3 Antworten Neueste Antwort am 27.11.2018 07:35 von inaktiv1565 RSS

    Skyticket leider die Peinigung

    techniker

      Guten Tag, ich nutze seid geraumer Zeit Sky Ticket weil mich das Konzept an sich anspricht aber die ROKU Box zeigt mir fasst nie den Sport Liveplaner, dann, das ich das Gerätelimit erreicht habe, obwohl ich gar noch Keines registriert habe. Habe ein Monatsticket das ich aber wieder gekündigt habe. Vergangenen Sonntag wollte ich mir die Konferenz der Tipico Bundesliga ersparen und wählte Sport HD9 SKN vs Wacker Innsbruck. Genau 2 Minuten hat es gedauert und ich flog aus der Sky-Ticket APPlikation. 5 weitere Versuche detto :-( Die verdammte Konferenz die ich seid Anbeginn der Zeit hasse wie die Pest auf SKY Sport Austria funktionierte natürlich

      Die Topverarsche sind aber die Kontaktemails und deren Antworten die mich zur Weissglut bringen ("Wir kümmern uns gleich mal um die Sache" um dann in einem weiteren Noreply Mail den Hinweis zu bekommen, das die Wartezeit mindestens 7 Tage beträgt). Ned böse sein aber was soll dieses völlig penetrante Supportsystem wo nie jemand greifbar ist der dieses nicht funktionierende System überprüft. ?

        • Re: Skyticket leider die Peinigung

          Ich hab selbst mit Ticket schon einiges erlebt, aber dass Geräte von allein aus der Gerateliste verschwinden, kann ich mir kaum vorstellen.

          Vielleicht gibt es jemanden, der Dein Ticket mitnutzt, und fur die gelöschten Gerate verantwortlich sein könnte?

           

          Und in diesem Zusammengang noch ein Tipp: Gib am besten schnell Deinen Namen und die Kundennummer aus Deinem Posting wieder raus ( rechte Spalte "Bearbeiten")

            • Re: Skyticket leider die Peinigung
              techniker

              Nein das war eh ich weil nix mehr funktioniert hat aber das man von nix erst wieder ein Gerät ab einem bestimmten Datum registrieren kann ist ja die grösste Sauerei aller Zeiten. Support gleich null. Echt ein Witz....

                • Re: Skyticket leider die Peinigung

                  In diese "Falle" sind vor Dir auch schon viele andere getappt.

                  In der Web-Version der Geräteliste gibt es einen entsprechenden Hinweis, der bei der Android-App beispielsweise leider fehlt. Wie es bei der Apple-App fur Mobilgerate aussieht, kann ich nicht sagen.

                   

                  Die Hotline kann die Liste wieder in den Ausgangszustand setzen, bei manchen Mitarbeitern braucht das aber etwas Uberzeugungsarbeit ( weil es ja eigentlich nicht vorgesehen ist). Auch die Moderatoren im Forum schaffen das - allerdings liegt die Wartezeit derzei leider bei ca 2 Wochen.