7 Antworten Neueste Antwort am 29.11.2018 08:56 von gilligan77 RSS

    Sky Q - SatCR - Fehler 11040

    gilligan77

      Hallo,

       

      nach dem automatischen Update auf Sky Q ergibt sich bei mir folgendes Problem.

      Beim Einschalten des Receivers kommt es oft vor, dass der Bildschirm schwarz ist und „Technische Störung„ (Fehler 11040) angezeigt wird.

      Nach dem Umschalten z.B. auf Programm 100 funktioniert der Senderempfang dann wieder.

      Negativer Nebeneffekt davon ist, dass schon diverse programmierte Aufnahmen fehlgeschlagen sind.

      Betrieben wird der Receiver über Unicable SatCR an einem Technisat Minirouter.

      Die Frequenzen sind natürlich ordnungsgemäß eingegeben.

      Durch einen Receivertausch konnte das Problem auch nicht behoben werden.

       

      Kennt jemand diese Problematik und kann helfen?

       

      Grüße Andrè

       

      Mod-Edit: Anliegen wird bereits per PN geklärt.

        • Re: Sky Q - SatCR - Fehler 11040
          gilligan77

          hallo,

           

          kennt keiner das Problem und kann helfen?

           

          Grüße

          • Re: Sky Q - SatCR - Fehler 11040
            onzlaught

            "Beim Einschalten"

            sprich wenn Du morgens oder wann auch immer alles anwirfst?

            Wenn die Kiste einmal an ist funktioniert alles?

            Keine dunklen Sender beim Durchzappen?

              • Re: Sky Q - SatCR - Fehler 11040
                gilligan77

                Hallo,

                 

                ja, wenn ich den Receiver aus dem Standby anmache.

                Ist aber auch nicht immer.

                Da ist eben manchmal der Bildschirm schwarz.

                Wenn ich dann zappe sind die anderen Kanäle auch erst einmal schwarz.

                Aber wenn ich auch Kanal 100 (ich glaube Sky 1) schalte, kommt das Bild und danach funktionieren auch alle Kanäle.

                Das Problem ist eben, dass geplante Aufnahmen ab und an fehlschlagen, wenn sich der Receiver im Standby befindet.

                 

                Grüße

                  • Re: Sky Q - SatCR - Fehler 11040
                    onzlaught

                    Also auch im laufenden Betrieb.

                     

                    Auch der Q ha ja irgendwo eine Anzeige für Signalstärke und Qualität.

                    Was sagen die so? Schau Dir mal mehrere Sender an und schreib uns die höchsten und tiefsten Werte.

                      • Re: Sky Q - SatCR - Fehler 11040
                        gilligan77

                        aber wenn das Bild im laufenden Betrieb einmal da ist, dann bleibt es auch.

                        Da funktionieren alle Sender ohne Probleme.

                         

                        Nach den Werten hatte ich auch schon mal geschaut.

                        Stärke so zwischen 65-75 und Qualität in der Regel immer so um die 90.

                        Daran kann es meiner Meinung nach nicht liegen.

                         

                        Könnte es auch mit der Stromversorgung vom Minirouter über den Receiver zusammenhängen?

                         

                        Grüße

                          • Re: Sky Q - SatCR - Fehler 11040
                            onzlaught

                            gilligan77 schrieb:

                             

                            aber wenn das Bild im laufenden Betrieb einmal da ist, dann bleibt es auch.

                            Da funktionieren alle Sender ohne Probleme.

                            ...

                            Ein Indiz dafür das der Empfang ausreichend ist,

                            die Steuerbefehle des Receivers aber nicht sauber am Technirouter ankommen.

                             

                            gilligan77 schrieb:

                            ...

                            Könnte es auch mit der Stromversorgung vom Minirouter über den Receiver zusammenhängen?

                            ...

                            Gut möglich,

                            Wenn machbar eine provisorische Leitung vom Receiver zum Router ziehen und 1-3 Tage testen.

                            Penibel auf sauber aufgesetzte F-Verbinder achten.

                            Oder Receiver & Fernseher zum Router bringen...