerte.

                     

                    das du dich über eine entschädigung von bis zu 18 euro aufregst, finde ich etwas verwunderlich. immerhin kannst du deine freifilme auch ohne sky on demand nutzen. drück einfach mal die selecttaste auf deiner fernbedienung und lass dich überraschen, welche möglichkeiten sich dir offenbaren.

                     

                    ungewöhnlich finde ich auch, dass der fehler an 3 verschiedenen kabelanschlüssen auftritt. wenn ein update nicht gezogen werden kann, was ja über das antennensignal passiert, liegt das oft an einer fehlenden verbindung zum server. dass das mit 2 verschiedenen geräten an 3 unterschiedlich antennenanschlüssen passiert, ist ulkig. sowas sollte man vielleicht mal durch eine vor-ort- und nicht ferndiagnose abklären lassen.

                     

                    bin gespannt wie die bis jetzt überaus hilfsbereite pauline das sieht.

                      • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                        enwo

                        In was für ein Kabelnetz traten die Fehler auf? Sind die Kanäle des entsprechnenden Transponders (Blue Movie 1 - Blue Movie 3 vorhanden?)

                        Wenn nicht, dann fehlt der entsprechende Transponder mit dem Download, und damit kann nicht die aktuelle SW geladen werden.

                         

                        (im Zweifelsfall beim Booten die Frontpannel taste links drücken und gedrückt lassen) Diese lößt einen Download aus, der aber im Zweifelsfall lange dauern kann, wenn der download erst gesucht werden muß.

                        • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                          mirmet

                          Bitte lese meine Beiträge noch einmal richtig durch.

                          Wenn ich die Select-Taste drücke, bekomme ich eine Fehlermeldung das ich ein EPG Update druchführen solle.

                          Ich weiß nicht warum Du dies als "Schöne Welt" interpretierst, ich erkenne hier nur einen Fehler am Receiver.

                          Und ja, ich empfinde es als "Schlag ins Gesicht" mir einen Gutschein über 3 Filme zu geben, obwohl man diesen

                          Ausstellt weil der Kunde diesen Dienst wissentlich nicht nutzen kann.

                          Siehe Beispiel mit dem Rollstuhlfahrer.

                            • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                              enwo

                              Die Fehlermeldung 405 (EPG Update) kommt daher, daß keine Applikation geladen sind. Diese sind nur mit der aktuellen SW 82.1.4 möglich. Wenn die aktuelle SW auf dem Receiver ist, kann es aber auch daran liehgen daß der TP mit den Applikation fehlt.

                              • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                uschi

                                ich habe deine beiträge gelesen, keine bange. es ist nur verwunderlich, dass dir beim drücken der selecttaste der hinweis 405 angezeigt wird. da es sich in dem fall ja nicht um eine applikation handelt, die du startest, sondern einfach nur der sender gewechselt wird. ist es möglich, dass du die selecttaste gerade mit der blauen taste für sky on demand verwechselst? anders kann ich mir diese bizarre situation nämlich nicht erklären.

                                 

                                solltest du die selecttaste und so auch den select kanal irgendwann gefunden haben, wird es dir sicherlich auch möglich sein, deine freifilme zu nutzen.

                                  • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                    mirmet

                                    Nein, ich verwechsele die Tasten nicht, auf der einen steht Select, die andere ist Blau.

                                    Fehler ist der gleiche!

                                      • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                        uschi

                                        sorry, aber das kann ich mir nicht vorstellen. ergibt auch keinen sinn. warum sollte der receiver bei sky select melden, dass die applikation nicht geladen ist? du wechselst doch nur vom aktuellen auf einen anderen sender. da muss keine app für geladen werden. das ist total unlogisch.

                                          • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                            mirmet

                                            Die Sky Select Sender existieren für die beiden Receiver nicht, weil sie schlicht und einfach nicht gefunden werden.

                                            In diesem Fall sagt aber die Software: Hm, ungut, mach mal nen EPG Update. In der Hoffnung den Sender

                                            dann zu finden. Vollkommen logisch aus Sicht der Software auf dem Receiver, und damit auch für den Menschen

                                            vor dem Gerät.

                                            Leider weiß ich nicht wo dein Denkfehler liegt um Dir zu helfen.

                                              • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                                uschi

                                                mir musste nicht geholfen werden, aber schön, dass du nun endlich zurecht kommst.

                                                  • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                                    mirmet

                                                    Anscheinend ja schon, anders ist dein Beitrag nicht zu erklären.

                                                      • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                                        uschi

                                                        ich wiederhole mich gerne nochmal etwas ausführlicher für dich: der sender sky select auf programmplatz 370 ist keine applikation und muss dementsprechend auch nicht geladen werden. wenn du während des sendersuchlaufes in der erstinstallation genügend empfang gehabt hast, steht er dir direkt zur verfügung und selbst wenn er nicht gefunden wurde, dann bekommst du keine 405 sondern eine 302 / 313 auf dem sender oder er springt automatisch auf einen anderen, weil der gewünschte ja nicht vorhanden ist.

                                                         

                                                        hab aus spaß mal eine werkseinstellung gemacht, mein receiver ist per lan mit dem internet verbunden. ich konnte sky select direkt mit der selecttaste anwählen und auch sky on demand ohne 405 direkt nutzen. ist der erste receiver den ich von sky bekommen hab, locker 3 jahre alt. musste das gerät komischerweise nicht erst 3x tauschen lassen, bis es läuft und die bizarren geschilderten fehlerbilder höre ich auch zum ersten mal.

                                                         

                                                        kannst ja gerne dem rest der belegschaft einen vom pferd erzählen. mir aber bitte nicht.

                                            • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                              skykunde

                                              Hallo,

                                               

                                              Kannst Du mal ein manuellen Suchlauf duchführen?

                                               

                                              Start bei 100 MHz

                                              Ende bei 700 MHz

                                              Symbolrate 6900 KSym/s

                                              Modulation 256 QAM

                                               

                                              Bei der Erstinstallation auch Kabel D als Anbieter im Menü bestätigen.

                                          • Re: Probleme mit Software- und EPG-Update / Kabel
                                            mirmet

                                            3ter Receiver angeschlossen und funktioniert tadellos!

                                            Aktuelle Software drauf, EPG Update funktioniert, Kabelnetzbetreiber wird korrekt erkannt.

                                            Sobald ich auf Select drücke werde ich auf den ersten Sky Select Sender gelotst, drücke ich

                                            die blaue Taste starte Sky on Demand und drücke ich die grüne Taste kommt Sky Home.

                                            Alles wie funktioniert wie vor 14 tagen Besprochen.

                                            Es kann so einfach sein wenn kein defekter Receiver einem ein Stock zwischen die Beine wirft