3 Antworten Neueste Antwort am 29.11.2018 03:39 von herbst RSS

    Aus Sky bei Entertain mach Sky Q über Sky....

    matfro

      Ich bin seit mehreren Jahren Sky Kunde über Entertain, gehöre aber nun zu den "opfern", die das Sky Q Angebot annehmen werden, da ich sonst auf viele Inhalte verzichten müsste und der monatliche Abschlag erheblich steigt, genauer gesagt ab dem 01.01.2019.

       

      Nun habe ich am "Black Friday" telefonisch eine Bestellung von Sky Q "angestoßen". Im Zuge dieser Bestellung wurde dann versucht, mich zu einer "Fachabteilung" weiter zu leiten, die sich ausschließlich damit beschäftigt, Entertainkunden auf Sky direkt zu portieren.

       

      Zwei Tage später, am Sonntag, wollte ich mich dann im Chat nach dem Stand der Dinge erkundigen und habe dabei zu wild umher geklickt und ausversehen eine Onlinebestellung abgeschickt. Diese wollte ich in der Hotline stornieren, wo man mir dann aber sagte "lass die Bestellung laufen, die besagte "Fachabteilung" sei aber stets besetzt.

       

      Heute, 5 Tage später, habe ich bis auf eine umgehend erhaltene Bestatitungsmail meiner versehentlichen Onlinebestellung nichts von Sky gehört.

       

      Gibt es diese "Fachabteilung" überhaupt? So langsam Zweifel ich an den Aussagen des Kundendienstes gewaltig, weil auch nach 5 Tagen niemand dort zu sprechen ist. Ich bin ziemlich ratlos und auch etwas geschockt über die ständigen Abfertigungen am Telefon und im Chat.